Mo, 22. Juli 2024
Close

Besser durchblicken: Ist überall wo „fair“ draufsteht, auch „fair“ drin?

(hk). Am 27. September bekommt die Landeshauptstadt ganz offiziell der Titel „Fairtrade-Stadt“ im Schlosspark-Center verliehen. Trotz einiger Anstrengungen in der Verbreitung des Fair-Trade-Gedankens in unserer Stadt, haben viele Bürgerinnen und

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht September 11, 2013

2013 09 08 Stadtgottesdienst (6)(hk). Am 27. September bekommt die Landeshauptstadt ganz offiziell der Titel „Fairtrade-Stadt“ im Schlosspark-Center verliehen. Trotz einiger Anstrengungen in der Verbreitung des Fair-Trade-Gedankens in unserer Stadt, haben viele Bürgerinnen und Bürger immer noch Fragen: Woran erkennt man eigentlich fair gehandelte Produkte? Kann ich wirklich sicher sein, dass das Geld, das ich mehr für fair gehandelte Produkte ausgebe, am Ende auch bei den Richtigen ankommt? Welche Standards müssen fair gehandelte Produkte überhaupt einhalten und wer überprüft das? Kurz: Ist überall wo „fair“ draufsteht, auch „fair“ drin?

Diese und andere Fragen möchte die Fair-Handels-Beraterin für Mecklenburg-Vorpommern, Andrea Kiep am 16. September ab 19:30 Uhr im Bernhard-Schräder-Haus in der Klosterstraße 13 beantworten. Der Titel ihres Vortrages mit anschließender Diskussion, lautet „Besser durchblicken! Zeichen und Siegel im Fairen Handel“

Allerdings ist der Vortrag nicht die einzige Veranstaltung im Rahmen der Fairen Woche, die vom 13–27. September in Schwerin stattfindet. Hier der Überblick über weitere Aktivitäten:

– Sa., 21.9., 9-18 Uhr, Kaufland, Hamburger Allee 140D: Verkostung von Fairtrade-Produkten

– Mo., 23.9., 6.30-7.30 Uhr, Hauptbahnhof Schwerin: Pendler-Coffee-to-go-Aktion des Weltladens in Zusammenarbeit mit Subway

– Mo., 23.9.-Mi., 25.9., Stadthaus am Packhof: „Fairer Handel wirkt“, Ausstellung

– Mo., 23.9., 9-18 Uhr, real, Schlosspark-Center: Verkostung von Fairtrade-Produkten

– Di., 24.9., 9-18 Uhr, real, Sieben-Seen-Center: Verkostung von Fairtrade-Produkten

– Mi., 25.9.13, 19 Uhr, Weltladen Schwerin, Puschkinstr. 18: „Besuch beim größten Fair-Handels-Importeur in Wuppertal“, Reisebericht in Bildern von Sabine Hilmes, Ladenkoordinatorin Weltladen Schwerin

– Fr., 27.9.13, 15-17 Uhr, Schlosspark-Center, öffentliche Verleihung des Titels „Fairtrade-Stadt“ an die Landeshauptstadt

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert