Land gibt grünes Licht für Schweriner Schuleinzugsbereichssatzung

Schwerin, 03.01.2018 (pm/red). Stadt nimmt Anträge auf kostenlose Beförderung entgegen.

Land gibt grünes Licht für Schweriner Schuleinzugsbereichssatzung

Rund 770 Eltern und volljährige Schüler haben bereits bei der Stadt einen formlosen Antrag auf kostenlose Schülerbeförderung gestellt. Mit dem Inkrafttreten  der Schuleinzugsbereichssatzung kann die Stadt die Anträge jetzt bewilligen. „Das  Land hat jetzt grünes Licht für unsere Schuleinzugsbereichssatzung gegeben. Die Verwaltung wird diese Satzung als auch die Schülerbeförderungssatzung in der nächsten Woche veröffentlichen und […]

Name für neue Schule am Ziegelsee gesucht.

Name für neue Schule am Ziegelsee gesucht.

Schwerin, 08.03.2017 (stm). Der Ortsbeirat Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder, berät auf der heutigen Sitzung über den Namen der neuen Schule in der Lagerstraße/ Ecke Speicherstraße. Die Sitzung ist öffentlich.     Der Ortsbeirat Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder – berät auf der heutigen Sitzung über den Namen der neuen Schule am Ziegelinnensee. Der Neubau ist der erste Schulneubau […]

Anmeldung zur Einschulung schulpflichtig werdender Kinder im Stadthaus

Anmeldung zur Einschulung schulpflichtig werdender Kinder im Stadthaus

(pm/red) In der Zeit vom 1. bis zum 29. Oktober sind alle Eltern von Kindern, die im kommenden Jahr schulpflichtig werden, dazu aufgefordert, die Anmeldungen für das Schuljahr 2016/2017 vorzunehmen.   Für das nächste Schuljahr müssen alle Kinder angemeldet werden, die vom 1. Juli 2009 bis zum 30. Juni 2010 geboren wurden und in Schwerin […]

Sozialministerin informiert sich über Schulsozialarbeit

Sozialministerin informiert sich über Schulsozialarbeit

(pm/red) Sie ist kein universeller Problemlöser, wo Elternhaus und Schule versagen. Aber sie kann wertvolle Arbeit leisten, wo junge Menschen an widrigen Verhältnissen zu verzweifeln drohen und wo es Probleme gibt, die auf Schulebene gelöst werden müssen. Immer mehr Schulen greifen auf die Möglichkeit zurück, Schulsozialarbeit an ihrer Einrichtung zu verankern, und die Erfahrungen damit […]

Nach Fairtrade-Stadt nun auch die erste Fairtrade-Schule

Nach Fairtrade-Stadt nun auch die erste Fairtrade-Schule

(red). Ein Jahr nach der Ernennung Schwerins zur Fairtrade-Stadt erhält nun das Gymnasium Fridericianum als erste Schule in Schwerin und ganz Mecklenburg-Vorpommern den Titel „Fairtrade-School“. Am Freitag, dem 26. September 2014 wird dies von 9 bis 10 Uhr im kleinen Rahmen im Gymnasium Fridericianum im Konferenzraum 118 gefeiert. Auch die Medien sind herzlich dazu eingeladen. […]