Schwerin: Erneut Graffiti an Wagenpark der Deutschen Bahn AG

Erneut beschmierten bislang noch unbekannte Täter Bahnfahrzeuge am Sonntag am Hauptbahnhof in Schwerin. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen.

Schwerin: Erneut Graffiti an Wagenpark der Deutschen Bahn AG

Immer wieder meinen Unbelehrbare, sich mit Farb-Sprühdosen bewaffnen und Gebäude, Wände oder gar Fahrzeuge beschmieren zu müssen. Regelmäßig trifft es dabei auch Loks oder Waggons der Bahnunternehmen in Deutschland. Auch in Schwerin kam es schon wiederholt zu solchen Straftaten. So auch am vergangenen Sonntag.   Schriftzüge von insgesamt 50 qm auf Lok und Wagen der […]

Schwerin: Polizei kontrolliert verstärkt mit Blickpunkt Alkohol und Drogen

Erneut sollen in ganz Mecklenburg-Vorpommern themenorientierte Kontrollen der Polizei für mehr SIcherheiit auf den Straßen sorgen. In diesem Monat sind sie auf Alkohol und Drogen ausgerichtet.

Schwerin: Polizei kontrolliert verstärkt mit Blickpunkt Alkohol und Drogen

Anfang Juni starteten in Mecklenburg-Vorpommern erneut themenorientierte Verkehrskontrollen der Kampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN!“. In diesem Monat sind sie auf die Schwerpunkte Alkohol und Drogen ausgerichtet.   Im Juni Kontrollen mit Schwerpunkt Alkohol und Drogen Mit steigenden Temperaturen und sinkenden Zahlen bei den Neuinfektionen im Rahmen der Corona-Pandemie freut sich das Gros der Bevölkerung auf die Möglichkeiten Freunde, Familienmitglieder […]

Schwerin: Heute Verkehrsbehinderungen in der Stadt

Heute kommt es im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Schwerin zu Behinderungen im Straßenverkehr. Grund ist eine mehrstündige Fahrrad-Demo.

Schwerin: Heute Verkehrsbehinderungen in der Stadt

Eine Fahrrad-Demonstration dürfte am heutigen Samstag (12. Juni 2021) in der Zeit von 13.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr in der Schweriner Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen führen.  Betroffen sind dabei zeitweise Obotritenring, Ostorfer Ufer, Schlossstraße, Mecklenburgstraße, Alexandrinenstraße, Knaudtstraße, Güstrower Straße und der Buchenweg. Die Polizei erwartet ca. 100 Radfahrer, die dabei unter anderem für die Stärkung des allgemeinen […]

Schwerin: Kontrolle offenbart Haftbefehl, viel Bargeld und unberechtigten Aufenthalt

Ein 29-jähriger Albaner weckte in einem Regionalexpress von Schwerin nach Hamburg die Aufmerksamkeit mitfahrender Bundespolizisten. Diese kontrollierten und befragten ihn, fanden mehrere tausend Euro und erfuhren von einem Haftbefehl. Zudem stellten sie fest, dass er sich aktuell nicht in Deutschland aufhalten darf.

Schwerin: Kontrolle offenbart Haftbefehl, viel Bargeld und unberechtigten Aufenthalt

Nachdem bereits am Mittwoch, 02. Juni 2021 durch die Bundespolizei ein zur Festnahme ausgeschriebener 43-jähriger Georgier am Bahnhof Boizenburg ermittelt werden konnte, gelang der Polizei nun ein erweiterter Aufgriff.   29-jähriger wurde bereits per Haftbefehl gesucht Dabei handelte es sich dieses Mal um einen 29-jährigen, albanischen Staatsangehörigen, der die Aufmerksamkeit der Bundespolizisten weckte. Der Mann […]

Schwerin: Es knallte und klirrte – Dann lag ein Teil der Ware auf der Straße

Am vergangenen Montag fuhr kurz vor 18 Uhr ein Sattelzug durch Parchim (nahe Schwerin). Geladen hatte er mehrere hundert Kästen Bier und Biermischgetränke. Eine an sich ganz normale Situation, die keine Nachricht wert wäre. Dann aber geschah etwas Unvorhersehbares. 

Schwerin: Es knallte und klirrte – Dann lag ein Teil der Ware auf der Straße

Denn in einer leichten Linkskurve in der Wallallee Parchims, auf Höhe der Stadthalle, krachte es plötzlich lautstark. Etwa 300 der geladenen Getränkekisten verloren den Halt und fielen vom Aufleger des polnischen Sattelzuges. Direkt auf den rechten Fahrstreifen und den Gehweg. Die verbliebene Ladung drohte zudem auf die Straße zu fallen. Aufgrund der Gesamtsituation blieb der […]

Schwerin: Polizei sucht Täter heute Abend im ZDF

Am heutigen Abend wendet sich die Polizei mit einem Fall von u.a. Internetbetrug in Größenordnungen an die Fernsehzuschauer: "Aktenzeichen XY...ungelöst" ab 20:15 Uhr im ZDF.

