„Vive la France“ bei den „MeckProms“ 2018

Auch in ihrem 455. Jubiläumsjahr ist die Mecklenburgische Staatskappelle wieder mit ihren Sommerkonzerten auf Tour durch die landeseigenen Schlössern und Gärten Mecklenburgs.

Foto: GMD Daniel Huppert | Silke Winkler

 

Seit über 20 Jahren sind die „MeckProms“-Konzerte neben den Schlossfestspielen Schwerin der musikalische Höhepunkt der Staatskappelle am Ende jeder Spielzeit. Unter dem Motto „Vive la France“ werden im Juli 2018 vier Konzerte an vier landschaftlich wie architektonisch reizvollen Orten zu erleben sein. Ob nun mit dem Schweriner Schloss, dem Güstrower Dom im Hintergrund oder in den Parkanlagen von Ludwigslust oder von Schloss Bothmer – die ungezwungene Open-Air-Atmosphäre im Sinne der englischer Promenadenkonzerte untermalt von leichter und unterhaltsamer Klassik soll ein breites Publikum zum Genießen einladen.

 

Generalmusikdirektor Daniel Huppert hat dafür ein musikalisches Programm zusammengestellt, das wohl keine Wünsche offen lässt: Mit Kompositionen von Jules Massenet, Jacques Offenbach, Gabriel Fauré, den frankophilen Meistern Giuseppe Verdi und Johann Strauß u. v. a. lässt sich klassische Musik genießen, „wie Gott in Frankreich“. Als Solisten sind dieses Jahr dabei Sopranistin Elena Puszta, Bariton Martin Berner und Solo-Violoncellist Johannes Dworatzek.

 

Der Auftakt für die „MeckProms“, ist am 4. Juli 2018 um 21.00 Uhr traditionell mit mehreren tausend Besuchern auf der Freilichtbühne im Schweriner Schlossgarten zu erleben. Das mitgebrachte Picknick mit Korb und Decke ist für viele dabei ein Muss, um das Konzerterlebnis mitten im Schlossgarten mit kulinarischen Genüssen noch zu steigern. Mitten auf den grünen Wiesen im weitläufigen Schlosspark Ludwigslust vor dem Schweizerhaus spielt die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin am 15. Juli um 11.00 Uhr. In den ebenso idyllischen Parkanlagen von Schloss Bothmer unweit des Ostseebades Boltenhagen sind Musiker und Musikerinnen am 22. Juli um 11.00 Uhr zu erleben. In Güstrow vor dem eindrucksvollen Dom der Barlachstadt findet das Abschlusskonzert in dieser Saison am 24. Juli um 20.00 Uhr statt. Kinder bis 14 Jahre haben zu allen Konzerten freien Eintritt.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit