Schwerin: Sparkassenfusion behält Beigeschmack

Es wurde durchaus nochmal eine intensivere Debatte gestern Abend in Schwerin um die Sparkassenfusion. Letztlich aber bleibt es dabei: Der Weg ist frei.

Schwerin: Sparkassenfusion behält Beigeschmack

Auf der letzten Sitzung der Stadtvertretung Schwerin am 24. August 2020 stand unter Tagesordnungspunkt 43 die Fusion der Sparkassen Mecklenburg-Schwerin und Parchim Lübz zur Abstimmung. Mit 23 zu 17 Stimmen fand die Vorlage eine Mehrheit. Wenn auch keine besonders satte. Damit machte die Politik der Landeshauptstadt den Weg frei für die geplante Fusion. Aus Parchim kamen […]

Schwerin: Unterlagen zum Dialogforum abrufbar

Seit Jahren läuft die Diskussion in Schwerin um die Paulshöhe. Nun hat das Dialogforum seine Arbeit aufgenommen. Erste Informationen dazu sind online.

Schwerin: Unterlagen zum Dialogforum abrufbar

Seit vielen Jahren diskutiert die Kommumnalpolitik über die zukünftige Nutzung des historischen Sportplatzes Paulshöhe. Wenngleich es wiederholt Mehrheitsbeschlüsse der Stadtvertretung Schwerin gab, die Sportplatznutzung aufzugeben und einen Wohnstandort zu entwickeln, gibt es weiterhin Gegenwind. Und selbst die Frage, was konkret an Wohnbebauung entstehen könnte, ist vollkommen offen. Von Luxusvillen bis einer kompletten Bebauung des Filetstücks […]

Schwerin: Gute und schlechte Veranstaltungsnews

Coronabedingt muss Schwerin noch einige Veranstaltungen absagen. Aber gute Nachrichten kommen vom Weihnachtsmarkt. Er soll wohl stattfinden.

Schwerin: Gute und schlechte Veranstaltungsnews

Auch weiterhin kann die Stadt Schwerin ebenso wie ganz Mecklenburg-Vorpommern auf geringe Corona-Infektionszahlen blicken. Andernorts in Europa aber auch in Teilen Deutschlands sieht dies inzwischen wieder ganz anders aus. Daher gelten auch weiterhin Regeln, um alles dafür zu tun, die geringen Zahlen hier in der Region zu halten und die Gesundheit der Menschen zu schützen. […]

Schwerin: Es geht los am Säulengebäude

Seit dem 23. Januar 2020 war klar: Das Säulengebäude am Markt in Schwerin soll wieder eine Markthalle werden. Gestern nun fiel der offizielle Startschuss.

Schwerin: Es geht los am Säulengebäude

Seit dem 23. Januar dieses Jahres war klar: Das Säulengebäude am Markt wird wieder eine Markthalle. Im Wirtschaftsausschuss hatte der zuständige Dezernent  Bernd Nottebaum informiert, dass sich die Stadtspitze um Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier für einen entsprechenden Konzeptvorschlag entschieden habe. Gestern – fast genau acht Monate später – kamen zahlreiche geladene Gäste zusammen, um den […]

Schwerin: Tagung der Bausachverständigen im Norden

In der letzten Woche fanden zum 27. Mal die Nordischen Bausachverständigen-Tage statt. Mitveranstalter war die IHK zu Schwerin. Erstmals war alles digital.

Sie sind bereits ein fester Temin im Kalender der norddeutschen Branche: die Nordischen Bausachverständigen-Tage. Zum inzwischen 27. Mal fanden sie nun in der Zeit vom 16. bis 18. September 2020 statt. Dabei kam es zu einer wesentlichen Neuerung. Denn erstmals fand die traditionelle Veranstaltung von der IHK zu Schwerin, dem Verband der Bausachverständigen Deutschlands e.V. (VBD), dem […]

Schwerin: Europatag 2020 in der IHK

Nachdem er im Mai coronabedingt noch verschoben werden musste, findet der Europatag 2020 nun am 30. September 2020 bei der IHK zu Schwerin statt.

Schwerin: Europatag 2020 in der IHK

Eigentlich war er für den Mai dieses Jahres geplant: Der Europatag 2020. Zum inzwischen fünften Mal organisieren ihn Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Schwerin, zusammen mit der Notarkammer und Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, dem Schweriner AnwaltVerein, der Juristischen Studiengesellschaft, der Europa-Union MV sowie der Handwerkskammer Schwerin nun am 30. September 2020 in Schwerin. Europatag 2020 am Mittwoch, 30.09.2020, […]

Schwerin: Weiterhin Hotline für Reiserückkehrer

Auch mit Blick auf die bevorstehenden Herbstferien bleibt die Hotline rund um die geltenden Corona-Regeln für Reiserückkehrer in Schwerin geschaltet.

Schwerin: Weiterhin Hotline für Reiserückkehrer

Wien, Budapest, Paris, Madrid – die Anzahl der Städte aber auch Regionen und Länder, die derzeit als Corona-Risikogebiete gelten, verlängert sich in diesen Tagen. Dabei verdeutlicht sich immer mehr, dass das Virus in Europa wieder auf dem Vormarsch ist. aber auch zahlreiche weiter entfernte Gebiete gelten als riskant. Vor allem für die Menschen, die sich […]

Schwerin: WGS und Tele Columbus bleiben Partner

Die Wohnungsgesellschaft Schwerin (WGS) und die Tele Columbus AG haben eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit im Bereich der Multimediaversorgung vereinbart.

Auch weiterhin arbeitet die Wohnungsgesellschaft Schwerin (WGS) mit der Tele Columbus AG im Bereich TV- und Breitbandversorgung zusammen. Darüber informierten beide Unternehmen in der vergangenen Woche. Dabei hat die kommunale Gesellschaft klar die Zukunft der Multimediaversorgung ihrer 10.723 Wohnungen im Blick.    „Im Rahmen der Verlängerung unserer Zusammenarbeit mit der Tele Columbus Gruppe haben wir […]

Schwerin: Erich-Weinert-Schule bleibt Baustelle

Seit August 2018 laufen die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten an der Erich-Weinert-Schule in Schwerin. Auch das Projekt verzögert sich um einige Monate.

Schwerin: Erich-Weinert-Schule bleibt Baustelle

Wie bereits bei diversen vorangegangenen, vom Zentralen Gebäudemanagement der Stadt Schwerin verantworteten Bauvorhaben, verzögert sich nun auch die Fertigstellung der „Regionalschule Erich Weinert“. Statt eines Umzugs im Winter sind nun die nächsten Sommerferien geplant.   Sanierung läuft seit Sommer 2018 Bereits seit August 2018 laufen in der einzigen Regionalen Schule in der Schweriner Innenstadt Sanierung […]

Schwerin: Gewerkschaft will mehr Geld für Dachdecker

Das gesamte Bauhandwerk ist bislang eher gut durch die Corona-Krise gekommen. Die Gewerkschaft fordert daher im Dachdeckerhandwerk von Schwerin mehr Geld.

Schwerin: Gewerkschaft will mehr Geld für Dachdecker

Die Corona-Pandemie und speziell die mit ihr verbundenen Maßnahmen haben die deutsche Wirtschaft extrem getroffen. Auch in Schwerin sind dabei zahlreiche Unternehmen zumindest in Schwierigkeiten oder Schieflage geraten. Weniger stark allerdings traf es die Baubranche. Denn für sie galt kein Lockdown und die Auftragsbücher sind überwiegend voll.   Mehr Geld im Dachdeckerhandwerk gefordert Daher fordert […]

1 2 3 54