Schwerin: Herzlichen Glückwunsch den Damen des SSC zum Pokalsieg

3:0 nach Sätzen. Noch deutlicher geht es im Volleyball nicht. Und auch jeder Saz für sich war letztlich eine klare Angelegenheit. Nach nur 1 Stunde und 20 Minuten hatten die Damen des SSC- Palmberg Schwerin die Gegnerinnen aus Potsdam im DVV-Pokalfinale klar geschlagen. Damit geht bereits der zweite Titel in dieser Saison nach Schwerin.

Schwerin: Herzlichen Glückwunsch den Damen des SSC zum Pokalsieg

Ohne Zuschauer in der SAP Arena, dafür live im Free-TV auf SPORT1 fand am 28. Februar das Pokalfinale im Damen-Volleyball in Mannheim statt. Im Finale der  standen sich dabei unser Team des SSC Palmberg Schwerin und die Damen des SC Potsdam gegenüber.  Nachdem die letzten Duelle zwischen beiden Teams auf Augenhöhe eng umkämpft waren, erwarteten […]

Schwerin: Trauer um Schauspieler Martin Brauer

Es war eine Nachricht, die die Kulturlandschaft auch über die Grenzen von Schwerin hinaus innehalten ließ. Am vergangenen Freitag verstarb im Alter von nur 50 Jahren der Schauspieler und Musiker Martin Brauer vollkommen unerwartet und viel zu früh.

Schwerin: Trauer um Schauspieler Martin Brauer

Es war vor allem auch für das Ensemble des Mecklenburgischen Staatstheaters in Schwerin, für die Familie aber auch die Freuden des Schauspiels eine schreckliche Nachricht: Der Schauspieler Martin Brauer ist in der Nacht zum Freitag im Alter von nur 50 Jahren überraschend verstorben. Noch am Vorabend hatte er mit Kolleginnen und Kollegen für eine der […]

Schwerin: Neue Publikation widmet sich Erfahrungen gehörloser Kinder in der DDR

Eine neue Publikation der Landesbeauftragten in MV wendet sich acht gehörlosen Menschen zu, die in sonderpädagogischen Einrichtungen der einstigen DDR lernten: „Nicht gehört: Gehörlose Kinder in der DDR“.

Schwerin: Neue Publikation widmet sich Erfahrungen gehörloser Kinder in der DDR

300 schwerhörige und gehörlose Menschen haben sich seit Einrichtung der Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ im Jahr 2017 an die Anlauf- und Beratungsstelle der Landesbeauftragten für MV für die Aufarbeitung der SED-Diktatur gewandt. Nun erschien die neue Publikation der Landesbeauftragten „Nicht gehört: Gehörlose Kinder in der DDR“ der Landesbeauftragten. Darin stellt Sandra Pingel-Schliemann die Erfahrungen von acht […]

Corona in Schwerin: Inzidenz sinkt in die Nähe von 50 – Drei Kita-Gruppen in Quarantäne

Nachdem es Freitag im ganzen Land zu eher sinkenden Inzidenzwerten gekommenw ar, drehte sich das Blatt am Samstag wieder. Damit bleibt die Lage im Land instabil. Nur die Landeshauptstadt Schwerin setzte den zuletzt deutlichen Abwärtstrend fort. Hier lag die 7-Tage-Inzidenz am Samstagabend bei 52,3.

Corona in Schwerin: Inzidenz sinkt in die Nähe von 50 – Drei Kita-Gruppen in Quarantäne

Nachdem am Freitag nahezu in allen Regionen von Mecklenburg-Vorpommern die Inzidenzwerte im Vortagesvergleich sanken beziehungsweise nur minimal anstiegen, hoffte so mancher nicht zu Unrecht auf eine Beruhigung der zuletzt recht instabilen und vor allem im Landesblick uneinheitlichen Lage. Denn in den Tagen zuvor hatte es ein regional sehr unterschiedliches Infektionsgeschehen gegeben. Die Folge waren leichte […]

Corona in Schwerin: Deutlicher Abwärtstrend in Landeshauptstadt setzt sich fort

Nachdem die Woche eher von Aufs und Abs im Coronageschehen des Landes MV und der Landeshauptstadt Schwerin gekennzeichnetar, standen die Zeichen gestern auf Entspannung. In Schwerin sogar auf echter Hoffnung. Denn zum zweiten Mal sank die Inzidenz deutlich auf nun noch 65,9.

Corona in Schwerin: Deutlicher Abwärtstrend in Landeshauptstadt setzt sich fort

Ein echter Hoffnungsschimmer zeigte sich gestern beinahe unerwartet hinsichtlich der Entwicklung der Corona-Infektionslage in Mecklenburg-Vorpommern. Nachdem die Zahlen zuletzt sehr uneinheitliche Tendenzen zeigten, und sich das Land eher auf Stagnation und leichtes Wachstum einstellen musste, standen gestern so viele Minus-Zeichen vor den Inzidenzveränderungen zum Vortag wie lange nicht.   Entspannung gestern praktisch im gesamten Land […]

Schwerin: Helios Schwerin reagiert auf Kritik an Situation im Corona-Testzentrum

Vor einer Woche berichteten wir an dieser Stelle vom Erlebnis einer Schwerinerin in einem extrem vollen Wartebereich des Testzentrums Schwerin. Gestern nun kam es zu einem Gespräch der Schwerinerin mit Klinikgeschäftsführer Daniel Dellmann und Oberbürgermeister Rico Badenschier. Dabei sagte Dellmann Änderungen zu, die teilweise bereits ab sofort galten.

Schwerin: Helios Schwerin reagiert auf Kritik an Situation im Corona-Testzentrum

Vor genau einer Woche berichteten wir von Simone L., die mit ihrer 70-jährigen Mutter am 13. Februar 2021 ins Corona-Testzentraum bei den Helios Kliniken Schwerin musste. Die 70-jähre war bereits seit Weihnachten schwer erkrankt und  stand vor einer stationären Aufnahme am darauffolgenden Montag. Nachdem beide erst gut 20 Minuten bei minus 9 Grad im Freien […]

Schwerin: MV-Gipfel entschied sich für vorsichtigen Kurs

Der MV-Gipfel am Mittwoch dieser Woche brachte nicht die von Seiten der Wirtschaft erhofften und teilweise vehement geforderten deutlichen Öffnungsschritte und -szenarien. Dennoch öffnen nun am Montag auch Gartencenter. U.a. in Schwerin folgen dann am 8. März, wenn nichts mehr schief geht, Kosmetik-, Fußpflege- und Nagelstudios sowie die Außenbereiche des Zoos.

Schwerin: MV-Gipfel entschied sich für vorsichtigen Kurs

  Vor dem MV-Gipfel am vergangenen Mittwoch hatten sich verschiedenste Verbände und Kammern in Position gebracht. In unterschiedlicher Stärke und mit unterschiedlicher Marschroute forderten sie letztlich aber recht einhellig einen Öffnungsfahrplan, der aus dem derzeitigen Lockdown herausführt. Teilweise waren die Forderungen dabei auch recht deutlich. So sprachen die Industrie- und Handelskammern des Landes, vertreten durch […]

Konservatorium Schwerin auf digitalen Wegen – ein Vierteljahrhundert aktive Erinnerungsarbeit

Für Freude an der Musik, Pflege unseres kulturellen Erbes und die Förderung von Toleranz und Respekt steht die Musikschule "Johann Wilhelm Hertel" in Schwerin

Konservatorium Schwerin auf digitalen Wegen – ein Vierteljahrhundert aktive Erinnerungsarbeit

Im Gespräch mit Volker Ahmels, dem langjährigen Leiter der Musikschule in der Puschkinstraße in Schwerin wird schnell klar, wie er und sein Kollegium den Herausforderungen der Corona-Beschränkungen begegnen. „Ja, unsere Schule leidet natürlich darunter, dass die Begegnung zwischen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften nicht stattfinden kann“, so Ahmels. Einige der Musikpädagogen müssen in die […]

Corona in Schwerin: Nur 6 Neuinfektionen und Inzidenz bei 73,2

Immer deutlicher zeichnet sich derzeit ein immer uneinheitlicheres Corona-Infektionsgeschehen in Mecklenburg-Vorpommern ab. Während es in einigen Regionen weiter abwärts geht, steigen die Zahlen andernorts seit Tagen wieder. Schwerin durchlebt in dieser Woche ein besonderes Auf und ab. Mit einem Hoffnung machenden Neuinfektionswert von nur 6 Fällen am gestrigen Donnerstag.

Corona in Schwerin: Nur 6 Neuinfektionen und Inzidenz bei 73,2

So wirklich eindeutig gestaltet sich das Covid-19-Infektionsgeschehen in Mecklenburg-Vorpommern derzeit nicht. Das dürfte durchaus ein Grund dafür gewesen sein, dass man sich im MV-Gipfel unter Leitung von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am Mittwoch vorerst auf nur vorsichtige Öffnungsschritte verständigte. Denn weiterhin ist es, betrachtet man die Landes-Inzidenzwerte, ein stetiges Auf und ab der Werte irgendwo zwischen […]

Jugend forscht auch in Zeiten der Corona-Pandemie

Mit knapp 9.000 Anmeldungen findet auch in diesem Jahr wieder der große Wettbewerb "Jugend forscht" deutschlandweit statt. Dabei gehen deutlich mehr Einzelprojekte and en Start. Erstaunlich: Trotz geschlossener Labore und Distanzunterricht sind Schulen weiter der zentrale Ort der Projekt-Erarbeitungen.

Jugend forscht auch in Zeiten der Corona-Pandemie

Auch unter den Bedingungen der Coronavirus-Pandemie ist mit 82,1 Prozent die überwiegende Mehrheit der für die 56. Runde von Jugend forscht/Schüler experimentieren angemeldeten Wettbewerbsprojekte an Schulen aller Schulformen entstanden. Das zeigt ein Blick in die aktuelle Anmeldestatistik der Stiftung Jugend forscht e. V. Im vergangenen Jahr hatte der Anteil mit 83,3 Prozent nur unwesentlich höher […]

1 2 3 57