Schwerin: Bauernprotest verlief störungsfrei

Am Freitag rollten 133 Traktoren zwischen Schwerin und Wismar. Erneut protestierten die Bauern u.a. gegen strengere Auflagen bei Düngung und Tierhaltung.

Schwerin: Bauernprotest verlief störungsfrei

Deutschlandweit kam es in den vergangenen Monaten verstärkt zu öffentlichen Protesten der Bauern. Auch in Schwerin fanden entsprechende Aktionen statt. Mit verschiedenen Aktionen machten sie dabei auf aus ihrer Sicht negative Entwicklungen im Bereich der Landwirtschaft aufmerksam. Die Themen sind dabei vielschichtig. So fühlen sich die Bauern zum Teil zu stark zum Sündenbock von Umweltproblemen […]

Schwerin: „International Tourist Guide Day“ am Mittwoch

Am 22. Januar 2020 ist wieder "Weltgästeführertag". Mit einem der deutschlandweit umfangreichsten Programme zeigt die Stadt Schwerin ihre "Lieblingsorte".

Schwerin: „International Tourist Guide Day“ am Mittwoch

Rund um den Gründungstag des Weltverbands der Gästeführer findet alljährlich der „International Tourist Guide Day“ (Weltgästeführertag) statt. Auch die Landeshauptstadt Schwerin bietet an diesem Tag stets verschiedene Veranstaltungen , in der Regel besondere Stadtführungen, an. Mit dem Schloss und der historischen Altstadt ist die Stadt ebenso wie mit vielen weiteren Orten und ihrer traumhaften Lage […]

Schwerin: e-Laden in der Marienplatzgalerie

Gestern eröffnete in Schwerin der landesweit erste "e-Laden". In der Marienplatzgalerie kann man sich nun fachkundig zur Elektromobilität informieren.

Schwerin: e-Laden in der Marienplatzgalerie

Im Hinblick auf die anhaltende Diskussion um die zukünftigen Antriebstechniken auch der privaten Verkehrsmittel, gewinnt die E-Mobilität zunehmend an Fahrt. Speziell in der Politik scheinen die Würfel für einen eher harten Schnitt gefallen. Denn zuletzt berichteten Ende 2019 verschiedenen Medien, dass speziell Deutschland die Markteinführung eines so genannten „Care Diesel“ verhindert. Dabei handelt es sich […]

Schwerin: Heute Bauernprotest auf den Straßen

Heute ist ab 15 Uhr zwischen Schwerin und Wismar (und zurück) ein Traktorenkonvoi geplant. Dieser kann nicht überholt werden, warnt die Polizei.

Schwerin: Heute Bauernprotest auf den Straßen

Erneut steht ein Tag mit spürbaren Verkehrsbehinderungen aufgrund der momentanen Bauernproteste bevor. An sich war eine Demonstration auf dem Alten Garten geplant. Nun aber kommt es heute zu einem Traktorenkonvoi von Schwerin nach Wismar und zurück. Wer zur entsprechenden Zeit in diesem Bereich mit dem Auto unterwegs ist, muss mit massiven Behinderungen rechnen. Vor allem […]

Schwerin: Kontrollen zur „Ablenkung im Straßenverkehr“

Erneut startet die Polizei in M-V eine Aktion im Rahmen ihrer Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN". Auch in Schwerin finden dabei im Januar Kontrollen statt.

Schwerin: Kontrollen zur „Ablenkung im Straßenverkehr“

Auch in diesem Jahr setzt die Polizei in Schwerin wie auch im gesamten Bundesland thematische Kontrollen zur Verkehrssicherheit fort. Schon in der Vergangenheit sahen sich die Autofahrer mit ähnlichen Aktionen konfrontiert. Dabei ging es der Polizei stets darum, die Fahrzeugführer thematisch zu sensibilisieren und so die Verkehrssicherheit nachhaltig zu erhöhen. Wir berichteten wiederholt über entsprechende […]

Schwerin: Mehrere Streifenwagen jagen Autofahrer

Das war wie im Film: Mehrere Streifenwagen jagten Sonntag einen flüchtenden Autofahrer von Parchim (bei Schwerin) über 70 Kilometer durch die Nacht.

