Reisetrends in der aktuellen Saison

 

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie haben sich viele Konsumgewohnheiten verändert. Man denke in diesem Zusammenhang bloß an den Schub bei E-Commerce Services, die an Beliebtheit gewonnen haben. Kritiker werden nun meinen, dass sich dieser Trend bereits seit langer Zeit abgezeichnet haben. Allerdings nutzt man heute E-Commerce Services auch für Bereiche, die bislang tabu waren. Beste Beispiele sind etwa das Einkaufen von Arzneiwaren in der Shop-Apotheke oder der Einkauf von Lebensmittel über das Internet. Letztlich hat sich aber nach Lockerung der Maßnahmen auch das Reiseverhalten verändert. Während der Reisebeschränkungen haben viele Deutsche begonnen, ihre nähere Umgebung zu erkunden. Man ist folglich an den nächstgelegenen See zum Baden gefahren oder hat unentdeckte Perlen Deutschlands entdeckt. Das hat dem heimischen Tourismus eine Blütezeit gebracht die aber bis heute nachwirkt. Nicht zu vergessen ist aber immer noch der internationale Tourismus.

 

Trendwechsel erkennbar

Gerade die beliebten Reiseziele der Deutschen werden heuer wieder angesteuert. Dazu zählen vor allem Länder, wie zum Beispiel Italien, Bulgarien, Griechenland, Kroatien oder natürlich Spanien. Man reist entweder mit dem Auto, Zug oder mit dem Flugzeug an. Wenn man von neuen Trends spricht, dann ist auch der Flugzeug Charter anzusprechen. Gerade während der Lockdowns der klassischen Airlines hat sich diese Form des Fliegens bewährt. Die privaten Airlines haben volle Auftragsbücher und sind teils über Monate hindurch ausgebucht. Der Trend kommt aber nicht ohne Grund. Natürlich haben viele Reisende die Vorteile erst dadurch kennengelernt, weil es an Alternativen gemangelt hat. Wenn man nicht mit den normalen Airlines fliegen kann, dann wird man sich an private Anbieter wenden. Das ist der natürliche Lauf des freien Marktes.

 

Vorteile des Reisens im Privatflugzeug

Man wusste aber offenbar nicht, dass damit auch ein langfristiger Trend eröffnet wurde. Neue Kundenschichten wurden erschlossen und viele Familien schließen sich zusammen, um gemeinsam im privaten Flugzeug Charter in Urlaub zu fliegen. Damit relativieren sich auch die Kosten etwas, wenn man bedenkt, dass auch sonst für jeden Reisenden ein Ticket bei den normalen Airlines zu bezahlen ist. Die Vorteile des privaten Flugzeug Charters liegen auf der Hand. Vor allem ist die geschützte Privatsphäre zu nennen. Sie haben keine hustenden Nachbarn oder schreiende Kinder. Außerdem brauchen Sie sich nicht mit einem lästigen Hin- und Herbewegen zu Ihrem Sitzplatz zu ärgern und genießen vollen Luxus.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.