Schwerin: 25.000 Euro für Stadtbibliotheken in Westmecklenburg

Dietrich Monstadt (CDU), Bundestagsabgeordneter | Foto: Wahlkreisbüro Monstadt (Schwerin)

Erfreuliche Nachrichten für Westmecklenburg. Wie der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt (CDU) mitteilt, erhalten die Stadtbibliotheken Hagenow und Rehna Mittel aus dem Förderprogramm „Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“.

Die Stadtbibliothek Hagenow erhält dabei Unterstützung in Höhe von 16.318,50 Euro. Die Stadtbibliothek Rehna kann sich über 8.925,87 Euro Unterstützung freuen. „Ich freue mich sehr, dass nach der Bücherei in Ludwigslust nun auch weitere Bibliotheken in Westmecklenburg Fördergelder für ihre digitale Ausstattung und Umsetzung zeitgemäßer Konzepte erhalten. Denn Bibliotheken bleiben auch im digitalen Zeitalter wichtige Orte des Lernens und der Bildung“, so Dietrich Monstadt, der in diesem Jahr erneut als Direktkandidat zur Wahl für den Deutschen Bundestag antritt.

Mit dem Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle” fördert der Deutsche Bibliotheksverband bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern. Ziel ist es dabei, Bibliotheken als „Dritte Orte” auch in ländlichen Räumen zu stärken. So möchte man einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.