Hoher Schaden nach Einbruch in Görries

Am Osterwochenende entstand hoher Sachschaden nach einem Einbruch in Görries.

Hoher Schaden nach Einbruch in Görries

Bei einem Einbruch am zurückliegenden Osterwochenende in eine Firma in der Otto-Weltzien-Straße in Schwerin Görries erbeuteten bislang unbekannte Täter zwei Anhänger, drei Rasentraktoren und diverse Werkzeuge. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf  gut 50.000 Euro. Das Kriminalkommissariat Schwerin sicherte vor Ort die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Personen- oder […]

Waldbrand bei Weberin- Feuerwehr im Einsatz

Waldbrand bei Weberin- Feuerwehr im Einsatz

Gestern, den 23.04.2019 befanden sich mehrere Feuerwehren wegen eines Waldbrandes bei Weberin im Einsatz. Etwa zwei Hektar Wald sind nach dem Riss einer Stromleitung in Brand geraten. Offenbar hatte ein umstürzender Baum die Hochspannungsleitung beschädigt. Dabei war die Landesstraße 09 im Zuge der Löscharbeiten zwischen Crivitz und Brüel voll gesperrt. Fünf Feuerwehren aus der Region […]

Volltrunkene Fahrzeugführerin gestellt

Volltrunkene Fahrzeugführerin gestellt

Die auffällige Fahrweise der Fahrzeugführerin eines Pkw Skoda war Grund genug für eine Streifenwagenbesatzung am frühen Sonntagmorgen eine Verkehrskontrolle durchzuführen. Zunächst reagierte die Frau nicht auf das Anhaltesignal der Polizei. Nach ca. 200 Metern hielt sie schließlich mitten auf einem Gehweg in der Ratzeburger Straße an. Lallend und laut schimpfend begegnete die 57-jährige Schwerinerin den […]

Polizei auf dem Marienplatz angegriffen

Heute Nacht kam die Polizei auf dem Marienplatz zum Einsatz. Eine 19-jährige musste danach den Rest der Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen.

Polizei auf dem Marienplatz angegriffen

  Sie lagen auf dem am Boden und prügelten sich. Eine Streifenwagenbesatzung trennte in der vergangenen Nacht eine junge Frau und einen jungen Mann auf dem Marienplatz. Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, handelt es sich eigentlich um Freunde. Aufgrund ihres starken Alkoholisierungsgrades waren sie aneinandergeraten. Der junge Mann hatte sich dabei Verletzungen zugezogen, ein […]

Hoher Sachschaden beim Ausparken

Hoher Sachschaden beim Ausparken

Eine 79-jährige Randschwerinerin verursachte am gestrigen Nachmittag beim Rückwärtsausparken auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Alten Crivitzer Landstraße einen Unfall mit hohem Sachschaden. Die Frau übersah einen hinter ihr befindlichen Pkw Mercedes und stieß mit diesem zusammen. Durch den Schreck der Kollision muss sie dann Gas und Bremse verwechselt haben, drehte eine Runde mit […]

Mit 2.08 Promille durch Lankow

Mit 2.08 Promille durch Lankow

Einer Streifenwagenbesatzung fiel um Mitternacht ein Pkw in der Gadebuscher Straße auf, der in Schlangenlinien fuhr. Nach Aufforderung hielt der Fahrzeugführer seinen Pkw nur zögerlich an. Der 36-jährige Randschweriner äußerste sofort Alkohol getrunken zu haben. Die anschließende Kontrolle bestätigte diese Angabe eindrucksvoll. Einen Führerschein besaß der Mann wegen des gleichen Vergehens nicht mehr. Es folgte […]

Verdacht der Sexuellen Belästigung in Schwerin

Verdacht der Sexuellen Belästigung in Schwerin

Die Polizei der Landeshauptstadt ermittelt wegen des Verdachtes der sexuellen Belästigung gegen einen noch unbekannten Täter. Zum Sachverhalt kam es in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gegen 02:30 Uhr in der Schweriner Franz-Mehring-Straße. Der Tatverdächtige traf dort auf zwei Frauen, wobei er eine der Frauen unsittlich berührte. Im Anschluss floh der Tatverdächtige. Dieser wird […]

Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres

Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres

In den frühen Abendstunden des 2. April bemerkte ein aufmerksamer Anwohner in der Edgar-Bennert-Straße in Schwerin Lankow vor der Wohnungstür eines Nachbarn eine größere Blutlache und verständigte daraufhin die Polizei. Die eingesetzten Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin konnten den Wohnungsinhaber verletzt und dadurch offensichtlich bereits geschwächt antreffen. Durch die ebenfalls anwesende Besatzung eines Rettungswagens wurde die […]

Kellerbrand in Schwerin

Kellerbrand in Schwerin

In den Abendstunden des 03.04.2019, gegen 21:35 Uhr geriet eine im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Bertolt-Brecht-Straße  betriebene Gefriertruhe in Brand. Der dadurch entstandene Qualm zog durch den Treppenflur in die oberen Etagen. Die eingesetzte  Berufsfeuerwehr Schwerin evakuierte die betroffenen Personen des Hausaufganges deshalb über die Drehleiter und führte sie am eingerichteten Sammelplatz der medizinischen […]