Schwerin: Stadt dankt für ehrenamtliche Arbeit

Im Rahmen einer Feierstunde dankten Stadtpräsident Sebastian Ehlers und Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier 45 Ehrenamtlern gestern in Schwerin.

Schwerin: Stadt dankt für ehrenamtliche Arbeit

Schwerin ehrt alljährlich auf Vorschlag von Vereinen und Initiativen im Rahmen des Tags des Ehrenamtes engagierte Bürgerinnen und Bürger. Auch in diesem Jahr bedankt sich die Landeshauptstadt wieder bei entsprechend ehrenamtlich Aktiven. 45 von ihnen waren dafür zu einer Feierstunde in den Demmlersaal des Rathauses eingeladen. Stadtpräsident Sebastian Ehlers und Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier ehrten […]

Schwerin: Schwerin will Radevent-Etappenort werden

Die Fraktion der Unabhängigen Bürger begrüßt ausdrücklich die Bewerbung der Stadt Schwerin als Etappenort der DEUTSCHLAND TOUR 2020.

Schwerin: Schwerin will Radevent-Etappenort werden

Schwerin bewirbt sich als Etappenort der DEUTSCHLAND TOUR 2020. Darüber informierte die Verwaltung die Stadtvertretung zu Beginn dieser Woche. Damit stellt die Stadt die Weichen, Teil des wohl größten Radsportevents in unserem Land zu werden. Kürzlich hatte der Hauptausschuss grünes Licht gegeben, einen Vertrag mit der Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH zur Ausrichtung des Zielortes […]

Schwerin: SPD kritisiert Papier zum Sozialen Wohnen

Die Fraktion der SPD in der Stadtvertretung Schwerin hält ein am Montag beschlossenes Papier zum Thema Sozialer Wohnungsbau für nicht ausreichend.

Schwerin: SPD kritisiert Papier zum Sozialen Wohnen

Auf der Tagesordnung der vergangenen Stadtvertretung stand auch das „Handlungsprogramm Sozialer Wohnungsneubau, Integrierte Stadtentwicklung und gemeinwohlorientierte Bodenpolitik Schwerin“. Das Papier befasst sich detaillierter als bisher geschehen mit der Frage zukünftiger Sozialwohnungsbauten in Schwerin. Nach entsprechend intensiver Diskussion in verschiedenen Gremien – darunter auch den Ortsbeiräten – und nun auch der Stadtvertretung bestätigte eine Mehrheit der […]

Schwerin: Diskussion um Ausleihsystem geht weiter

Nachdem erneut eine Mehrheit gegen eine freiwillige Investition i.H.v. 160.000 Euro in die Stadtbibliothek stimmte, reagiert die SPD-Fraktion öffentlich.

Schwerin: Diskussion um Ausleihsystem geht weiter

Wie wir bereits am 4. November 2019 erstmals berichteten, hat der Hauptausschuss eine Investition in ein automatisiertes Rückgabesystem für Bücher abgelehnt. Vorgelegt hatte die entsprechende Vorlage Oberbürgermeister dun Finanzdezernent Dr. Rico Badenschier (SPD). Dieser reagierte auch „not amused“ auf die Ablehnung. Im Haushaltsplan hatte man die erforderlichen Mittel in Höhe von 160.000 Euro vorgesehen. Damit […]

Schwerin: Rauchen an Haltestellen bald Geschichte?

Wird an den Haltestellen in Schwerin bald das Rauchen verboten? Die Fraktion "Die Partei.Die Linke" hat einen entsprechenden Prüfauftrag eingereicht.

Schwerin: Rauchen an Haltestellen bald Geschichte?

Am vergangenen Montag beschäftigten zahlreiche Anträge der Verwaltung aber auch die Fraktionen wieder die Stadtvertreter in Schwerin. Unterschiedlich intensiv, aber wenn dann auch sehr emotional, diskutierten die Kommunalpolitiker die einzelnen Punkte der Tagesordnung. Darunter war auch ein Antrag der Fraktion „Die Partei.Die Linke“, der sich mit weiteren Einschränkungen für Raucher befasst. Fraktion fordert Rauchverbot an […]

Schwerin: Öffentliche Information zu B-Plan

Am morgigen Mittwoch stellt die Stadtverwaltung Schwerin den Bebauungsplan "Speicherstraße / Lagerstraße" öffentlich vor.

Schwerin: Öffentliche Information zu B-Plan

Am östlichen Ufer des Ziegelinnensees, wo einstmals Industrie- und Armeeflächen waren, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten und attraktiven Wohngebiet entwickelt. Verschiedene Investoren errichteten dabei hier in der Vergangenheit überwiegend Eigentumswohnungen. Nachdem die Entwicklung anfangs sehr zögerlich verlief, entstehen nun selbst in der 4. und 5. Reihe begehrte Wohnungen. Ein weiterer Investor […]

Schwerin: Crowdfounding für neue Schwimmhalle

Mit einer Crowdfoundingaktion versucht der ARGUS Schwerin e.V. den Bau einer Schwimmhalle teilzufinanzieren. Die Zeit wird knapp. Jetzt sind alle gefragt!

Schwerin: Crowdfounding für neue Schwimmhalle

Schon seit längerem versucht der ARGUS Schwerin e.V. mit ganzer Kraft die finanziellen Mittel für den Neubau einer Schwimmhalle zu sammeln. Nun ist man auf der Zielgeraden – aber noch fehlen etwa 50.000 Euro. Diese Mittel sollen nun durch eine Crowdfounding-Kampagne eingesammelt werden. Kapazitäten reichen überhaupt nicht aus Auf den ersten Blick erscheint ein solches […]

Schwerin: Minister übergibt Fördermittel für Radweg

Minister Pegel übergab gestern einen Fördermittelbescheid für den Radweg Dwang/Krösnitz in Schwerin. Weiterhin aber ist es unruhig rund um das Projekt.

Schwerin: Minister übergibt Fördermittel für Radweg

Selbst nach der Fertigstellung des ersten Abschnitts bleibend er Radweg am südlichen Dwang und die dort geplante Brücke zur Krösnitz weiter in der Diskussion. Wie unsere Redaktion erfuhr, soll es sogar schon in dieser Sache zu einem ersten Termin vor Gericht gekommen sein. Anlieger sehen wohl unter anderem elementare formelle Fehler, aufgrund derer sie juristische […]

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion fordert neues Leitbild

Die CDU/FDP-Fraktion in der Stadtvertretung fordert ein neues Leitbild "Schwerin 2030". Zudem kritisiert sie den Oberbürgermeister.

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion fordert neues Leitbild

Im Jahr 2011 beschloss die damalige Stadtvertretung einstimmig ein auf zehn Jahre ausgerichtetes Leitbild für die Landeshauptstadt. Es trug, bzw. trägt, den Titel „Schwerin 2020: offen – innovativ – lebenswert“. Nun steht das dort als Ziel gesetzte Jahr unmittelbar bevor. Es wäre also sowohl an der Zeit zu schauen, was man erreicht hat, und eventuell […]

Schwerin: Krisendienst für seelische Problemlagen

Auf Beschluss der Stadtvertretung baut die Stadt Schwerin einen Krisennotdienst für seelische Problemlagen auf. Es werden ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht.

Schwerin: Krisendienst für seelische Problemlagen

Schon seit längerer Zeit ist es bekannt, dass die Anzahl der psychischen Problemlagen und Erkrankungen ansteigt. Nicht zuletzt  durch diese Öffentlichkeit Betroffenen bekommt einen Teil der Betroffenen die notwendige Kraft, auch über ihre Situation zu sprechen. Aber eines ist auch immer deutlicher geworden: Die Zahl der Anlaufstellen, an denen man Hilfe findet, und vor allem […]

1 2 3 159