Schwerin: Polizei sucht Täter heute Abend im ZDF

Wer kennt sie nicht, die seit Jahrzehnten über die Bildschirme in Deutschland flimmernde TV-Sendung „Aktenzeichen XY…ungelöst“. Am 20. Oktober 1967 startete das ZDF das Format, in dem vom Fernsehstudio aus überwiegend nationale aber auch internationale Kriminalfälle thematisiert und nachgestellt werden. Das Ziel dabei: Die Zuschauerinnen und Zuschauer sollen in die Suche nach vermissten oder nach […]

Schwerin: Persönliche Gegenstände an Badestelle sorgten für Polizeieinsatz

Es ist Mittwochfrüh in Schwerin. Am Ziegelaußensee im Bereich einer Badestelle findet eine Passantin Kleidung und weitere persönliche Gegenstände. Aber niemand ist zu sehen. Es folgt ein Polizeieinsatz, bei dem Suchhunde, Wasserschutzpolizei und weitere Kräfte zum Einsatz kommen.

Schwerin: Persönliche Gegenstände an Badestelle sorgten für Polizeieinsatz

Ein großer Schreck und nachfolgende Ungewissheit gab es am Mittwoch vergangener Woche in Schwerin an einer Badestelle im Bereich „Am Friedensberg“. Nachdem einige Gegenstände und Kleidung aufgefunden wurden, kam es zu einem Polizeieinsatz.    Persönliche Gegenstände im Badestellenbereiches – Aber niemand zu sehen Konkret lagen im Badestellenbereich diverse persönliche Gegenstände, Schuhe, T-Shirt und auch ein […]

Schwerin: Kuh im Gleisbett gefährdet Regionalexpress

Am vergangenen Freitagnachmittag gelang es einigen Kühen eine Koppel zu verlassen und die nahegelegene Bahnstrecke zwischen Schwerin und Ludwigslust zu betreten. Eine Kuh verletzte sich dabei so sehr, dass sie im Gleisbett liegen blieb. Eine Gefahr für den nahenden Regionalexpress 63986.

Schwerin: Kuh im Gleisbett gefährdet Regionalexpress

Ob Straßen- oder Bahnverkehr. Immer wieder kommt es durch Tiere zu Verkehrsunfällen. Teilweise mit schweren Folgen. Glücklicherweise aber verhindern aufmerksame Fahrzeugführer entsprechende Unfälle durch aufmerksames Fahren auch häufig. So geschehen auch vor einigen Tagen auf der Bahnstrecke Schwerin-Ludwigslust.    Verletzte Kuh im Gleisbett Etwa auf Höhe des Bahnkilometers 39,3 konnte der Triebfahrzeugführer des Regionalexpress 63986 […]

Schwerin: 29-jähriger Algerier muss in U-Haft

Immer wieder fiel zuletzt eine Bande durch Diebstähle in Supermärkten und Einzelhandelsgeschäften in Schwerin auf. Nun erließ ein Richter gegen einen ersten Tatverdächtigen Haftbefehl.

Schwerin: 29-jähriger Algerier muss in U-Haft

Nachdem eine Bande in Schwerin in den letzten Monaten vermehrt Ladendiebstähle in Supermärkten aber auch Geschäften des Einzelhandels beging, ordnete ein Richter nun Antrag der Staatsanwalt Schwerin Untersuchungshaft gegen einen der Tatverdächtigen an. Bei dem Mann handelt es sich um einen 29-jährigen Algerier, der wiederholt gemeinschaftlich oder einzeln handelnd durch Diebstahlshandlungen polizeilich auffiel. Gegen die anderen […]

Umland von Schwerin: Neun Wildunfälle binnen nur zwei Stunden

Allein im Landkreis Ludwigslust-Parchim kam es im vergangenen Jahr zu 3.649 Wildunfällen. Gemessen am Gesamtunfallaufkommen bedeutete dies einen Anteil von 46,5 Prozent. Diese Zahlen zeigen, wie wichtig gerade bei Dämmerung und Dunkelheit vorsichtiges, eher defensives Fahren ist. Auch in diesen Tagen ist die Gefahr nicht gebannt. So kam es im Landkreis kürzlich binnen nur zwei Stunden zu neun Wildunfällen.

Umland von Schwerin: Neun Wildunfälle binnen nur zwei Stunden

Dass Tiere eine besondere Gefahr für jede Art von Verkehrsmittel darstellen können, zeigte zuletzt eine verletzte im Gleisbett befindliche Kuh. Nur durch das umsichtige Reagieren eines Triebwagenführers kam es auf der Strecke zwischen Schwerin und Ludwigslust nicht zu einem Zusammenstoß zwischen einem Regionalexpress und dem Tier. Aber auch im Straßenverkehr ist und bleibt die Gefahr, […]

1 2 3 166