Schwerin: „Man müsste mal…“ – Podcast Folge 15

Im beliebten Podcast "Man müsste mal..." aus, über und für Schwerin treffen die Moderatoren dieses Mal auf Rahaf Tabboush und Asem Alsayjare. Sie berichten von ihrem engagement im Verein "Miteinander - Ma’an".

Schwerin: „Man müsste mal…“ – Podcast Folge 15

„Man müsste mal…“ dem Radverkehr in Schwerin deutlich mehr Beachtung schenken und einen viel größeren Bedeutungsraum einräumen. Das dachte sich Madleen Kröner. Inzwischen sind die erforderlichen mindestens 4.000 Unterschriften für ein Bürgerbegehren zusammen. Aber ihr Engagement, über das sie in Folge 14 des Podcasts „Man müsste mal…“ aus, über und für Schwerin sprach, geht natürlich […]

Schwerin: Ehrlicher Finder übergibt Diebesgut

Im November kam es zu einem besonders fiesen Einbruch in das Freilichtmuseum Schwerin Mueß. Die Täter stahlen dabei zahlreiche Gegenstände von eher ideellem Wert. Nun fand Baggerfahrer Wernfried Heinz Müller die Hälfte der Beute in einem Waldstück.

Schwerin: Ehrlicher Finder übergibt Diebesgut

Ende November berichteten wir von einem Einbruch in das Freilichtmuseum in Schwerin Mueß. Unbekannte drangen damals in das historische Schulgebäude auf dem Gelände ein. In den dort befindlichen Räumen kam es dabei zu zahlreichen Sachbeschädigungen. Seither waren verschiedene Gegenstände verschwunden. Darunter Zinnpokale, Krüge, Röhrchen und Becher verschiedener Handwerkszünfte. An sich haben sie alle einen eher geringen […]

Schwerin: Heiligabend mit Landesbischöfin und Nordpolitik begehen

Auch in den Gotteshäusern ist heute alles anders als sonst. Damit dennoch jeder die Chance hat, die Botschaft des Heiligen Abends zu hören, bietet die Nordkirche einen digitalen Gottesdienst mit prominenten Mitwirkenden aus dem Dom in Schwerin an.

Schwerin: Heiligabend mit Landesbischöfin und Nordpolitik begehen

Es ist und bleibt umstritten, ob die Kirchgemeinden auch in Schwerin nicht aus freiwilligen Stücken die heutigen Gottesdienste zum Heilig Abend hätten absagen sollen. Das Infektionsgeschehen in Norddeutschland mag geringer sein als andernorts. Aber auch hier müssen Wirtschaft, Kunst und Kultur selbst die kleinsten Zusammenkünfte streichen. Die meisten Kirchgemeinden aber bleiben – wenn auch unter […]

Schwerin: 2021 soll es wieder KON-Takte geben

Im zu Ende gehenden Jahr mussten zahlreiche der geplanten Konzerte der beliebten KON-Takte-Reihe in Schwerin entfallen. Mit viel Zuversicht plant das städtische Konservatorium aber bereits eine umfangreiche Fortsetzung im kommenden Jahr. Und es gibt auch bis dahin ein paar Online-Überraschungen.

Schwerin: 2021 soll es wieder KON-Takte geben

KON-Takte ist eine bei Freunden der Musik in Schwerin inzwischen ebenso bekannte wie beliebte Konzertreihe. Veranstalter ist dabei das Konservatorium der Stadt. Einmal monatlich, manchmal auch häufiger, und gelegentlich auch mit Pausen, präsentiert die kommunale Musikschule unterschiedlichste Künstler aus den verschiedensten musikalischen Richtungen. Häufig kommen dabei auch aktuelle oder auch frühere Schülerinnen und Schüler zum […]

Schwerin: Stadtbibliothek schließt für Besucherverkehr – Angebot für Neueinsteiger

Ab sofort bleiben die Stadtbibliothek der Landeshauptstadt Schwerin in den "Schweriner Höfen" sowie die zwei Stadtteilbibliotheken für den Besucherverkehr geschlossen. Vorerst gilt diese Regelung bis zum 10. Januar 2020.

