Schwerin tanzte wieder in den Mai

Die Wiese am Marstall verwandelte sich wieder zur größten "Tanz in den Mai-Party" der Landeshauptstadt – Auch der Veranstalter sieht noch Potenzial für die nächsten Jahre. Von Stephan Haring

Schwerin tanzte wieder in den Mai

  Schon seit Ewigkeiten ist es auch in unserer Landeshauptstadt eine beliebte Tradition, am Vorabend des 1. Mai in den Wonnemonat zu tanzen. Zahlreiche Gastronomien verwandeln ihre Säle in Partylocation, unzählige Orte rund um Schwerin bieten eigene Veranstaltungen an – und dennoch ist es ebenso Tradition, in Schwerin auch Open Air den Beginn des Frühlings […]