Schwerin: Hardstyle-DJ Brennan Heart kommt in die Stadt

Am 30. Oktober 2021 soll die Sport- und Kongresshalle endlich wieder so richtig beben. Nachdem seit Monaten die Türen der großen Veranstaltungsarena coronabedingt geschlossen blieben - abgesehen von den Seitentüren zum dort aufgebauten Impfzentrum - kommt mit Brennan Heart eine Ikone der DJ-Heardstyle-Szene nach Schwerin.

Schwerin: Hardstyle-DJ Brennan Heart kommt in die Stadt

Er ist die Ikone des Hardstyle-Genres. Kein anderer hat die Szene so geprägt wie Brennan Heart. Jetzt, da Clubs und Diskotheken nach über einem Jahr wieder öffnen können, plant er einen Auftritt in der Landeshauptstadt Schwerin. Heart kommt dabei mit seiner „I AM HARDSTYLE“-Show erstmals nach Mecklenburg-Vorpommern. Am 30. Oktober 2021 bringen er und neun weitere […]

Stadtbibliothek sucht 100 Kinderbuchpaten zum 100. Bestehen

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Schwerin e. V. wirbt in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek in seiner diesjährigen Buchpatenaktion um zahlreiche Kinderbuch-Paten. 100 sollen es werden, feiert doch die Stadtbibliothek Schwerin im kommenden Jahr ihr 100jähriges Bestehen.

Stadtbibliothek sucht 100 Kinderbuchpaten zum 100. Bestehen

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Schwerin e. V. wirbt in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek in seiner diesjährigen Buchpatenaktion um zahlreiche Kinderbuch-Paten. 100 sollen es werden, feiert doch die Stadtbibliothek Schwerin im kommenden Jahr ihr 100jähriges Bestehen.

Rabbi Wolff – Hommage an einen kleinen, großen Schweriner

Am 10. September ab 17:30 Uhr, dem ersten Todestag des ehemaligen Landesrabbiners William Wolff, zeigen der Leiter des Kulturausschusses, Dr. Daniel Trepsdorf, und das Filmtheater CAPITOL den wunderbaren Dokumentarfilm „Ein Gentleman vor dem Herrn“.

Rabbi Wolff – Hommage an einen kleinen, großen Schweriner

Am 10. September ab 17:30 Uhr, dem ersten Todestag des ehemaligen Landesrabbiners William Wolff, zeigen der Leiter des Kulturausschusses, Dr. Daniel Trepsdorf, und das Filmtheater CAPITOL den wunderbaren Dokumentarfilm „Ein Gentleman vor dem Herrn“.

Schwerin: Wer hat Lust im LandesJugendChor dabei zu sein?

Der LandesJugendChor Mecklenburg-Vorpommern beendet die Zeit der Corona-Stille und startet wieder durch. Nach über einem Jahr Pause startet im September die Vorbereitungszeit für zwei Konzerte im November in Schwerin und Rostock, wie der Landesmusikrat MV mitteilt. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren, die gern im Chor dabei wären, können sich derzeit noch anmelden.

„Endlich geht es wieder los“, freuen sich die Mitglieder des LandesJugendChores Mecklenburg-Vorpommern. Im September 2021 startet der Chor in seine erste Arbeitsphase nach über einem Jahr erzwungener Stille. „Uns erging es nicht anders als allen anderen Chören in Deutschland“, berichtet der künstlerische Leiter des Chores Daniel Arnold. „Wir haben mehrfach versucht neue Arbeitsphasen für unseren […]

Schwerin: „50 Jahre Großer Dreesch“ – Feiern gehen schon heute weiter

Der Große Dreesch in Schwerin wird 50 Jahre. Ein echter Grund zum ausgiebigen. Und genau das tun die Einwohner der heute den einstigen Dreesch ausmachenden Stadtteile gemeinsam mit allen Schwerinerinnen und Schwerinern auch. So finden bereits heute und morgen Filmabende am Fernsehturm statt. Und das kommende Wochenende steht dann im Zeichen eines Stadtteilkonzertes und eines Stadtteilfestes.

Schwerin: „50 Jahre Großer Dreesch“ – Feiern gehen schon heute weiter

Nach dem erfolgreichen „Tag des offenen Quartiers“ gehen die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum des Großen Dreesch in Schwerin mit den Filmtagen und einem Stadtteilfest auf der Wiese vor dem Fernsehturm an diesem Wochenende in die nächste Runde.   Filmabende an diesem Wochenende Schwerinerinnen und Schweriner sind dabei am heutigen Freitag wie auch morgigen Samstag jeweils […]

Schwerin: Lesemarathon am kommenden Sonntag

Zum zweiten Mal findet am kommenden Sonntag der Lesemarathon "Tauschen und Lauschen" in Schwerin statt. An verschiedenen Buchtauschboxen lesen bekannte Personen über den Tag verteilt rund um das Thema "Urlaubsliteratur". Im Anschluss stellen sie ihr Buch in die Tauschbox und suchen sich dort ein neues aus.

Schwerin: Lesemarathon am kommenden Sonntag

Der Countdown läuft, die Vorleser machen sich bereits warm und ölen ihre Stimmen: Am 29. August startet der Vorlesemarathon „Tauschen und Lauschen” zum zweiten Mal in Schwerin durch. Alle Zuhörer sind herzlich eingeladen, Bücher mitzubringen und in den Boxen sowie untereinander zu tauschen. Denn das Leseevent ist nicht allein zum Zuhören gedacht, sondern vor allem zum Wortwechsel über […]

Schwerin: 25.000 Euro für Stadtbibliotheken in Westmecklenburg

Schwerin: 25.000 Euro für Stadtbibliotheken in Westmecklenburg

Erfreuliche Nachrichten für Westmecklenburg. Wie der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt (CDU) mitteilt, erhalten die Stadtbibliotheken Hagenow und Rehna Mittel aus dem Förderprogramm „Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“. Die Stadtbibliothek Hagenow erhält dabei Unterstützung in Höhe von 16.318,50 Euro. Die Stadtbibliothek Rehna kann sich über 8.925,87 Euro Unterstützung freuen. „Ich freue mich sehr, […]

Folge 31: „Man müsste mal…“ – einen Rückblick machen

Bereits viele, viele Male sprachen Andreas Lußky und Claus Oellerking mit Menschen in und aus Schwerin über deren Engagement. Sie alle hatten mal den Gedanken, "Man müsste mal..." - und sie handelten. In Folge 31 des Podcast kommt es nun zu einem zweiten Rückblick der beiden Podcast-Macher auf zurückliegende Folgen des Jahres 2021.

Folge 31: „Man müsste mal…“ – einen Rückblick machen

„Man müsste mal…“ dachte sich Monika Ernst. Man müsste mal die Badeordnung kennen. Über ihr Engagement als Rettungsschwimmerin in Schwerin berichtete sie in Folge 30 des gleichnamigen Podcast aus, über und für Schwerin. Nun blicken Andreas Lußky und Claus Oellerking ein zweites Mal zurück. Zurück auf spannende Gespräche mit vielen engagierten Personen aus Schwerin und umzu. […]

Schwerin: 30 Jahre ATARAXIA – Ein echter Grund zum Feiern

Ein runder Geburtstag ist immer ein ganz besonderer Grund zum Feiern. 30 Jahre ATARAXIA sind es ganz sicher. Und so ziehen sich die Feierlichkeiten der beliebten Musik- und Kunstschule in Schwerin auch über mehrere Wochen. Noch bis in den September hinein finden dabei beispielsweise immer freitags die bekannten Balkonkonzerte am Südufer des Pfaffenteichs statt. Und in der erste Septemberwoche verlegen einige Kurse ihren Unterricht vor die Post in der Mecklenburgstraße. Eine Chance zum Zusehen, Mitmachen und Fragen.

Schwerin: 30 Jahre ATARAXIA – Ein echter Grund zum Feiern

Mehr als 1.500 Schülerinnen und Schüler praktisch aller Altersgruppen in den Sparten Musik, Tanz, Kunst und Kultur und eine echte Erfolgsgeschichte, die das kulturelle Leben in Schwerin seit inzwischen drei Jahrzehnten bereichert. Das ist die Musik- und Kunstschule ATARAXIA am Südufer des Pfaffenteichs. Gestartet 1991 mit damals 20 Lehrenden und 400 Schülern hat sich die […]

1 2 3 90