Unity sucht einen neuen Betreiber

Wie der jetzige Betreiber auf Facebook mitteilte, sucht er nach reiflicher Überlegung einen neuen Betreiber für das Unity. Seit über 20 Jahren, gehört die Kneipe einfach zum Nachtleben dazu. Hoffentlich bleibt das auch in Zukunft so.

Das Unity in der Arsenalstrasse 36 gehört seit über 20 Jahren zum Schweriner Nachtleben
Foto: FB-Seite des Unity

Die kleine und gemütliche Kneipe in der Arsenalstraße ist eine feste Größe im Schweriner Nachtleben. Nun hat der Inhaber auf Facebook mitgeteilt, dass er einen neuen Betreiber für die Kneipe sucht. „Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen, für das Unity einen neuen Inhaber zu suchen.“, kann man auf der Facebook-Seite des Unity´s lesen. 

Zu den Gründen, die zu diesem Entschluss geführt haben,  sagt der Betreiber nichts. Es bleibt allerdings zu hoffen, dass sich ein Interessent findet, der sich die Übernahme des Unity vorstellen kann. Immerhin gehört das Raucherlokal schon seit über 20 Jahren zum festen Bestandteil der Kneipenlandschaft in Schwerin. Leichter ist es in den letzten Jahren für Kneipenbetreiber nicht geworden. Viele Kneipen in der Landeshauptstadt kämpfen seit Jahren um das Überleben. Mit jedem Lokal, dass geschlossen wird, geht auch ein Stück Kultur in der Stadt. 

Die Kommentare unter dem Post zeigen dann auch, dass viele Schwerinerinnen und Schweriner traurig sind, dass es einen Betreiberwechsel geben soll. Sicherlich dürfte auch ein wenig die Angst mitschwingen, dass sich kein Neuer findet  und am Ende das Unity Geschichte sein könnte. 

Vorerst bleibt aber alles wie es ist. Zwar bleibt die Kneipe über Pfingsten geschlossen. Am Dienstag, ab 18 Uhr, freut man sich aber wieder auf Gäste. Vielleicht kommt dann auch schon der erste Interessent vorbei, der gerne mit dem Unity ein Teil der Gastronomielandschaft in Schwerin sein möchte. Der Wirt steht dann für das Besprechen von Details zur Verfügung. Für Schwerin wünscht man sich, dass es auch in den kommenden Jahren das Unity als urig-gemütliche Kneipe gibt. 

 

 

Stefan Rochow

Journalist, Unternehmer und Gründer der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Sie erreichen mich per E-Mail unter redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.