Möwenburgstraße: Böller zerstört Terassentür

Donnerstagabend zerstörte ein Böller in der Möwenburgstraße die Terrassentür eines Reihenhauses.

 

Durch einen lauten Knall wurden Donnerstagabend Anwohner in der Möwenburgstraße aus dem Schlaf geholt. Bewohner eines Reihenhauses gaben an, dass gegen 22.25 Uhr die Fenster gewackelt haben, so heftig war die Detonation.

Mit einem Böller wurde die Dreifachverglasung einer Terrassentür von einem Geschäftsraum komplett zerstört. Die Polizei fand am Tatort Reste von einem Polenböller. Zeugen gaben an eine Person gesehen zu haben, die sich in der Nähe des Tatortes befand. Beschrieben wurde die Person wie folgt: ca. 20 Jahre, schlank, kurze schwarze Haare, Brillenträger, blauer Parka und Bluejeans. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.