Lebenserwartungen in Mecklenburg-Vorpommern im Bundesvergleich am höchsten gestiegen

Die Lebenserwartungen in Mecklenburg-Vorpommern sind in den letzten zwei Jahrzehnten angestiegen. Trotzdem ist sei bei Jungen im Bundesvergleich noch in den untersten Rängen.

Lebenserwartungen in Mecklenburg-Vorpommern im Bundesvergleich am höchsten gestiegen

Lebenserwartungen in Mecklenburg-Vorpommern im Bundesvergleich am höchsten gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden, kann ein neugeborenes Mädchen in MV mit einer statistischen Lebenserwartung von 83,2 Jahren rechnen. Die Lebenserwartungen eines Jungen im Nordosten liegen bei 76,7 Jahren. Während Mädchen im Vergleich zu vorherigen Generationen im Schnitt fünfeinhalb Jahre älter werden, konnten Jungen ihre […]

Europäische Verantwortliche im Strafvollzug beraten in Schwerin über gemeinsame Standards

Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner begrüßte EuroPris-Vorstand im Justizministerium: „Unser europäisches Haus ist nur durch Gemeinsamkeiten standfest“

Europäische Verantwortliche im Strafvollzug beraten in Schwerin über gemeinsame Standards

Der Vorstand der EuroPris, der Europäischen Organisation der Strafvollzugsbehörden, trifft sich heute in Schwerin. Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner begrüßt die Mitglieder aus Schweden, Großbritannien, Österreich, Italien, den Niederlanden, Tschechien, Portugal, Rumänien und Lettland. Der deutsche Vertreter im EuroPris-Vorstand ist der Abteilungsleiter Strafvollzug im Justizministerium M-V, Ministerialdirigent Jörg Jesse. Justizstaatssekretärin Gärtner: „Für das gemeinsame Haus Europa ist […]

Nordeutsche Innenminister tagten in Schwerin

Heute trafen sich die nordeutschen Innenminister und - senatoren in Schwerin. Auf der Agenda stand sowohl die Sicherheitspolitik für und in Norddeutschland sowie weitere aktuelle innenpolitische Themen.

Nordeutsche Innenminister tagten in Schwerin

Heute tagte in Schwerin die Konferenz der Innenminister und Innensenatoren der fünf norddeutschen Küstenländer (kurz: Nord-IMK). Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Inneres und Europa Lorenz Caffier hatte seine Amtskollegen Hans-Joachim Grote, Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig-Holsteins, Boris Pistorius, Minister für Inneres und Sport Niedersachsens, Ulrich Mäurer, Senator für Inneres der Freien Hansestadt Bremen und […]

Meyer wieder Schwesigs rechte Hand

Meyer wieder Schwesigs rechte Hand

  Seit heute leitet ein alter Bekannter die Staatskanzlei in Schwerin: Mit dem SPD-Politiker Reinhard Meyer hat sich Ministerpräsidentin Manuela Schwesig einen erfahrenen Strippenzieher an ihre Seite geholt.  „Reinhard Meyer kennt das Land und die Akteure. Er ist aufgrund seiner Tätigkeit als Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein und als Präsident des Deutschen Tourismusverbandes bundesweit hervorragend vernetzt. Das […]

Ortsbeirat Neumühle/Sacktannen tagt am 16. Januar

Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Neumühle/Sacktannen findet am Dienstag, dem 16. Januar, um 18:00 Uhr im Gemeindebüro, Am Wasserturm 27 statt.

Ortsbeirat Neumühle/Sacktannen tagt am 16. Januar

  Im Vorfeld der Sitzung findet ab 17 Uhr eine Sprechstunde des Ortsbeirates statt. In der Ortsbeiratssitzung werden die Mitglieder zu den Vorhaben 2018 und zur Arbeitsplanung des Ortsbeirates beraten. Außerdem werden sie sich zum Posteingang und zu Sprechstunden austauschen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Ortsbeiratssitzung recht herzlich eingeladen. Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden […]

Verhaftung Yamen A.: Erste Reaktionen der Landespolitik

Verhaftung Yamen A.:  Erste Reaktionen der Landespolitik

Schwerin, 01.11.2017 (red/hk). Nach der Verhaftung eines 19-jährigen Syrers in Schwerin reagierten gestern die ersten Landespolitiker. Von Henning Kobs Nachdem Sondereinsatzkräfte der Budespolizei gestern den 19-jährigen Yamen A. wegen des Verdachts einen Terroranschlag vorbereitet zu haben, verhaftet haben, reagierten die ersten Landespolitiker.   Sicherheitsstruktur muss mit Dimensionen des Terrors Schritt halten   Landesinnenminister Lorenz  Caffier […]

„Herwart“ sorgte für unzählige Feuerwehreinsätze Innenminister Lorenz Caffier dankt Einsatzkräften

„Herwart“ sorgte für unzählige Feuerwehreinsätze Innenminister Lorenz Caffier dankt Einsatzkräften

Schwerin, 30.10.2017 (PM/red). Kräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren, des THW, der Rettungsdienste sowie der Polizei waren landesweit unzählige Male im Einsatz, um die Folgen des Sturms „Hewart“ zu beseitigen.     Umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste, die von den Straßen geräumt werden mussten, teilweise abgedeckte Dächer, Unfälle und andere Sturmschäden gönnten den Einsatzkräften kaum […]