Schwerin: Polizei nimmt Thema Identitätsdiebstahl aus gegebenem Anlass in den Fokus

Im Vergleich zum vergangenen Jahr haben die Fälle von Identitätsdiebstahl im Internet im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock - zu dem die Stadt Schwerin gehört - deutlich zugenommen. Die Polizei nimmt dies zum Anlass, um über diese Art der Kriminalität nochmals aufzuklären.

Schwerin: Polizei nimmt Thema Identitätsdiebstahl aus gegebenem Anlass in den Fokus

Es ist alles andere als ein neues Phänomen. Aber durch die Corona-Pandemie sind Fälle von Identitätsdiebstahl im Internet wieder etwas häufiger aufgetreten. Die Polizei informiert daher noch einmal konkret, was sich hinter diesen Straftaten verbirgt, und worauf man selbst achten kann.?   Fälle des Identitätsdiebstahls nahmen zu Bei einem Identitätsdiebstahl nutzen die Täter neben dem […]

Schwerin: Ab sofort ist wieder Leben in der Erich-Weinert-Schule

Im Beisein zahlreicher Gäste, darunter Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier und zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Kommunalpolitik aus Schwerin übernahmen gestern eine Schülerin und ein Schüler sowie Schulleiter Fred Neumann den symbolischen Schlüssel zur frisch sanierten Erich-Weinert-Regionalschule in der Landeshauptstadt.

Schwerin: Ab sofort ist wieder Leben in der Erich-Weinert-Schule

Pünktlich zum Schulstart haben Oberbürgermeister Rico Badenschier, der Werkleiter des Zentralen Gebäudemanagements (ZGM) Ulrich Bartsch und die Leiterin des Fachdienstes Bildung und Sport Manuela Gabriel in Anwesenheit der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig sowie zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern der Kommunalpolitik symbolisch den Schlüssel der frisch sanierten Regionalschule „Erich Weinert“ an Schulleiter Fred Neumann übergeben. Nach knapp drei […]

Schwerin: Unternehmer fragen Kandidaten

Am kommenden Mittwoch stellen sich die Kandidaten des Bundestags-Wahlkreises 12, zu dem auch Schwerin gehört, einer Diskussion im Ludwig-Bölkow-Haus der IHK. Dabei soll es natürlich vorwiegend um wichtige Fragen rund um die Wirtschaftspolitik gehen.

Schwerin: Unternehmer fragen Kandidaten

Der Wahlkampf in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern geht in die heiße Phase. Für die Unternehmen in Westmecklenburg stellt sich dabei die Frage: Was kommt auf die Wirtschaft in den nächsten Jahren zu? Wie wollen die Kandidaten und ihre Parteien die Herausforderungen angehen und dabei für den Wirtschaftsstandort Westmecklenburg wirken? Und wie können wir nachhaltig die Corona-Krise […]

Schwerin: Besondere Vorsicht im Straßenverkehr wegen Schuljahresstart

Wenn am Montag das neue Schuljahr startet, werden sich auch zahlreiche Erstklässlerinnen und Erstklässler auf den Weg zur Schule machen. Innenminister Torsten Renz ruft daher zu besonderer Aufmerksamkeit im Straßenverkehr auf.

Schwerin: Besondere Vorsicht im Straßenverkehr wegen Schuljahresstart

Wenn an diesem Wochenende die Sommerferien in Mecklenburg-Vorpommern enden, dann steht nicht nur für die bisherigen Schülerinnen und Schüler im Land der Neustart in ein weiteres Schuljahr bevor. Vielmehr bedeutet dieser Zeitpunkt auch den Start eines neuen Lebensabschnitts für die zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler, die heute ihre Einschulung feiern.   Innenminister ruft zu Aufmerksamkeit im […]

Schwerin: Knapp 900 Erstklässler starten in das neue Schuljahr

Nachdem am kommenden Samstag die Einschulungen für 894 Erstklässlerinnen und Erstklässler in Schwerin stattfinden, starten die Jüngsten am kommenden Montag mit allen anderen Kindern und Jugendlichen in das neue Schuljahr. Trotz ansteigender Corona-Zahlen sind die Klassenräume nun wieder rappelvoll - im Regelbetrieb bei Anwesenheitspflicht. In den Schulen selbst hingegen hat sich in Sachen Corona-Schutz wenig bis nichts getan.

Schwerin: Knapp 900 Erstklässler starten in das neue Schuljahr

In den vergangenen Tagen und Wochen verstummte zu wohl keinem Zeitpunkt die Diskussion darum, ob und vor allem wie es am kommenden Montag wieder mit dem Schulbetrieb in MV losgehen sollte. Das Ob ist geklärt. Ohne Wenn und Aber steht die Landesministerin zum Plan des Schulstarts. Und auch ein Teil des Wie steht. Denn es […]

Schwerin: DRK-Camps für Kinder und Jugendliche aus Hochwassergebieten

In den deutschen Krisengebieten der Hochwasserkatastrophe sind auch zahlreiche Familien mit Kindern betroffen. Für sie bietet das DRK MV nun die Möglichkeit für etwas Abstand vom geschehen. Bis zu 500 Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre können - auch in Begleitung ihrer Eltern - in DRK-Camps im Land kommen.

Schwerin: DRK-Camps für Kinder und Jugendliche aus Hochwassergebieten

Zahlreiche Gemeinden in Nordrhein-Westfahlen und Rheinland-Pfalz stehen die Menschen nach den verheerenden Hochwassertagen vor dem Nichts. Betroffen sind dabei auch zahlreiche Familien, die in diesen Tagen alles andere als Ferien oder Urlaub im Blick haben können. Vielmehr gilt es nun, aufzuräumen und zu versuchen, wieder aufzubauen, was die Unwetter teilweise binnen Sekunden zerstörten.    DRK […]

Schwerin: CDU-Kandidat will Stellenwert des ÖPNV verbessern

Auf einer Bahnfahrt zwischen Boizenburg und Brahlstorf hat der CDU-Spitzenkandidat in MV, Michael Sack, deutliche Verbesserungen im ÖPNV in MV gefordert. Ein wichtiger Punkt sei dabei die Einbindung Westmecklenburgs in das Tarifnetz des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV). Damit greift er nach der Forderung nach auch staatlichen Hochschulstrukturen für Schwerin ein weiteres Thema auf, das bei der SPD/CDU-Landesregierung bislang nicht die ausreichende Würdigung fand.

Schwerin: CDU-Kandidat will Stellenwert des ÖPNV verbessern

So langsam scheint der Wahlkampf in MV an Fahrt zu gewinnen. Zumindest gewinnt man das Gefühl, gut ein Jahr nach seiner Nominierung ist der CDU-Spitzenkandiat aus seinem Schattendasein etwas herausgetreten und in seine Rolle als Herausforderer der Ministerpräsidentin geschlüpft. Denn aktuell befindet sich Michael Sack auf einer Wahlkampftour durch das Land. Vielleicht allerdings – das […]

Schwerin: Corona-Ausbruch in Ferienlager in Nordwestmecklenburg

Nach einem Corona-Ausbruch haben die Behörden ein Ferienlager mit 75 Kindern in Nordwestmecklenburg geschlossen. Auslöser war offenbar ein infizierter Betreuer.

Schwerin: Corona-Ausbruch in Ferienlager in Nordwestmecklenburg

Wie unter anderem die Süddeutsche Zeitung gestern berichtete, hat der Landkreis Nordwestmecklenburg ein Ferienlager mit 75 Kindern vorzeitig abgebrochen. Hintergrund seien gehäufte Corona-Infektionen, die auch das Infektionsgeschehen in Schwerin in den vergangenen Tagen beeinflussten. Offenbar wurde die Schließungsverfügung bereits am 21. Juli ausgestellt. Auch ein weiteres geplantes Ferienlager in ähnlicher Größe findet nicht statt.   […]

Schwerin: Schulen sollen in vierter Welle nicht flächendeckend schließen

Immer klarer wird, wie sich Bildungsministerin Bettina Martin den am Montag beginnenden Schulunterricht in MV mit Blick auf die Corona-Krise vorstellt. Bekannt war bereits, dass durch Präsenzunterrichte und Präsenzpflicht wieder komplett gefüllte Klassenräume zu erwarten sind. Nun kommt noch eine zweiwöchige Maskenpflicht hinzu. Und noch eine Botschaft hat die Ministerin: Sie will auch in einer vierten Welle keine flächendeckenden Schulschließungen mehr.

Schwerin: Schulen sollen in vierter Welle nicht flächendeckend schließen

Es sind noch fünf Tage bis sich die Türen der Schulen in Schwerin und ganz MV wieder für den Schulbetrieb öffnen. Am kommenden Dienstag nämlich startet in unserem Bundesland das neue Schuljahr. Während die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg, Thüringen und Bayern erst in dieser Woche das alte Schuljahr beendet haben oder beenden, heißt es […]

Schwerin: Inzidenz wieder bei 22

Während der Inzidenzwert im Rest von Mecklenburg-Vorpommern bei Werten zwischen 0,4 (Vorpommern-Rügen) und 6,4 (Nordwestmecklenburg) mehr oder weniger stagnierte, stieg er gestern in Schwerin um 2,1 Punkte wieder auf 22. Zwei Neuinfektionen meldete die Stadt dabei.

Schwerin: Inzidenz wieder bei 22

Deutschlandweit steigt die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen bereits seit mehreren tagen in Folge mehr als deutlich an. Mit wenigen Ausnahmen liegen die täglichen Anstiege etwa 50 Prozent höher als am gleichen Tag der Vorwoche. Längst sind Wissenschaft und Teile der Politik wieder hellhörig geworden. es könnte sein, dass dies die Vorboten der dann vierten Corona-Welle […]

1 2 3 77