Betrunkener Radfahrer legte sich auf dem Alten Garten schlafen

Betrunkener Radfahrer legte sich auf dem Alten Garten schlafen

  Zeugen gaben gegenüber der Polizei gestern Morgen an, dass der schlafende Mann bereits im Schlossgarten auffällig in Schlangenlinien fuhr und dabei immer wieder stürzte. Liegen bleiben ist eine Schande, also stieg er immer wieder aufs Rad und fuhr weiter. Gegen 08.20 Uhr stürzte er mitten auf dem Platz des „Alten Gartens“ erneut, jetzt entschloss […]