Schwerin: Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten

Auch in der Woche vom 12. August bis zum 18. August wird es im Stadtgebiet Schwerin wieder zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Symbolbild

Auch in der kommenden Woche werden wieder verschiedene neue Baumaßnahmen zu Verkehrseinschränkungen führen. Damit niemand unerwartet überrascht wird, haben wir die wichtigsten zusammengefasst.

Lübecker Straße 120: Gehweg gesperrt und Fahrbahn eingeengt

Da ein Kabelschacht ausgetauscht wird, muss die Lübecker Straße auf Höhe der Hausnummer 120 stadteinwärts im Fahrbahnbereich eingeengt werden. Der Gehweg wird gesperrt. Dauer der Maßnahme: 12. August bis voraussichtlich 28. August

Paulsdammer Weg: Halbseitige Straßensperrung

Baumpflege- und Baumfällarbeiten werden am Paulsdammer Weg zu einer halbseitigen Straßensperrung führen. Dauer der Maßnahme: 12. August bis voraussichtlich 23. August (tagsüber 8 bis 15 Uhr)

Plater Straße: Sperrung einer Fahrspur

Kabelverlegungsarbeiten machen die Sperrung einer Fahrspur in der Plater Straße (stadteinwärts) erforderlich. Dauer der Maßnahme: 12. August bis voraussichtlich 23. August (tagsüber 8 bis 15 Uhr)

Heinrich-Heine-Straße: Vollsperrung

Aufgrund der Erneuerung des Fahrbahnbelags wird die Straße voll gesperrt (wir berichteten bereits). Für Anlieger wird die Zufahrt bis zur Baustelle möglich sein. Dauer der Maßnahme: 12. August bis voraussichtlich 6. September

 

Drachenbootfestival auf dem Pfaffenteich:
Sperrungen, Halterverbote, zonenübergreifendes Parken

Vom 15. bis 19. August wird es aufgrund des Drachenbootfestivals wieder zu zahlreichen Einschränkungen kommen. So wird der Bereich Pfaffenteich-Südufer von der Körnerstraße bis zur Arsenalstraße/Ecke Alexandrinenstraße vom 15. August, 9 Uhr bis zum 18. August, ca. 23 Uhr voll gesperrt. Dies gilt auch für den Nahverkehr, für Taxen und Stadtrundfahrten. Lienienbusse des Nahverkehr halten an der Knaudtstraße/Hohe Brücke.

Die Arsenalstraße wird zwischen Wismarsche Straße und Alexandrinenstraße vom 16. August, 16 Uhr bis zum 18. August, 20 Uhr gesperrt. Die Straße zum Bahnhof wird in dieser Zeit ausschließlich von der Wismarschen Straße zur Alexandrinenstraße möglich sein.

Angeordnete Halteverbote rund um den Pfaffenteich sind dringend einzuhalten.

Darüber hinaus dürfen Bewohner der Parkzonen A, B, C und D, vom 16. bis zum 18. August zonenübergreifend parken.

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.