Unbekannte beschmierten Innenministerium

Das Innenministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin wurde gestern von Unbekannten beschmiert.

Blick auf das Innenministerium

Unbekannte Täter schmierten mit einem lila Stift das Wort „MANGO“ auf die Fassade des Innenministeriums in der Wismarschen Straße. Ein Wachmann bemerkte die Schmiererei und informierte den Polizeinotruf. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten jedoch keinen Täter mehr feststellen.

Die Schweriner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit