Sprengung eines Geldautomaten in Eutiner Straße

Ein Geldautomat in der Eutiner Straße wurde heute in den frühen Morgenstunden gesprengt.

Heute Morgen  um ca. 03:47 Uhr wurde ein Geldautomat in der Eutiner Straße in Schwerin angegriffen.

Bislang unbekannte Täter parkten einen dunklen PKW vor einem Serviceraum der Sparda-Bank in Lankow. Dann hebelten sie die Zugangstür zu dem Raum auf und brachten den im Inneren befindlichen Geldautomaten zur Explosion.

Der Geldautomat wurde durch die Explosion erheblich beschädigt. Ob Geld entwendet wurde, kann derzeit noch nicht abschließend gesagt werden. Die Ermittlungen dauern an. 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.