Tun Sie es auch?! Vorlesen ist cool!

Bild: Markus Rein.
Bild: Markus Rein.

Herr Ministerpräsident Sellering tut es schon wieder, einige andere LandespolitikerInnen und Schweriner StadtpolitikerInnen tun es auch, Schweriner KiTas tun es, die Stadtbibliothek tut es und wir – der Freundeskreis der Stadtbibliothek Schwerin e.V. – tun es auch: Vorlesen im Rahmen des 15. Bundesweiten Vorlesetages am 15.11.2013 – einer Initiative der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung Die Zeit und der Deutsche Bahn AG.

Vorlesen ist Abenteuer für Zuhörer und Leser zugleich. Wer Kindern vorliest, wird selbst wieder Kind, kann alte Lieblingsbücher rauskramen und an neuen Kindergeschichten teilhaben. Vorlesen ist der erste und beste Zugang für Kinder zu Wort und Schrift, erweitert den Wortschatz, beflügelt die Phantasie und die Lust, irgendwann selbst zu lesen – und das ganz selbstverständlich. Und – dem Partner, der Partnerin, ja der ganzen Familie vorzulesen – kann auch sehr spannend sein. Lesen verbindet!

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek liest am 15.11.2013 im Café Mama Chocolate, in der Friedrichstraße 3, um 15 Uhr und um 16 Uhr: Piraten- und Hexengeschichten für Kinder von ca. 3 bis 6 Jahren. Kleinen Zuhörern winkt eine Vorlese-Überraschung für zu Hause. Also: Vorbeikommen.

Des Weiteren sind folgende Veranstaltungen am diesem Tag:

In der Stadtbibliothek, Klöresgang 03:

•     09.00 Sigrun von Raison, Vorlesepatin
•    10.00 Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 der Grundschule „Fritz-Reuter“
•    11.00 Karin Weiss, Künstlerin
•    14.00 Dr. Wolfram Friedersdorff, Dezernent Stadt Schwerin

Wir lesen in Kitas vor (jeweils 9.30):

Anja Schwichtenberg – Kita „Haus des Lernens“ ; Erika Ewald – Kita „Anne Frank“ ;  Dr. Hela Baudis – Weinbergschule ; Susanne Herweg – Lankower Spielhaus ; Dieter Prösch – Montessori-Kinderhaus ; Henning Förster – Kita  „Pumuckl“

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.