Altstadtfest 2018 gesichert: Music Eggert wird neuer Veranstalter des Events

Jetzt steht es fest: Auch in 2018 wird es das beliebte Schweriner Altstadtfest geben. Die Organisation des Festes wird in diesem Jahr das Veranstaltungsunternehmen Music Eggert übernehmen.

 

Die Organisation des Festes wird in diesem Jahr das Veranstaltungsunternehmen Music Eggert übernehmen. Darauf einigten sich gestern Vertreter der Landeshauptstadt Schwerin und der Stadtmarketing GmbH Schwerin mit dem neuen Veranstalter.

Eggert, der sich in Schwerin bereits als Organisator des Hafenfestes einen Namen gemacht hat, ist gut in der Region verankert und kann Erfahrungen in der Durchführung anderer Stadtfeste vorweisen. „Wir kennen Music Eggert als zuverlässigen Veranstaltungspartner. Mit ihm wissen wir das Altstadtfest in diesem Jahr in guten Händen und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Martina Müller, Geschäftsführerin der Stadtmarketing GmbH Schwerin.

Auch Bernd Nottebaum, stellvertretender Oberbürgermeister und Dezernent für Wirtschaft, Bauen und Ordnung, ist zufrieden mit der Entscheidung zum Erhalt des Festes. Für ihn stehen vor allem die positiven Effekte für die Wirtschaft im Mittelpunkt. „Das Altstadtfest stärkt den Erlebnischarakter der Innenstadt. Auch Einzelhandel und Gastronomie profitieren. Denn häufig verbinden Schweriner und Gäste den Besuch des Festes mit einem Einkauf oder einem Essen in der Stadt“, verdeutlicht Nottebaum.
Für 2018 wird an dem bestehenden Konzept und auch an dem bereits kommunizierten Termin festgehalten. Dies ist auch dem guten Stand der Vorbereitungen des bisherigen Veranstalters des Altstadtfestes zu verdanken, der sich Anfang des Jahres aus Kostengründen zurückgezogen hatte.

Schweriner und Gäste erwartet vom 7. bis 9. September 2018 die bewährte und beliebte Flanier- und Erlebnismeile rund um den Pfaffenteich mit Rummel und Markttreiben, Kleinkunst, Gastronomie und Bühnenprogramm. Eventmanager Sebastian Eggert ist positiv gestimmt. „Ich freue mich auf die Herausforderung, das Altstadtfest in diesem Jahr
durchzuführen. Wir sind bereits mit den Planungen gestartet und werden das detaillierte Programm in Kürze vorstellen.“

Damit ist zunächst die Durchführung des Events für dieses Jahr gesichert. Parallel wird die Ausschreibung des Altstadtfestes für 2019 und die kommenden Jahre vorbereitet. Dazu findet Ende April ein weiterer Workshop mit Handel, Politik, Hotellerie und Gastronomie statt. Die Vergabe ist zum Herbst 2018 – nach dem diesjährigen Altstadtfest – vorgesehen. So können sich potenzielle Veranstalter einen Eindruck verschaffen.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit