Tolle Aktion der Schweriner Fußball-Clubs

SG Dynamo und Post Schwerin – fighten für den guten Zweck
SG Dynamo und Post Schwerin – fighten für den guten Zweck

(am). Das ist eine tolle Aktion von unserer SG Dynamo und unserem SV Post Schwerin. Die Fußballer unterstützen jetzt krebskranke Kinder. Am vergangenen Sonntag spielten die Oldies Ü30 freundschaftlich gegeneinander. Die 200 Euro Erlös geht nun direkt an betroffenen Kinder. Unterstützt wurde die Aktion übrigens von der Schweriner Fleischwaren GmbH. Die sponserte die leckere Bratwurst.

Im Fußball ist man sich in Schwerin – bei aller sonstigen Konkurrenz – einig, wenn es um die Unterstützung von in Not geratenen Menschen geht. Der Erlös dieser Aktion wird demnächst von einem Vertreter des FC Mecklenburg Schwerin übergeben werden – im Rahmen einer weiteren Spendenaktion. Gefightet wird beim Fußball eben nur auf dem Platz…

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.