Wie man einen Computer auswählt: Finden Sie Ihren PC

Ist Ihr Computer in die Jahre gekommen? Er ruckelt mühsam beim Laden einer Website, beim Abspielen von Videos oder braucht eine halbe Stunde, um morgens verschiedene Geräte zu starten? Dann ist es wahrscheinlich an der Zeit, einen neuen zu kaufen! Oder vielleicht möchten Sie Ihr erstes Computergerät kaufen!

In jedem Fall müssen Sie einen Computerladen aufsuchen, sei es auf der Straße oder online. Aber das kann eine ziemlich entmutigende Aussicht sein – wie soll man sich bei einer so schwindelerregenden Auswahl entscheiden? Dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, die Verwirrung zu überwinden.

 

Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, um einen Computer auszuwählen

 

Schritt 1: Überlegen Sie, ob Sie einen Desktop-Computer, einen Laptop oder ein Tablet brauchen. Wenn Sie den Computer nur an einem Ort verwenden, ist ein Desktop-Computer billiger und leichter zu modifizieren, aber Laptops und Tablets haben die offensichtlichen Vorteile der Mobilität und der geringeren Größe. Wenn Sie sich für einen der beiden entscheiden, lesen Sie unsere Artikel Welcher Laptop? oder Wie man einen Tablet-Computer auswählt.

Schritt 2: Wenn Sie sich für einen Desktop-Computer entscheiden, müssen Sie wählen, ob Sie einen PC oder einen Mac möchten. Es gibt einige offensichtliche und einige subtile Unterschiede zwischen den beiden – lesen Sie dazu unsere ausführlicheren Artikel Was ist ein PC? und Was ist ein Mac?) Dieser praktische Leitfaden kann Ihnen helfen, sich für einen Computer zu entscheiden, auch wenn Sie ihn nicht kaufen!

Schritt 3: Der wahrscheinlich wichtigste Schritt von allen: Überlegen Sie, wie viel Geld Sie auszugeben bereit sind. Die Preise für Computer sind sehr unterschiedlich, und es kann leicht passieren, dass Sie weit mehr ausgeben, als Sie vorhaben. Sie möchten einen möglichst leistungsstarken Computer für Ihr Geld bekommen, aber Sie wollen es wahrscheinlich nicht übertreiben.

Schritt 4: Müssen Sie einen Bildschirm kaufen? Diese so genannten Monitore können fast so viel kosten wie der PC selbst. Wenn Sie also bereits einen vernünftigen Monitor haben, können Sie Geld sparen, indem Sie ihn beibehalten. Aber Vorsicht: Ältere Monitore haben möglicherweise nicht die modernen Anschlüsse, die neuere Computer verwenden. Wenn Sie sich für einen Bildschirm entscheiden, sollten Sie einen so großen kaufen, wie Sie es sich leisten können – der Unterschied in Ihrer Produktivität und die Freude, die Sie bei der Arbeit mit Ihrem Computer haben werden, werden es wert sein.

Schritt 5: Entscheiden Sie, wie leistungsfähig Ihr Computer sein soll. Wenn Sie den Computer nur zur Textverarbeitung und zum Surfen im Internet verwenden wollen, können Sie wahrscheinlich mit einem relativ leistungsschwachen Gerät auskommen. Wenn Sie jedoch anspruchsvolle Bild- oder Videobearbeitungen vornehmen oder die neuesten Spiele auf höchstem Niveau spielen möchten, benötigen Sie einen Computer mit viel mehr Leistung. Mehr Leistung kostet mehr Geld, aber bedenken Sie: Je leistungsfähiger ein Computer ist, desto länger hält er, bevor er ersetzt werden muss.

Schritt 6: Sie müssen sich entscheiden, wie groß die Festplatte sein soll, die Sie benötigen. Auf den Festplatten werden die Informationen auf Ihrem Computer gespeichert, und je mehr Informationen Sie haben, desto größer sollte Ihre Festplatte sein.

Auch sollten sie ihren neuen PC schützen. Hierbei können VPN helfen. Diese verschlüsseln ihre IP Adresse, was sie für Hacker und andere Internet Kriminelle nicht angreifbar macht. Laden Sie dazu eine kostenlose VPN-Software herunter, die Ihnen außerdem hilft Geo Blocking zu umgehen und es möglich macht in ihrem Land gesperrte Inhalte anzusehen. So können sie zum Beispiel Netflix Serien schauen, welche normalerweise nur in Amerika verfügbar sind.

Textdateien benötigen nur wenig Speicherplatz. Wenn Sie also nur Textdateien speichern, brauchen Sie kaum Speicherplatz. Wenn Sie jedoch eine große Musik-, Foto- oder Videosammlung haben, wird der Speicherplatz schnell voll, und wenn Sie Videos bearbeiten, brauchen Sie eine sehr große Festplatte.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.