Ol Felten hat seinen Besen zurück

Der bekannte Strassenfeger August Felten hat seinen Besen wieder
Der bekannte Strassenfeger August „Ol“ Felten hat seinen Besen wieder

Seit Dienstag hat August „Ol“ Felten seinen Besen wieder. Rowdys hatten vor kurzem den oberen Teil des Besenstils der Bronzestatue des bekannten Straßenfegers so stark beschädigt, dass der obere Teil abgenommen werden musste. Dieser wurde nun neu gegossen und gestern Vormittag wieder angeschweißt.

Die schnelle Reparatur hatte die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin ermöglicht. „Ich freue mich über die schnelle Reparatur des Kunstwerkes und sende allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön. Gleichzeitig wünsche ich mir, dass die Bronzeskulptur künftig dafür steht wofür sie von uns gedacht ist: Als ein Stück Stadtgeschichte, das Fotomotiv und beliebter Treffpunkt zugleich ist und nicht für Negativschlagzeilen sorgt“, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Kai Lorenzen.

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.