Schwerin: Mehrere Streifenwagen jagen Autofahrer

Zuletzt war es schon mehrfach zu intensiveren Verfolgungsjagden zwischen der Polizei und flüchtenden Autofahrern in Schwerin gekommen. Teilweise fühlten sich Beobachter wie im Film. Wir berichteten seinerzeit. Nun musste die Polizei erneut aufs Gaspedal treten, um einen Autofahrer letztendlich zu stoppen. Dieses Mal traf es aber nicht Schwerin, sondern das nahe gelegene Parchim. Mehrere Streifenwagen jagen […]

Schwerin: IG Bau sieht Löhne auf Baustellen gefährdet

Mit eindringlichen Worten fordert die Bau-Gewerkschaft die Arbeitgeber auch in Schwerin auf, einem Schlichterspruch zur Lohnentwicklung zuzustimmen.

Schwerin: IG Bau sieht Löhne auf Baustellen gefährdet

Häuserbauen für 9,35 Euro pro Stunde? – „Nein“, sagt die IG BAU. „Wer den harten Job auf dem Bau macht, hat mehr verdient als einen Niedriglohn.“ Bauindustrie und Bauhandwerk müssen sich jetzt allerdings beeilen, um genau das zu verhindern. „Die Arbeitgeber sind am Zug, höheren Mindestlöhnen auf dem Bau zuzustimmen. Sie sollten keinen ‚Lohn-Kamikaze-Kurs‘ wagen“, warnt die Bau-Gewerkschaft. Gewerkschaft […]

Schwerin: „Wie das Stalintrauma die DDR prägte“

Eine Buchvorstellung mit Autorengespräch betrachtet am 15. Januar im Dokumentationszentrum Schwerin die Frage, "wie das Stalintrauma die DDR prägte".

Schwerin: „Wie das Stalintrauma die DDR prägte“

Dreißig Jahre ist Deutschland im Oktober dieses Jahres wiedervereinigt. Viele Veranstaltungen zur deutschen Geschichte bis in die Neuzeit stehen daher schon heute in den Kalendern des noch jungen Jahres. Eine davon findet bereits am Mittwoch der kommenden Woche in Schwerin statt. Buchvorstellung und Autorengespräch am 15. Januar Vorgestellt wird dann, am 15. Januar 2020, ab […]

Schwerin: „Unternehmer in Verantwortung“ gesucht

Erneut sucht die IHK zu Schwerin "Unternehmer in Verantwortung". Mit diesem Preis soll unternehmerisches Engagement für die Gesellschaft gewürdigt werden.

Schwerin: „Unternehmer in Verantwortung“ gesucht

Seit 2014 zeichnet die IHK zu Schwerin alle zwei Jahre „Unternehmer in Verantwortung“ aus. Sie ehrt dadurch Unternehmer, die sich gesellschaftlich einsetzen und damit dem Gedanken eines ehrbaren Kaufmanns entsprechen. Dieses oft ehrenamtliche Engagement zeigt sich auf vielfältige Art und Weise. Es zeigt auf Unternehmerseite viel soziale Verantwortung und die Unterstützung des gesellschaftlichen Lebens. Unternehmerisches […]

Schwerin: Sternsinger auch in der Landeshauptstadt

Eine schöne Tradition lebt auch in Schwerin: Am Montag empfängt Ministerpräsidentin Schwesig die Sternsinger in der Staatskanzlei.

Schwerin: Sternsinger auch in der Landeshauptstadt

Mit dem neuen Jahr findet auch in Schwerin eine schöne Tradition der katholischen Kirche ihre Fortsetzung. Sternsinger ziehen durch die Städte und sammeln für einen guten Zweck. Sternsinger am Montag in der Staatskanzlei in Schwerin Auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig empfängt am kommenden Montag in der Staatskanzlei Sternsinger aus der katholischen Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit in Stralsund. […]

1 2 3 8