Festtag für vierbeinige Freunde: Schwerin bekommt Hundewiese

Festtag für vierbeinige Freunde: Schwerin bekommt Hundewiese

(stm) Seit Montag abend steht es fest: Schwerin startet ein Pilotprojekt für eine Hundewiese. In der Stadtverttretersitzung sprach sich eine deutliche Mehrheit für dieses Pilotprojekt aus. In dem Antrag heißt es, dass die Landeshauptstadt „im Schweriner Innenstadtbereich eine Hundewiese als Pilotprojekt“ einrichten werde. Zielstellung sei es, die Möglichkeiten der artgerechten Tierhaltung im weitestgehend mit Leinenpflicht […]

UB-Fraktion will Hundewiese am 27. April in die Stadtvertretung bringen

UB-Fraktion will Hundewiese am 27. April in die Stadtvertretung bringen

(pm/red) Wenige Tage, nachdem aus der CDU Unterstützung für die Idee aufgekommen ist, hat die Fraktion der „Unabhängigen Bürger“ (UB) angekündigt, im Rahmen der bevorstehenden Sitzung der Stadtvertretung am 27. April neuerlich die Initiative zur Einrichtung eines Modellversuches zu ergreifen. „Wir sehen die Notwendigkeit für eine derartige Fläche“, begründet Stadtvertreter und Ordnungsausschussvorsitzender Manfred Strauß die […]

Projektidee Hundewiese bekommt nun auch seitens der CDU Rückhalt

Projektidee Hundewiese bekommt nun auch seitens der CDU Rückhalt

(pm/red) Die Hundefreunde in der Landeshauptstadt – viele von ihnen betrachten sich durch die derzeitige „Fahndung“ nach nicht angemeldeten Vierbeinern zu Unrecht unter Generalverdacht gesetzt – können sich darüber freuen, dass ihre Lobby in der Politik wächst und nun auch Schritte in Richtung einer hundefreundlicheren Stadt mit größerem Nachdruck verlangt werden. Neben den Unabhängigen Bürgern […]