Wieder auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt: Der LIONS Glühweinstand

 

Der LIONS Club Schwerin eröffnet am Montag, 26. November wieder seinen traditionellen Charity-Glühweinstand auf dem  Schweriner Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck. Besucher und Gäste auf dem Marienplatz, Ecke Schloßstraße unterstützen hier in diesem Jahr mit jedem Becher Glühwein die Aktion „Trostlöwen“. Die Plüschtiere sollen kleinen Patienten in schweren Momenten Trost und Halt geben, sie in Notsituationen unterstützen, wenn Notärzten und Rettungsassistenten sie den kleinen Patienten schenken.

An den ersten drei Tagen des Glühweinstandes – also bis maximal zum 28. November 2018 –  sind auch noch die beliebten LIONS Adventskalender gegen eine Spende von 5 Euro zu bekommen. Nur wer sich beeilt hat noch die Chance auf eines der letzten Exemplare für diese Adventszeit. Mit seinen attraktiven Preisen im Gesamtwert von rund 10.000 Euro ist er ein beliebtes Geschenk für Freunde, Bekannte, Kollegen und Verwandte in der Vorweihnachtszeit.

Die Beschenkten können mehr als 100 tolle Sachpreise gewinnen und sich unter anderem Wünsche erfüllen – für 800,- Euro in einem Schweriner Elektronikkaufhaus. Oder sie schalten mal einen Gang runter mit einem zweitägigen Kurzurlaub im Schloss Basthorst oder einem Tagestörn auf dem Segelschulschiff „Greif“. Wer mal so richtig in die Luft gehen will spekuliert auf deinen Rundflug über Schwerin, der sich hinter einem der 24 Türchen versteckt. Kaum weniger aufregend dürfte eine Reise mit Übernachtung zum Bundestag nach Berlin sein, oder das All-inclusive Familienpaket für das Alpincenter Wittenburg.

Die Spendenerlöse aus dem Lions Adventskalender kommen in diesem Jahr der Kinder- und Jugendsozialarbeit im Stadtteil Mueßer Holz zugute. Unterstützt wird das Projekt Wüstenschiff 2020 der Sozial-Diakonischen Arbeit der Evangelischen Jugend mit neuen Investitionen für Freizeit- und Bildungsangebote.

Diskutieren Sie gerne mit