Fr, 19. Juli 2024
Close

Radfahrerin verletzt:
Polizei bittet um Zeugenaussagen nach Unfall mit Fahrerflucht in Paulsstadt

Polizei in Paulsstadt sucht nach Zeugen für einen Unfall mit Fahrerflucht, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde.

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht Juni 12, 2024
Rettungswagen
Foto: Ingo Kramarek auf Pixabay

Die Polizei in Paulsstadt bittet um Mithilfe bei der Aufklärung eines Unfalls mit Fahrerflucht, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Der Vorfall ereignete sich am Montag, dem 10. Juni 2024, gegen 06:50 Uhr, im Einmündungsbereich der Pestalozzistraße.

Eine 18-jährige Radfahrerin bog rechts ab und wurde dabei von einem Autofahrer gestreift, was zu ihrem Sturz führte. Die erlittenen Verletzungen erforderten eine Behandlung im Krankenhaus. Der männliche Fahrer des BMW setzte seine Fahrt nach dem Zusammenstoß fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Informationen über den flüchtigen BMW und dessen Fahrer haben, sich unter der Telefonnummer 0385/5180-2224 zu melden.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert