Verfassungsfeindliche Parolen am Hauptbahnhof Schwerin

Verfassungsfeindliche Parolen am Hauptbahnhof Schwerin

  Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn stellten am Abend des 14. Januar 2019 im Bereich des Schweriner Hauptbahnhofes einen 59-jährigen Mann fest, der die dort befindlichen Reisenden beschimpfte und belästigte. Darüber hinaus grölte er verfassungsfeindliche Parolen. Zur Unterstützung forderten die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes eine Streife der Bundespolizei an. Da eine Personalienfeststellung vor Ort durch […]

Wohnungsbrand in der Knaudtstraße

Am gestrigen Abend kam es gegen 21.30 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Altbau in der Knaudtsraße 06, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Wohnungsbrand in der Knaudtstraße

  Mieter hörten einen lauten Knall, dichter Rauch drang auf den Flur des Mietshauses. Die Feuerwehr wurde umgehend durch die Anwohner verständigt. Der Bewohner der betroffenen Wohnung hielt sich nach ersten Erkenntnissen bei Nachbarn auf, als der Brand ausbrach. Der Versuch des Mieters das Feuer in seiner Wohnung eigenständig zu löschen misslang. Hierbei zog sich […]

Nach bepöbeln von Reisenden erhielt Mann zwei Jahre Bahnhofsverbot

Ein Mann bepöbelte gestern auf dem Schweriner Hauptbahnhof Reisende und gröhlte verfassungsfeindliche Parolen.

Nach bepöbeln von Reisenden erhielt Mann zwei Jahre Bahnhofsverbot

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn stellten gestern Abend im Bereich des Schweriner Hauptbahnhofes einen 59-jährigen Mann fest, der die dort befindlichen Reisenden beschimpfte und belästigte. Darüber hinaus grölte er verfassungsfeindliche Parolen. Zur Unterstützung forderten die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes eine Streife der Bundespolizei an. Da eine Personalienfeststellung vor Ort durch die Polizeibeamten nicht möglich war, […]

Aktuelle Meldung: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Jugendlicher aus Schwerin wurde eingestellt

Aktuelle Meldung: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Jugendlicher aus Schwerin wurde eingestellt

Aktuelle Meldung: Celine Fröhlich wurde gefunden! Die seit dem 13.01.2019 vermisste 17-jährige Sarah Celine F. ist wohlauf. Die Person wurde nach Hinweisen aus der Bevölkerung durch die Polizei im Bereich Eldena (LK LWL) angetroffen. Wir bedanken uns bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung.   Fahndung: Seit dem 13.01.2019, gegen 18:30 Uhr, wird […]

Randalierer treten von Pkw die Spiegel ab

Randalierer treten von Pkw die Spiegel ab

  In der Nacht von Freitag auf Samstag, wurde gegen 01.00 Uhr ein Anwohner in der Ziolkowskistraße durch Lärm auf der Straße aufmerksam. Als er aus dem Fenster schaute, trat gerade ein Mann von geparkten Pkw die Außenspiegel ab. Der Zeuge begab sich sofort nach unten, daraufhin entfernten sich der Täter und zwei weitere Personen. […]

Streit am Sicherungskasten endet mit Körperverletzung

Streit am Sicherungskasten endet mit Körperverletzung

Da ihm Mitbewohner eines Mietshauses in der Wittenburger Straße wiederholt zu laut Musik hörten, dreht ein Nachbar am späten Samstagabend die Sicherungen im Hausflur raus. Dies gefiel dem Ruhestörer nicht, er schaltete die Sicherungen im Kasten auf dem Flur wieder ein. Ohne weiteren Wortwechsel kam es jetzt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde laut Zeugenangabe […]

Versuch der schweren Brandstiftung an russisch-orthodoxer Kirche in Schwerin

Versuch der schweren Brandstiftung an russisch-orthodoxer Kirche in Schwerin

  In der Zeit vom 11.01. zum 12.01.2019 wurde versucht, eine Holzwand im Eingangsbereich der russisch-orthodoxen Kirche in der Hamburger Allee in Schwerin mittels einer Kerze und öligen Flüssigkeit in Brand zu setzen. An der Holzwand entstand eine klein flächige Verrußung, da die Flüssigkeit sich nicht entzündete. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet […]

Lügen haben kurze Beine

Lügen haben kurze Beine

  Am frühen Morgen des 11. Januar 2019 erschien ein 56-Jähriger auf der Dienststelle des Bundespolizeireviers Schwerin am Hauptbahnhof und erstattete Anzeige, da er von einem Unbekannten beraubt worden sein soll. Gegenüber den Beamten gab er an, dass er sich in der Vorhalle des Bahnhofes befunden haben will und ihm dort unvermittelt durch eine ihm […]

Einbruch in das Ärztehaus Hamburger Allee

Im Ärztehaus in der Hamburger Allee wurde in der Nacht von Mittwoch auf den Donnerstag ein Einbruch verübt.

Einbruch in das Ärztehaus Hamburger Allee

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag versuchten unbekannte Täter in die Apotheke des Ärztehause in der Hamburger Allee 130 einzubrechen, was jedoch misslang. An den Fenstern befanden sich Hebelspuren, ein außen befindlicher Elektrokasten wurde aus der Verankerung gerissen. Die im Ärztehaus befindliche Physiotherapie war ebenfalls Ziel von Einbrechern. Wie die Personen in die Räumlichkeiten […]

Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Einfamilienhaus

  Am gestrigen Tag wurde in der Straße Schwaneninsel (Werdervorstadt) eingebrochen. Der oder die Täter drangen zwischen 15.30 Uhr und 18.00 Uhr über die Terrassentür gewaltsam in das Wohnhaus ein und durchwühlten sämtliche Räume. Um nicht aufzufallen, wurden die Sicherungen des Hauses ausgeschaltet. Zudem beschmierten der oder die Täter mittels Farbstift die Wände mit Schriftzügen. […]