Trainingsauftakt beim FCM Schwerin

Schwerin, 04.07.2017 (red/pm). Gestern startete beim FC Mecklenburg wieder das Training. Schon Samstag gibt es das erste Vorbereitungsspiel. 

Foto: Carsten Darsow

 

Seit gestern ist wieder Leben im Sportpark Lankow! Nach einer organisatorischen Ansprache  ging es auch gleich direkt los. Das Trainergespann Enrico Neitzel und Tobias Sieg leiteten die erste Trainingseinheit zur Vorbereitung auf die neue Oberligasaison.

 

-ANZEIGE-

 

Gestern standen vor allem Grundlagen-, Ausdauer- und Stabilisierungseinheiten auf dem Programm. Die Torhüter wurden vom FCM-Torwarttrainer Hape Grabowski trainiert, wobei er sich erst mal einen Überblick verschaffen wollte.

 

Anschließend gab es noch ein kleines Spielchen, wobei es der Wettergott wohl nicht so gut meinte und es kräftig regnete. Aber sowas haut ja keinen Mecklenburger um, und so konnte man auch das ein oder andere schöne Tor sehen. Beobachtungskibitze und FCM-Anhänger verfolgten das Geschehen auf dem Platz neugierig. Schon am Samstag steht das erste Vorbereitungsspiel an. Dann geht es nach Gadebusch gegen die TSG. Angepfiffen wird die Partie um 14Uhr.

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.