Handwerkskammer Schwerin nun auch mit Aufstiegsfortbildungen

Handwerkskammer Schwerin
Handwerkskammer Schwerin

(red) Am 19. September beteiligte sich das Bildungszentrum der Handwerkskammer Schwerin am 5. Deutschen Weiterbildungstag. In entspannter Atmosphäre informierten die Mitarbeiter des Zentrums in der Werkstraße 600 Interessierte unverbindlich über das aktuelle Angebot an Aufstiegsfortbildungen mit Prüfung vor der Handwerkskammer Schwerin. Dazu zählen zum Beispiel die Handwerksmeisterausbildung der Geprüfte Betriebswirt nach HWO, der Kaufmännische Fachwirt oder auch der Technische Betriebswirt.

Durch eine Erweiterung des Geschäftsfeldes bietet das Bildungszentrum inzwischen auch Aufstiegsfortbildungen mit Prüfung vor der IHK zu Schwerin an, zum Beispiel den Geprüften Betriebswirt, den Geprüften Wirtschaftsfachwirt oder den Bilanzbuchhalter. Begleitend dazu wird auch Beratung zum Meister BaföG, zur Bildungsprämie, zum Bildungsscheckverfahren und zu weiteren Fördermöglichkeiten angeboten.

Wer die Veranstaltung verpasst hat, kann sich jederzeit auch telefonisch über das Angebot des Bildungszentrums der Handwerkskammer informieren. Unter der Rufnummer 0385 6435-0 stehen Montag bis Freitag von 7.00 bis 22.00 Uhr,  am Sonnabend von 8.00 bis 20.00 Uhr sowie am Sonntag von 8.00 bis 16.00 Uhr Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.