Tipico Gutschein: So kannst du dir 100 Euro extra Sportwetten-Guthaben sichern

Tipico gilt als bekanntester deutscher Wettanbieter. Nahezu jede Person in Deutschland kennt den neonrotfarbenden Buchmacher. Das Unternehmen gilt in der Bundesrepublik als Marktführer der Wettbranche und tritt sehr präsent in Medien und Sportsponsoring auf. Bereits 2004 gegründet und zunächst vorrangig auf Wettbüros ausgerichtet, übernimmt der Bookie daher auch zunehmend die Vorherrschaft im nationalen Onlinewetten-Sektor. Hier spendiert Tipico derzeit einen attraktiven Neukundenbonus und lässt zum Einstieg bis zu 100 Euro zusätzlich springen.

Foto: Pixabay by top10-casinosites

Insbesondere der Online-Wettmarkt ist derzeit umkämpft. Die Buchmacher werben um die Gunst der Kundschaft und versuchen sich möglichst attraktiv darzustellen. Neben guten Wettquoten, funktionierendem Kundenservice und einer großen Auswahl an Sportarten, stehen für Interessenten vor allem die Bonusangebote im Mittelpunkt. Insbesondere die Bonusangebote für Neukundinnen und Neukunden sind dabei heiß begehrt. Bei dem sogenannten Willkommensbonus handelt es sich nämlich um ein Angebot des Buchmachers an Neukundinnen und Neukunden, bei welchem die Neulinge bei ihrer ersten Einzahlung zusätzliche Vorteile erhalten. 

Der sogenannte Willkommensbonus stellt sich dabei oftmals durch einen Bonusbetrag dar, der zusätzlich eingesetzt werden kann. Auch Tipico geht diesen Weg und bietet einen Neukundenbonus von bis zu 100 Euro. Wie du dir diesen sichern kannst, erfährst du hier.

Registrieren und Einzahlen

Um den Tipico-Gutschein zu erhalten, hat man sich zunächst beim Bookie zu registrieren. Nachdem die Registrierung abgeschlossen ist,  muss eine Summe zwischen 10 Euro und 100 Euro eingezahlt werden. Diese Ersteinzahlung wird durch Tipico verdoppelt. Das bedeutet, dass du bei einer Einzahlung von 10 Euro insgesamt 20 Euro Wettguthaben zum Einsetzen erhältst. Möchtest du die 100 Euro als Bonus haben, musst du selbigen Betrag einzahlen und bekommst damit 200 Euro Wettguthaben zur Verfügung, um auf diverse Sportveranstaltungen wie Bundesliga, NBA oder Formel 1 wetten zu können.

Umsatzbedingungen

Um den Bonusbetrag auch im Sinne der AGB umzusetzen, ist es wichtig, die Umsatzbedingungen zu berücksichtigen. So muss der Bonusbetrag insgesamt sechsmal umgesetzt werden. Das bedeutet, dass du bei einem Bonus von 100 Euro insgesamt 600 Euro umgesetzt haben musst, bevor du dir den Gewinn auszahlen lassen kannst.  Zudem muss auch die Mindestquote beachtet werden, jedoch liegt diese bei Tipico für Wetten mit Bonusguthaben lediglich bei einer Quote von 2.00 und ist damit verhältnismäßig niedrig. Abschließend müssen diese Bedingungen binnen neunzig Tagen umgesetzt werden, ansonsten verfällt dieser.

Attraktive Umsatzbedingungen

Was den Tipico-Neukundenbonus so interessant macht, sind vor allem die Umsatzbedingungen. Während sich die Summe über 100 Euro für den Willkommensbonus im soliden Mittelfeld der branchenüblichen Angebote bewegt, gestalten sich die Umsatzbedingungen als erfüllbar. Insbesondere die geringe Mindestqute für Wetten mit dem Bonusguthaben sowie die lange Frist zur Umsetzung lassen den Tipico-Neukundenbonus zu den besten Willkommensbonusangeboten gehören. 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.