Endlich wieder Party in der Seeterrasse

Fünf Jahre ist es inzwischen her, als die Seeterrasse in Schwerin die letzte Silvesterparty feierte. Mit neuen Akteuren starten die Betreiber nun ins neue Jahr.

Zum Jahreswechsel startet die Seeterrasse mit einer Silvesterparty durch.

Unter dem größten Reetdach Schwerin´s am Südufer des Lankower See tut sich was. In der Eventlocation gibt es nach fünf Jahren Pause wieder eine große Silvesterparty. Möglich wird das durch strategische Partnerschaften der Betreibergesellschaft mit bekannten Größen aus Schwerin. 

„Maik Mohs, von Mohs Catering & Partygastronomie aus Strahlendorf sorgt zukünftig mit seinen Mitarbeitern in der Seeterrasse für die gute Küche und will ein wunderbares Buffet zaubern, dass hohen gastronomischen Ansprüchen gerecht wird.“, verspricht Seeterrassen-Betreiber,Hermann Kröger. Heiko Dikow alias DJ Zeitgeist wird als Co-Veranstalter das Unterhaltungsprogramm gestalten. „Zur Silvesterparty wird er die Seeterrasse mit neuester Technik illuminieren und die Tanzmusik auflegen.“, verrät Kröger weiter.

Einiges haben sich die Organisatoren einfallen lassen. So wird es eine Standup-Comedy geben, passend zum eiskalten Kräuterlikör. Kurz vor Mitternacht bringt ein Schornsteinfeger das ganze Glück vorbei und verteilt es großzügig unter allen Anwesenden. Zum Ultimo gibt es ein Feuerwerk über dem See und danach wird getanzt bis in den frühen Morgen.

„Die Seeterrasse ist ein wirklich wunderschöner Ort inmitten einer Schweriner Idylle. Es war früher ein beliebter Treffpunkt für die Schweriner Familien, an dem u.a. so viele Hochzeiten und Feste gefeiert wurden. Es wäre einfach zu schade, wenn dieses Stück Schweriner Geschichte nach den vielen Jahren des Stillstands hinter den Möglichkeiten zurückbleiben würde.“ erläutert Heiko Dikow sein neuestes Engagement.

Der Vorverkauf ist bereits angelaufen (79 € inkl. Silvester-Buffet, Getränkeauswahl und Unterhaltung). Reservierungen werden unter info@seeterrasse-schwerin.de entgegen genommen. 

Stefan Rochow

Journalist, Unternehmer und Gründer der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Sie erreichen mich per E-Mail unter redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit