Schweriner Carport in Flammen

Schwerin, 02.01.2018 (pol). Am Neujahresmorgen kam es in der Straße „Krugwiese“ in Schwerin zu einem Brand.

 

 

Kurz vor 03:00 Uhr stand zunächst eine Abfalltonne in Flammen. Das Feuer griff auf ein Carport und einen angrenzenden Schuppen über. Diese wurden durch den Brand völlig zerstört. Ein im Carport abgestellter Pkw und das angrenzende Einfamilienhaus wurden erheblich beschädigt. Aktuell wird von einem Gesamtschaden von 20.000 EUR ausgegangen. Personen wurden nicht verletzt. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens soll die Ursache des Brandes ermittelt werden.

 

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.