Umgestaltung des Schlachtermarktes startet mit Anwohnerinformation

Erwartungsgemäß voll war der Raum E.070 im Schweriner Stadthaus am vergangenen Mittwochabend. Hauseigentümer, Objektverwalter, Mieter, Wohnungseigentümer, Gewerbetreibende, Mitglieder des Ortsbeirates sowie allgemein interessierte Bürgerinnen und Bürger – sie alle waren gekommen, denn die Verwaltung hatte, gemeinsam mit Planern und bauausführender Firma, öffentlichen Anwohnerinformation zum bevorstehenden Baustart am Schlachtermarkt geladen.

Umgestaltung des Schlachtermarktes startet mit Anwohnerinformation

  Ziel war, in einer sachlichen Atmosphäre über den geplanten Baubeginn und die ersten wesentlichen Bauschritte zu informieren. Die meisten der anwesenden Gäste waren auch genau aus diesem Grund der Einladung gefolgt. Sie wollten nähere Informationen zu all dem bekommen, was ihnen in den kommenden Monaten bevorstehen wird. Das Podium – fachlich besetzt mit Planungsexperten, […]

CDU-Antrag für Familienbeauftragten nimmt nächste Hürde

Ginge es nach der CDU-Stadtfraktion, dann gäbe es bald einen Familienbeauftragten in Schwerin. Mit der Zustimmung im Hauptausschuss ist das Ziel nun einen Schritt näher gerückt.

CDU-Antrag für Familienbeauftragten nimmt nächste Hürde

Der Hauptausschuss hat in dieser Woche dem Antrag der CDU-Fraktion zur Benennung eines Familienbeauftragten für die Landeshauptstadt zugestimmt. Gegen die Stimmen des Oberbürgermeisters und seiner SPD-Fraktion und bei drei Enthaltungen folgten die Kommunalpolitiker damit dem Votum des zuständigen Sozialausschusses. „Ich freue mich über das Votum und hoffe, dass wir bis zur Entscheidung in der Stadtvertretung […]

Schlachtermarkt wird saniert

Inzwischen ist es schon 40 Jahre her, dass der Schlachtermarkt umgestaltet wurde. Im November soll die Sanierungsarbeiten beginnen.

Schlachtermarkt wird saniert

Ab dem 12. November 2018 beginnt die grundhafte Sanierung und Modernisierung des Schweriner Schlachtermarktes. Der Platzgestaltung wird sich vor allem im Bereich des Brunnens verändern. Der Platz wird dunkel gepflastert, durch ein helles Pflasterband eingefasst und mit Bänken, versenkbaren Elektroanschlüssen und Papierkörben ausgestattet. An der Straßenkante zur Schlachterstraße ist keine Abgrenzung zur Straße vorgesehen. Die […]

Schweriner Wissenschaftswoche begibt sich in zukünftige Arbeitswelten

Die diesjährige Schweriner Wissenschaftswoche vom 22. bis 26. Oktober 2018 widmet sich den "Arbeitswelten der Zukunft" und bietet ein offenes Forum für die interessierte Öffentlichkeit - in besonderem Maße für Unternehmer, Lehrende, Studierende und Schüler. Unsere Arbeitswelt erfährt gravierende Veränderungen. Technische Innovationen, Digitalisierung, globale Vernetzung, struktureller und demografischer Wandel prägen immer stärker unseren Arbeitsalltag.

Schweriner Wissenschaftswoche begibt sich in zukünftige Arbeitswelten

  Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier eröffnet die Schweriner Wissenschaftswoche am Montag, dem 22. Oktober  2018 im Demmlersaal des Schweriner Rathauses. „Schwerin greift damit in bewährter Weise das Thema des bundesweiten Wissenschaftsjahres auf“, so Dr. Badenschier. Prof. Dr. Ulrich Walwei, Vizedirektor am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit hält den Eröffnungsvortrag zum Thema […]

Wettbewerb „Verfemte Musik“ hat gestern in Schwerin begonnen

Seit gestern findet in Schwerin wieder der Wettbewerb "Verfemte Musik" statt.

Wettbewerb „Verfemte Musik“ hat gestern in Schwerin begonnen

Gestern hat in Schwerin der diesjährige Wettbewerb „Verfemte Musik“ begonnen. Rund 70 Musiker aus den verschiedensten Ländern werden in diesem Jahr an dem Event teilnehmen. Gestern und heute findet das öffentliche Wertungsvorspiel statt, bevor es dann am morgigen Samstag in die Finalrunde geht. Die Preise sind mit 5000, 2000 und 1000 Euro dotiert. Das Land […]

Montagsdemos in Schwerin

Wie in den Wochen zuvor fanden auch an diesem Montagabend zwei Versammlungen unter freiem Himmel statt.

Montagsdemos in Schwerin

Am Südufer des Pfaffenteich versammelten sich nach Polizeiangaben rund 300 Anhänger der AfD. Nach einer Eröffnungsrede durch den Bundestagsabgeordneten Enrico Komning zog der Demonstrationszug friedlich über die Mecklenburgstraße bis vor die Staatskanzlei in der Schlossstraße. Als Gegenkundgebung versammelten sich nach Polizeiangaben gut 200 Anhänger des Bündnisses »Schwerin für alle« auf dem Markt.    Auch diese Veranstaltung […]

Kuppel der Sternwarte Schwerin erneuert

Jährlich 8000 Besucher unterwegs in die ferne Welt der Sterne.

Kuppel der Sternwarte Schwerin erneuert

Nach zweimonatiger Bauzeit erhält die Sternwarte Schwerin am 25. September 2018 eine neue Kuppel. Die Erneuerung war nötig, weil die ins Alter gekommene Kuppel undicht und die Sicherheit der technischen Geräte nicht mehr gegeben war. Das Zentrale Gebäudemanagement investierte im Auftrag der Landeshauptstadt ca. 30.000 € für die Umrüstung. Seit Jahren erfreuen sich die Veranstaltungsangebote […]

Grundsteinlegung für Neubau der Berufsschule Technik in Lankow

Der Grundstein für das neue Hauptgebäude der Beruflichen Schule Technik wurde gestern gelegt. Es ist das größte Schulbauvorhaben in der Landeshauptstadt.

Grundsteinlegung für Neubau der Berufsschule Technik in Lankow

Im Beisein von Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) wurde gestern der Grundstein für das neue Hauptgebäude der Beruflichen Schule Technik in der Gadebuscher Straße in Lankow gelegt. Der Ersatzneubau ist mit einem Gesamtvolumen von 27,5 Mio € das größte Schulbauvorhaben der Landeshauptstadt Schwerin. „Die heutige Grundsteinlegung ist ein wichtiges Signal für die Stärkung des Berufsschulstandortes Schwerin. […]

Wohnen im Jagdschloss: Investoren kommen in Friedrichsthal voran

Immer wieder fragten sich die Friedrichsthaler, wie geht es nun eigentlich mit ihrem Jagdschloss weiter? Seit 1993 leerstehend, hat eigentlich keiner mehr an eine Sanierung geglaubt. Im letzten Jahr nun der Anlauf einer Investorengruppe im Schloss Eigentumswohnungen zu errichten. Auf dem Lärchenfest am vergangenen Samstag stand Immobilienmakler Thomas Franck Rede und Antwort, wie weit die Pläne vorangekommen sind.

Wohnen im Jagdschloss: Investoren kommen in Friedrichsthal voran

Seit Jahren bietet das ehemalige großherzogliche Jagdschloss in Friedrichsthal einen traurigen Anblick. Irgendwann, so die Hoffnung vieler Friedrichthaler, muss diesem Bauwerk doch einmal wieder Leben eingehaucht werden. Bis 1993 als Altenheim genutzt, steht der Gebäudekomplex seit dem leer und wartet auf eine Sanierung.  Dann 2010 flammte Hoffnung für das Schloss auf: Die Berliner Investorin Jenny […]

Ortsbeirat lädt zur nächsten Sitzung ein

Der Ortsbeirat Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 19. September 2018, 18.30 Uhr ein. Veranstaltungsort wird Raum 4.021 im Stadthaus, Am Packhof 2-6, herzlich ein.

Ortsbeirat lädt zur nächsten Sitzung ein

  Erstmals nach der jährlichen Sommerpause werden damit die Mitglieder von Schwerins größtem Ortsbeirat am Mittwoch zusammentreten. Wie gewohnt soll über Vorlagen der Verwaltung wie auch eigene Themen diskutiert und beraten werden. Ein thematischer Schwerpunkt wird auf der Berichterstattung des Zentralen Gebäudemanagement (ZGM) zu laufenden und in den kommenden Monaten geplanten Bauvorhaben liegen. „Nachdem wir […]