Kripo sucht Hinweisegeber nach begangener Sachbeschädigung

Kripo sucht Hinweisegeber nach begangener Sachbeschädigung

  Am 10. Juli wurde die Polizei zu einer Sachbeschädigung auf einer Baustelle der Schule »Am Fernsehturm« gerufen. Ein bisher namentlich unbekannter Hinweisegeber rief die Polizei, nachdem ca. 30 Säcke, gefüllt mit Kugelstyropor, aufgerissen auf dem Gelände lagen und der Inhalt sich über die Baustelle verteilte. Hierbei soll eine Gruppe Jugendlicher gesehen worden sein. Der […]

Alkoholisierter Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt

Alkoholisierter Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt

  Der 28-jährige Schweriner nahm gestern Abend, gegen 21.50 Uhr, ohne Zustimmung und Wissen seines Bruders das Moped und fuhr damit ohne Beleuchtung durch die Gadebuscher Straße. Eine Streifenwagenbesatzung hielt den Mann an, der umgehend einräumte Alkohol getrunken zu haben. Eine Berechtigung zu Führen des Mopeds lag auch nicht vor. Bei der abschließenden Atemalkoholprüfung wurde […]

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwerin

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwerin

  Am 18.07.2018 gegen 18:00 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Hegelstraße 57 im Stadtteil Mueßer Holz in Schwerin zu einem Brand in einer Erdgeschosswohnung. Durch die sofort alarmierten Feuerwehren der BFW Schwerin und der FFW Schlossgarten konnte der Brand in der Erdgeschosswohnung schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, sodass dieser nicht […]

Erneute Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Radfahrern

Erneute Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Radfahrern

  Am gestrigen Morgen missachtete eine 32-jährige Schwerinerin in der Mettenheimer Straße eine vorfahrtberechtigte Radfahrerin, die auf dem Radweg in der Ludwigsluster Chaussee fuhr. Beim Befahren der Einmündung zur Mettenheimer Straße wurde die 51-Jährige durch den Pkw erfasst. Hierbei zog sie sich Verletzungen am Knie zu. Die Radfahrerin wurde ins Klinikum zur weiteren Behandlung gebracht. […]

Einbruch in ein Reisebüro

Einbruch in ein Reisebüro

  In der Nacht von Montag zu Dienstag brachen unbekannte Täter gewaltsam in ein Reisebüro in der Güstrower Straße ein. Mittels Hebelwerkzeug verschafften sie sich Zutritt zu den Geschäftsräumen und durchwühlten Schubladen. Über den Stehlschaden ist derzeit nichts bekannt. Die Kripo sicherte vor Ort Spuren.

Hund bei Hitze im Auto zurückgelassen

Nur ein kleiner Spalt des Autos war offen, längst nicht genug, um das Fahrzeug ausreichend zu belüften, in dem sich ein Labradormischling befand.

Hund bei Hitze im Auto zurückgelassen

  Eine aufmerksame Bürgerin informierte gestern Vormittag die Polizei, nachdem sie einen Hund eingesperrt im Fahrzeug entdeckte. Nachbarn deckten die Heckscheibe mit einer Decke ab, das Fahrzeug stand in der prallen Sonne. Der Hund machte auf die Polizeibeamten keinen guten Eindruck, er hechelte stark. Wassernapf? Leider Fehlanzeige. Es wurde umgehend eine Spezialfirma zur Öffnung des […]

Wer kennt diesen Mann?

Wegen Beteiligung an einem besonders schweren Diebstahl sucht die Polizei nun öffentlich einen Tatverdächtigen.

Wer kennt diesen Mann?

  Die Schweriner Kripo sucht den auf dem Foto zu sehenden Mann. Er steht im Verdacht, am 22.02.2018 gegen 17.30 Uhr in Schwerin an einem besonders schweren Fall des Diebstahls beteiligt gewesen zu sein. Auf richterlicher Anordnung, veröffentlicht die Polizei jetzt dieses Foto. Hinweise nimmt die Polizei unter 0385/5180-1345 oder 5180-1550 bzw. 1560 oder über […]

Hamburger Allee / Plater Straße: Zwei Verletzte nach Unfall

Heute Morgen kam es zu einem Unfall in der Hamburger Allee / Plate Straße.

Hamburger Allee / Plater Straße: Zwei Verletzte nach Unfall

Ein 63-jähriger Pkw-Fahrer missachtete am heutigen Morgen, um 05.30 Uhr, die Vorfahrt einer 47-jährigen Schwerinerin. Durch die Wucht der Kollision stieß auf der Kreuzung Hamburger-Allee/Plater-Straße eines der beteiligten Fahrzeuge gegen ein im Gegenverkehr wartenden Lkw. Hierbei wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung ins Klinikum verbracht. Die Plater Straße war für Bergungs- und […]

Unbekannte legen Schottersteine auf die Schienenköpfe

Gestern (10.07.2018) erst veröffentlichte die Bundespolizeiinspektion Rostock mit Pressemitteilung (Bundespolizeiinspektion Rostock warnt! Bahnanlagen sind keine Spielplätze) einen Warnhinweis zu den Gefahren an und auf Bahnanlagen.

Unbekannte legen Schottersteine auf die Schienenköpfe

  Noch am selbigem Tag mussten die Beamten des Bundespolizeireviers Schwerin zu einem Einsatz ausrücken, da auf der Bahnstrecke von Schwerin nach Rehna auf einer Länge von 2m Schottersteine auf die Schienenköpfe gelegt wurden. Der Ereignisort befindet sich unmittelbar an einem illegalen Weg über die Gleise zum Medeweger See auf Höhe des Hopfenbruchweges. Durch den […]

Aufmerksame Center-Mitarbeiterin bewahrt Rentnerin vor Betrug

Mit Steam-Wertkarten sollte eine Rentnerin am vergangenen Wochenende eine Sicherheitsleistung für einen Spielgewinn in Höhe von 28.000 Euro bezahlen.

Aufmerksame Center-Mitarbeiterin bewahrt Rentnerin vor Betrug

  Dies wäre notwenig, um die Kosten für ein Sicherheitsunternehmen zu zahlen, die das Geld dann übergeben wolle. Zuvor bekam die 80-jährige Schwerinerin einen Anruf mit Hamburger Vorwahl. Eine Frau, die in akzentfreiem Deutsch den Kauf von sieben Wertkarten a 100 Euro forderte, konnte die Rentnerin überzeugen, die daraufhin zum Sieben-Seen-Center fuhr.   Einer Mitarbeiterin […]