Top-Tipps, wie Sie mit Sportwetten beginnen können

Warum ist es so beliebt, auf sportliche Ereignisse zu wetten? Von alten und etablierten Sportarten wie Fußball und Rugby bis hin zum eSports wie Fortnite, PUBG und CSGO gibt es für jeden etwas, auf das man wetten kann.

Wenn auch Sie mit dem Wetten auf Sportereignisse beginnen möchten, um noch tiefer in den Sport einzutauchen, den Sie lieben, dann ist das großartig. Allerdings gibt es ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten. In diesem Artikel schauen wir uns an, auf welche Aspekte Sie achten sollten, bevor Sie mit den Sportwetten beginnen.

Achten Sie auf die richtigen Websites

Wie bereits erwähnt, wetten viele Menschen gerne auf verschiedene Sportereignisse, da heutzutage auf fast jede Sportart der Welt gewettet werden kann. Auch die Währung, in der Sie wetten, kann sich ändern, je nachdem, welche Währung Sie bevorzugen. In der Vergangenheit waren die Sportarten, auf die man wetten konnte, auf physische Sportarten beschränkt, und man konnte immer nur mit harter Währung wetten. Das ist jetzt ganz anders. Mittlerweile können Sie etwa auch mit digitaler Währung auf eSports-Ereignisse wetten. Probieren Sie es zum Beispiel mit einer Wette auf Dota 2 mit Bitcoin bei Thunderpick.

Da es so viele verschiedene Angebote gibt, ist es wichtig, dass Sie nicht einfach die erstbeste Website nutzen, auf die Sie stoßen. Die einzelnen Websites spezialisieren sich auf unterschiedliche Aspekte. Deshalb sollten Sie sich erst klar werden, welche Aspekte Ihnen wichtig sind und dann Ihre Recherchen anstellen.

Achten Sie auf die Quoten

Es ist wichtig, dass Sie lernen, die Quoten zu lesen und zu verstehen, damit Sie diese bei der Platzierung einer Wette richtig berücksichtigen können. Nur weil die Quoten für ein bestimmtes Team sprechen, heißt das nämlich nicht, dass Sie darauf hören müssen (wer liebt nicht den Außenseiter?), aber es ist wichtig, dass Sie genau wissen, worauf Sie wetten, bevor Sie eine Wette platzieren.

Dies ist ein weiterer Grund, warum Sie die Website, die Sie am Ende nutzen werden, gründlich unter die Lupe nehmen sollten. Wenn Sie im Bereich des eSports eine Wette auf einer Website platzieren, die sich hauptsächlich auf Fußball konzentriert, dann sind die Quoten, die Sie erhalten, möglicherweise nicht so zuverlässig wie auf einer Website, die sich mehr auf eSports und wettbewerbsorientierte Spiele konzentriert.

Setzen Sie sich selbst ein Budget

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun sollten, bevor Sie irgendeine Art von Wette abschließen, ist, sich ein Budget zu setzen. Wie bereits in der Einleitung zu diesem Artikel erwähnt, werden Wetten gerne online platziert, weil es viel Spaß macht und eine effektive Möglichkeit ist, noch mehr in eine Sportart einzutauchen, die man ohnehin liebt. Doch natürlich kommen diese Vorteile nicht zum Tragen, wenn Sie mehr Geld einsetzen, als Sie sich eigentlich leisten können. Sie werden nicht jede Wette gewinnen und deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie sich ein Budget setzen, damit Sie sich den Verlust von Wetten, die Sie verlieren, auch wirklich leisten können.

Fazit

Es ist unbestritten, dass es Spaß machen kann, auf verschiedene Online-Sportereignisse zu wetten. Zusammen mit Ihren Freunden können Sie auf Sportereignisse innerhalb der Sportart, die Sie interessiert, wetten, und so noch tiefer in die Sportart eintauchen. Wenn Sie mit dem Platzieren von Wetten beginnen möchten, sollten Sie jedoch die oben genannten Ratschläge beachten, bevor Sie beginnen.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.