Do, 13. Juni 2024
Close

Ausstellungseröffnung:
Schweriner Sparkasse präsentiert Einblicke in die Arbeit von UNICEF

Die UNICEF-Ausstellung „Kinder zuerst!“ läuft bis 13. August in der Sparkasse Schwerin.

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht Juni 11, 2024
Unicef Eröffnung
Foto: Sparkasse Schwerin

In der Kundenhalle der Sparkassen-Filiale am Marienplatz in Schwerin ist derzeit eine besondere Wanderausstellung zu sehen: „Kinder zuerst!“. Diese von der UNICEF-Arbeitsgruppe Schwerin initiierte Schau bietet Interessierten bis zum 13. August die Möglichkeit, mehr über die Arbeit und Ziele des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen zu erfahren.

Christine Klement, Abteilungsleiterin Vorstandsstab, eröffnete die Ausstellung zusammen mit Mitgliedern der örtlichen UNICEF-Arbeitsgruppe. „Ich freue mich, dass wir mit der Ausstellung den Fokus auf die Not der Kinder richten. Sie sind die schwächsten in der Gesellschaft und haben unsere Hilfe am nötigsten“, betonte Klement bei der Eröffnung.

Die Ausstellung zeigt anhand verschiedener Infotafeln die vielfältigen Unterstützungsmaßnahmen von UNICEF. Von Gesundheit und Ernährung über Bildung bis hin zu Wasserversorgung, Kinder im Krieg und Nothilfe wird verdeutlicht, wie mit teils einfachen Hilfsmitteln effektive Hilfe geleistet wird. Auch der Einsatz für Kinderrechte in Deutschland und das Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger finden hierbei Beachtung.

Anlässlich des 75-jährigen Bestehens von UNICEF im Jahr 2021 wurde die Ausstellung produziert. Sie soll auf die grundlegende Arbeit des Hilfswerks aufmerksam machen, das sich auf die Konvention über die Rechte des Kindes stützt.

Für diejenigen, die sich für die Thematik interessieren oder über eine Mitgliedschaft nachdenken, bietet die UNICEF-Arbeitsgruppe Schwerin zusätzliche Kontaktmöglichkeiten. Engagierte neue Mitglieder können sich unter der Telefonnummer 0385 758 90 35 oder per E-Mail an info@schwerin.unicef.de melden.

Die Ausstellung ist während der regulären Öffnungszeiten der Sparkasse am Marienplatz zugänglich. Weitere Informationen zur Arbeit von UNICEF und zur Ausstellung finden sich unter www.unicef.de.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert