Rogahner Straße: Stadt drückt auf Tempo

Der erste Bauabschnitt in der Rogahner Straße wird früher fertig als geplant.

Rogahner Straße: Stadt drückt auf Tempo

Der erste Bauabschnitt der Rogahner Straße kann durch den zügigen Fortgang der Bauarbeiten bereits zum Jahresende fertiggestellt werden. Darüber hat das städtische Verkehrsmanagement den Ortsbeirat Görries informiert. „Wir konzentrieren uns auf die zügige Fertigstellung des ersten Bauabschnittes bis Mitte Dezember. Mit der Baufirma wurde jetzt ein Zweikolonnenbetrieb vereinbart, der die deutliche Verkürzung der Bauzeit ermöglicht. […]

Schlossfestspiele Schwerin 2019: Der Aufbau auf dem Alten Garten hat begonnen

Präsentation des Bühnenbildes für das Musical "Anatevka" im Malsaal des Mecklenburgischen Staatstheaters.

Schlossfestspiele Schwerin 2019: Der Aufbau auf dem Alten Garten hat begonnen

  Das Mecklenburgische Staatstheater präsentiert bei den diesjährigen SCHLOSSFESTSPIELEN SCHWERIN vom 21. Juni bis 20. Juli 2019 neben der romantischen Komödie „Cyrano de Bergerac“ im Schlossinnenhof das Musical „Anatevka“ auf dem Alten Garten in Schwerin. Nach „West Side Story“ im Sommer 2017 wird damit wieder ein beliebter Musicalklassiker bei den Schlossfestspielen Schwerin präsentiert. Bereits seit […]

Videoüberwachung auf Marienplatz nun offenbar datenschutzkonform

Der Landesdatenschutzbeauftragte Heinz Müller hat seinen Eilantrag vor dem Verwaltungsgericht in Schwerin am Montag zurückgezogen. Der Videoüberwachung am Marienplatz setzt er nun keine datenschutzrechtlichen Bedenken entgegen.

Videoüberwachung auf Marienplatz nun offenbar datenschutzkonform

Wie der Landesdatenschutzbeauftragte 13gestern mitteilte, habe er am vergangenen Montag seinen Eilantrag vor dem Schweriner Verwaltungsgericht für erledigt erklärt.  Im Streit um die Videoüberwachung auf dem Schweriner Marienplatz habe die Polizei nunmehr nachgegeben und neue Technik beschafft, heißt es aus dem Hause des Landesdatenschutzbeauftragten. „Die Polizei hat plausibel gemacht, dass die Aufnahmen neuerdings bei der Übertragung […]

Cheryl Shepard verteilt 1000 Rosen in Schwerin

Cheryl Shepard verteilt 1000 Rosen in Schwerin

Das war für manche Schwerinerin gestern Vormittag eine Überraschung: Plötzlich wurde ihr von der Schauspielerin Cheryl Shepard eine rote Rose überreicht. Anfangs schaute manche Dame noch etwas verwirrt, andere wiederum hatten schon in der Zeitung gelesen, dass der Fernsehstar aus der Serie „Rote Rosen“ gestern in Schwerin weilte.  Eingefädelt hat die Aktion die Private Marketing-Initiative der Wirtschaft (PMI). […]

Belasso: „Vor uns stehen einige Herausforderungen…“

Seit Januar ist der Harzer Gesundheitsunternehmer Jan Ziesing der neue Pächter des Sportparks Belasso. Vieles hat sich der neue Geschäftsführer vorgenommen. Im Gespräch mit dem neuen Belasso-Betreiber wird aber auch deutlich, dass es noch viele Herausforderungen gibt, bis das "Sorgenkind" der Stadt wieder in ruhige Gewässer schippern kann. Von Marco Michels

Belasso: „Vor uns stehen einige Herausforderungen…“

eit Januar ist der Harzer Gesundheitsunternehmer Jan Ziesing der neue Pächter des Sportparks Belasso. Vieles hat sich der neue Geschäftsführer vorgenommen. Im Gespräch mit dem neuen Belasso-Betreiber wird aber auch deutlich, dass es noch viele Herausforderungen gibt, bis das „Sorgenkind“ der Stadt wieder in ruhige Gewässer schippern kann. Von Marco Michels

Katholischer ZDF-Gottesdienst am Sonntag aus St. Anna hatte 820.000 Zuschauer

820.000 Zuschauer verfolgten am vergangenen Sonntag den katholischen Gottesdienst aus Schwerin beim ZDF.

Katholischer ZDF-Gottesdienst am Sonntag aus St. Anna hatte 820.000 Zuschauer

Die Liveübertragung des Sonntagsgottesdienstes aus der katholischen Propsteikirche St. Anna in Schwerin haben im ZDF 820.000 Menschen verfolgt. „Das ist über dem Durchschnitt und ein wirklich gutes Ergebnis“, sagte am Montag (4. März 2019) in Schwerin Propst Georg Bergner, der die Heilige Messe leitete. Er danke zugleich allen Beteiligten und der Landeshauptstadt Schwerin. „Die städtische […]

Mecklenburg-Vorpommern: Rentner müssen mit 344 Euro weniger auskommen

Mecklenburg-Vorpommern: Rentner müssen mit 344 Euro weniger auskommen

Wer in Rente geht, muss im Verhältnis zum letzten Einkommen grundsätzlich mit weniger Geld auskommen. Diese finanzielle Lücke ist auch in Mecklenburg-Vorpommern groß. Eine aktuelle Studie besagt, dass Rentner hier mit durchschnittlich 344 € weniger auskommen müssen. Im Vergleich zu den anderen Bundesländern sind Rentner in Mecklenburg-Vorpommern dennoch gut bedient. Geringerer Lebensstandard im Alter Wer […]

150-jähriges Bestehen der Berufsfeuerwehr Schwerin

Tage der offenen Tür und eine Festveranstaltung geplant.

150-jähriges Bestehen der Berufsfeuerwehr Schwerin

Seit genau 150 Jahren ist die Berufsfeuerwehr fester Bestandteil des professionellen Brandschutzes in der Stadt Schwerin. Bereits ab dem 5. Februar 1869 gab es in der Stadt besoldete Feuerlöschkräfte. Das vorherige Prinzip, bei einem Brand mit der Hilfe der Schweriner Bürgerinnen und Bürger zu rechnen, wurde erweitert. Mit Unterstützung der 1863 gegründeten „Freiwilligen Turner Feuerwehr“ […]

Marienplatz: Datenschutzbeauftragter verhängt Verbot der Überwachungskameras

Nachdem gestern eine Frist des Datenschutzbeauftragten zur Verschlüsslung von Daten bei der Kameraüberwachung am Marienplatz ausgelaufen ist, hat Heinz Müller heute das Verbot der Überwachung verfügt. Das Innenministerium kündigte die Prüfung rechtlicher Schritte an.

Marienplatz: Datenschutzbeauftragter verhängt Verbot der Überwachungskameras

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit  hat heute ein Verbot der Videoüberwachung auf dem Schweriner Marienplatz verhängt. Die Aufnahmen der acht Kameras werden unverschlüsselt per Funk in das Schweriner Polizeizentrum übertragen. „Eine angemessene Sicherheit der Daten der Bürgerinnen und Bürger ist dabei nicht gewährleistet,“ sagt Heinz Müller. „Damit verstößt die Polizei nicht nur gegen das […]

Der „Goldene Ochse“ geht dieses Jahr an Katharina Thalbach

Eines der markantesten und gleichzeitig vielseitigsten Gesichter des deutschen Films, Katharina Thalbach, erhält am 4. Mai 2019 im Großen Saal des Mecklenburgischen Staatstheaters den diesjährigen Ehrenpreisdes FILMKUNSTFESTs Mecklenburg-Vorpommern. Damit verleiht das Filmfestival den „Goldenen Ochsen“ an eine der erfolgreichsten und beliebtesten Film-, TV- und Theaterschauspielerinnen in Deutschland.

Der „Goldene Ochse“ geht dieses Jahr an Katharina Thalbach

„Mit Katharina Thalbach ehren wir in diesem Jahr eine großartige Charakterschauspielerin für ihre schauspielerischen Verdienste um die Filmkultur. Sie haucht sowohl ihren großen als auch den kleinen Rollen eine Lebendigkeit ein, die ihresgleichen sucht. Stärke und Verletzlichkeit liegen in ihrem Spiel immer nahe beieinander. Katharina Thalbach ist eine Künstlerin, die auf eine beeindruckende gesamtdeutsche Karriere […]

1 2 3 72