Schwerin: Sozialdemokraten erfreut über OST63

Die Schweriner SPD sieht im neuen Kinder- und Jugendtreff OST63 im Mueßer Holz eine wichtige Entwicklung mit positiven Effekten.

Schwerin: Sozialdemokraten erfreut über OST63

„OST63“ – wer mit dieser Abkürzung nichts anfangen kann, muss nicht verzweifeln. Denn noch ist sie ziemlich neu. Es handelt sich dabei um den neuen Kinder- und Jugendtreff in der Hegelstraße 10. SPD sieht Treff als wichtige Entwicklung Am vergangenen Donnerstag öffnete der neue Anlaufpunkt für die jüngere Generation im Mueßer Holz seine Türen. Die […]

Schwerin: Fördermittel im Jugendbereich

Einen positiven Bescheid über ESF-Fördermittel für das Projekt "Jugend stärken im Quartier" konnte der Schweriner Dezernent Andreas Ruhl gestern übergeben.

Schwerin: Fördermittel im Jugendbereich

Obwohl sich die AWO in den vergangenen Monaten mancher Fragen erwehren musste, ging die Sacharbeit natürlich weiter. Unter anderem startete der Sozialträger gemeinsam mit der Landeshauptstadt Schwerin und der RegioVision GmbH das Projekt „Jugend stärken im Quartier“ (JuSt). ESF-Fördermittel bewilligt Die für dieses interessante Projekt beantragten Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) wurden kürzlich bewilligt. […]

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion gut aufgestellt

Die CDU/FDP-Fraktion hat die personelle Aufstellung für die begonnene Wahlperiode abgeschlossen. Viele Schweriner unterstützen die zehn Fraktionsmitglieder.

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion gut aufgestellt

Wie die CDU/FDP-Fraktion in der Schweriner Stadtvertretung mitteilt, hat sie die vergangenen Wochen intensiv genutzt, um sich neben dem Setzen erster thematischen Akzente auch personell zuverlässig aufzustellen. Die Fraktionsmitglieder können sich an verschiedener Stelle auf die Unterstützung durch zahlreiche weitere Bürgerinnen und Bürger verlassen. Personell gut aufgestellt  In Zahlen ausgedrückt arbeiten die zehn gewählten Stadtvertreterinnen […]

Schwerin: Stadtverwaltung reagiert nach Starkregenfällen

Konsequenzen aus den Starkregen-Überschwemmungen in Schwerin wurden am Montag auf Einladung der CDU/FDP-Fraktion diskutiert. Verwaltung kündigt Handeln an.

Schwerin: Stadtverwaltung reagiert nach Starkregenfällen

Die CDU/FDP-Fraktion der Schweriner Stadtvertretung hatte am vergangenen Montagabend in den Demmlersaal des Historischen Rathauses eingeladen. In einer öffentlichen Diskussion sollte es um mögliche und notwendige Konsequenzen aus den Starkregenereignissen des diesjährigen Sommers gehen. Das Thema brennt offensichtlich unter den Nägeln, denn bereits kurz vor Beginn der Veranstaltung waren die über 70 Plätze komplett besetzt. […]

Schwerin: Stadt will Vergleich mit BUND schließen

Die Stadt und der BUND wollen zum Bau von Steganlagen im Schweriner See einen Vergleich schließen. Dabei muss die Stadt viele Zugeständnisse machen.

Schwerin: Stadt will Vergleich mit BUND schließen

Schon seit mehreren Jahren streiten sich die Landeshauptstadt Schwerin und der BUND um Ideen und Planungen zur Errichtung von Bootsstegen am Schweriner See. Teilweise führten beide Seiten die Diskussion über die Medien. Wiederholt traf man sich auch vor Gericht. Nun wollen Stadt und BUND einen vergleich schließen. Die Stadt bekommt dabei zwei geplante Stege genehmigt. […]

Schwerin: Satzung zur Straßenreinigung in den Gremien

Während der Oberbürgermeister die Straßenreinigungssatzung nur im Hauptausschuss beraten lassen wollte, forderten die UB eine Einbeziehung der Gremien.

Schwerin: Satzung zur Straßenreinigung in den Gremien

In einer Pressemitteilung fordert der Vorsitzende der Fraktion Unabhängige Bürger (UB), Silvio Horn, die Verwaltung auf, den Bürgerwillen mehr zu beachten. Hintergrund dieser deutlichen Forderung war die Einbringung einer neuen Straßenreinigungssatzung in den Hauptausschuss. Der einbringende Oberbürgermeister hatte diese lediglich im Hauptausschuss aber nicht in den Gremien vorberaten lassen wollen, wie die UB mitteilten. Gremien […]

Schwerin: Expertengespräch zum Thema Starkregen

Mit einem öffentlichen Expertengespräch am kommenden Montag möchte die CDU/FDP-Fraktion das Thema Starkregen und entsprechende Lösungsansätze thematisieren.

Schwerin: Expertengespräch zum Thema Starkregen

Weiterhin beschäftigen die sommerlichen Überschwemmungen im Rahmen mehrerer Unwetter nicht nur die Geschädigten sondern auch die Kommunalpolitik. Von der Forderung nach Ausrufen des „Klimanotstandes“ über Forderungen rund um das Klimaschutzkonzept bis hin zu einem Integrierten Entwässerungskonzept reichten schon wenige Tage nach den Ereignissen die Forderungen aus den Stadtfraktionen. Mit einem Expertengespräch unter dem Titel „Nach […]

Schwerin: Veranstaltungen zur friedlichen Revolution

Zahlreiche Veranstaltungen finden auch in Schwerin zum Thema "30 Jahre Friedliche Revolution" statt. Auch die F.-Ebert-Stiftung hat viele Angebote geplant.

Schwerin: Veranstaltungen zur friedlichen Revolution

Es ist inzwischen 30 Jahre her, dass die Menschen der damaligen DDR gegen das SED-Regime, gegen Staatssicherheit, Unfreiheit und für Demokratie auf die Straße gingen und die Mauer zwischen Ost und West zum Einsturz brachten. Eine weiterhin in der Geschichte einmalige Revolution. Auch in Schwerin  zahlreiche Veranstaltungen zum Gedenken an diese Zeit geplant. Heute in […]

Bernd Riexinger kommt am Mittwoch nach Schwerin

Der Bundesvorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger, wird am morgigen Mittwoch zu Gesprächen in Schwerin erwartet.

Bernd Riexinger kommt am Mittwoch nach Schwerin

Er war lange Jahre Betriebsratsvorsitzender und in verschiedenen Positionen für Gewerkschaften tätig. Seit 2012 ist er Vorsitzender der Partei DIE LINKE und seit 2017 auch Mitglied des Deutschen Bundestages. Am morgigen Mittwoch besucht Bernd Riexinger Schwerin. Dabei wartet auf den bekannten Bundespolitiker in der Landeshauptstadt ein ebenso abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Programm, das seinen Themenschwerpunkt in […]

Schwerin: Testbefragungen zur Volkszählung 2021

Mit ersten Testbefragungen startet die intensive Vorbereitungsphase zum Zensus 2021, der nächsten großen Volkszählung in Deutschland.

Schwerin: Testbefragungen zur Volkszählung 2021

Statistische Frage, die aber elementar für zahlreiche Entwicklungsthemen unseres Landes sind, werden alle zehn Jahre durch die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder erhoben. Der offizielle Titel dieser Erhebung lautet „Zensus“, umgangssprachlich als „Volkszählung“ bekannt.   Freiwillige Testphase für Immobilieneigentümer Der nächste Zensus wird im Jahr 2021 durchgeführt. Dafür aber müssen bereits im Vorfeld […]

1 2 3 155