Schwerin: Stadtbibliothek schließt für Besucherverkehr – Angebot für Neueinsteiger

Ab sofort sind sowohl die Hauptbibliothek der Stadt Schwerin in den „Schweriner Höfen“ als auch die Stadtteilbibliotheken Lankow und Neu Zippendorf für den Besucherverkehr geschlossen. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 10. Januar 2020. Allerdings sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr für telefonische Auskünfte, Bestellwünsche für den Medienboten […]

Schwerin: An der VHS wird der Kopf nicht in den Sand gesteckt

Den Blick nach vorn richtet auch in diesen schwierigen Zeiten die Volkshochschule Schwerin. Sie veröffentlichte nun ihr neues Frühjahresprogramm.

Schwerin: An der VHS wird der Kopf nicht in den Sand gesteckt

Wenn morgen der zweite harte Lockdown in diesem Jahr das Leben in auch in Schwerin so weit wie möglich herunterfahren soll, schaut die Volkshochschule Schwerin bewusst schon nach vorn. Der Blick richtet sich dabei vor allem auf das Frühjahr. Auf eine Zeit, in der hoffentlich die Macht des Corona-Virus bereits deutlich schwindet. Denn traditionell legt […]

Schwerin: Doch kein Weihnachtsmärchen im Theater

Doch kein Weihnachtsmärchen in Schwerin und Parchim. Die Idee war so schön. Nun aber müssen die Vorstellungen für die Schulklassen entfallen.

Schwerin: Doch kein Weihnachtsmärchen im Theater

Gerade erst hatte für Bastian Balthasar Bux und vor allem für zahlreiche Schulklassen ein ganz besonderes Abenteuer begonnen. Bastian wird in einem Antiquariat von der „Unendlichen Geschichte“ gefesselt. Von Seite zu Seite zieht ihn das Buch in das Land Phantasien hinein. Ein Land mit Glücksdrachen und magischen Orakeln. Ein Land, das in Gefahr ist, und […]

Schwerin: Neue Kabinettsausstellung des Staatlichen Museums online erleben

Vier Kabinette im Staatlichen Museum Schwerin bilden ab heute den Ort für eine - zunächst digitale - Ausstellung unter dem Titel "Zeit der Stille".

Schwerin: Neue Kabinettsausstellung des Staatlichen Museums online erleben

„Winter, Weihnachtszeit, Zeit der Besinnung, Zeit der Stille. Vier Kabinette im Staatlichen Museum Schwerin bieten mit einer prägnanten Auswahl meditativer Werke einen Raum der Ruhe. Aufgrund der coronabedingten weiteren Schließung unserer Häuser können wir Sie leider derzeit nicht im Museum begrüßen. Eine Auswahl von Werken finden Sie daher zunächst online ab dem 4. Dezember auf […]

Schwerin: Auch Staatstheater bleibt vorerst geschlossen

Mit dem morgigen Dienstag geht der s.g. "Lockdown light" in die Verlängerung. Damit bleibt auch das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin geschlossen.

Schwerin: Auch Staatstheater bleibt vorerst geschlossen

Die Beschlüsse des Bund-Länder-Corona-Gipfels am vergangenen Mittwoch haben auch weiterhin starke Auswirkungen auf das wirtschaftliche und kulturelle Leben in Schwerin. Für das Mecklenburgische Staatstheater bedeuten sie vor allem, dass die Türen auch weiterhin für Zuschauer geschlossen bleiben müssen.   Mecklenburgisches Staatstheater bleibt vorerst bis 20.12. geschlossen Damit sind bis vorerst 20. Dezember 2020 geplanten Vorstellungen, […]

Schwerin: OB unterstützt Aktion zur Leseförderung

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin, Dr. Rico Badenschier, unterstützt eine Aktion zur Leseförderung und bittet Lehrkräfte um Mitwirkung.

Schwerin: OB unterstützt Aktion zur Leseförderung

Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2021 anmelden: Bis 31. Januar haben sie dort die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman „Biber undercover“ zu bestellen. Das Buch des Autors Rüdiger Bertram und Illustrators Timo Grubing bekommen die […]

1 2 3 74