Fr, 19. Juli 2024
Close
ANZEIGE

Neueröffnung:
Simon Fries bringt Call a Pizza nach Neu Zippendorf

Am 21. Mai dieses Jahres eröffnete Simon Fries seine neueste Filiale der bekannten Franchisemarke Call a Pizza in Schwerin.

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht Mai 28, 2024

Die neue Adresse befindet sich in der Rostocker Straße 3 und verspricht den Bewohnern von Neu Zippendorf und Umgebung eine reichhaltige Auswahl an köstlichen Speisen, angeführt von Fries‘ berühmter Pizza.

Vom Pizzalieferanten zum Franchisenehmer

Mit seinen 31 Jahren gilt Simon Fries bereits als Veteran im Pizza-Delivery-Geschäft. Seine Leidenschaft für die Zubereitung und Lieferung von Pizza begann schon früh, als er nach der Schule in Schwerin als Fahrer bei einem großen Lieferdienst anfing. Nachdem er sich dort bis zum Schichtleiter hochgearbeitet hatte, wechselte er 2017 zu Call a Pizza, wo er schließlich zum stellvertretenden Leiter zweier Filialen avancierte. Doch Fries strebte nach mehr und entschied sich schließlich dazu, seinen Traum von einem eigenen Laden zu verwirklichen.

Als das Franchiseunternehmen Call a Pizza nach einem Partner für Schwerin suchte, zögerte Fries nicht lange und entschied sich innerhalb von nur zwei Tagen für die Übernahme der Filiale. Den Umbau des Ladens übernahm er größtenteils selbst und konnte dabei auf die Unterstützung der Regionalleitung und der Zentrale zählen. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seiner Begeisterung für das Pizza-Business ist Fries bereit, die Herausforderung als selbstständiger Unternehmer anzunehmen.

In seinem Liefergebiet, das rund 40.000 Einwohner umfasst, sieht Fries noch Potenzial für eine bessere Versorgung mit qualitativ hochwertiger Pizza und anderen Speisen. Mit seinem Team wird er nun garantiert heiße Pizza, Pasta, Burger und Salate direkt an die Haustür oder ins Büro liefern. Dank seiner Bekanntheit als früherer Pizza-Bote in der Region ist Fries zuversichtlich, dass sein neuer Laden von den Schwerinern gut angenommen wird.

Für die Zukunft plant Fries bereits weitere Expansionen und ist fest davon überzeugt, dass sein Engagement und seine Leidenschaft ihm dabei helfen werden, seinen Traum vom eigenen Pizza-Imperium zu verwirklichen.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert