Nach Unfall in Blankenberg: Polizistin kam verletzt ins Krankenhaus

Weil der Fahrer eines Transporters gestern Nachmittag die Vorfahrt missachtet, kam es zu einem Unfall mit einem Polizeiauto. Eine Polizistin kam dabei verletzt ins Schweriner Krankenhaus.

Nach Unfall in Blankenberg: Polizistin kam verletzt ins Krankenhaus

Weil der Fahrer eines Transporters gestern Nachmittag die Vorfahrt missachtet, kam es zu einem Unfall mit einem Polizeiauto. Eine Polizistin kam dabei verletzt ins Schweriner Krankenhaus.

Bares für Rares morgen wieder aus Schwerin

Als im Mai die Trödelshow "Bares für Rares" aus dem Schweriner Schloss gesendet wurde, schauten 6,47 Millionen Zuschauer vor dem Fernsehen zu. Morgen geht die Show aus dem Schloss in die zweite Runde.

Bares für Rares morgen wieder aus Schwerin

Als im Mai die Trödelshow „Bares für Rares“ aus dem Schweriner Schloss gesendet wurde, schauten 6,47 Millionen Zuschauer vor dem Fernsehen zu. Morgen geht die Show aus dem Schloss in die zweite Runde.

Uni Ulm soll Missbrauch in Mecklenburg aufarbeiten

Die Universität Ulm wird den sexuellen Missbrauch durch katholische Priester in Mecklenburg wissenschaftlich aufarbeiten. Das hat der Beirat, den das Erzbistum Hamburg zu diesem Thema eingerichtet hat, auf seiner Sitzung am vergangenen Freitag in Schwerin beschlossen.

Uni Ulm soll Missbrauch in Mecklenburg aufarbeiten

Die Universität Ulm wird den sexuellen Missbrauch durch katholische Priester in Mecklenburg wissenschaftlich aufarbeiten. Das hat der Beirat, den das Erzbistum Hamburg zu diesem Thema eingerichtet hat, auf seiner Sitzung am vergangenen Freitag in Schwerin beschlossen.

Immer wieder Beschwerden an den Bürgerbeauftragten

Beim Bürgerbeauftragten von Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Crone, sind im ersten Halbjahr 2019 mehr Eingaben und Beschwerden eingegangen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Immer wieder Beschwerden an den Bürgerbeauftragten

Beim Bürgerbeauftragten von Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Crone, sind im ersten Halbjahr 2019 mehr Eingaben und Beschwerden eingegangen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Marienplatz: Gestiegene Straftaten trotz Videoüberwachung?

Für die einen ist es ein wirksamer Schutz vor Straftaten, für die anderen ein unnötiger Eingriff in die Privatsphäre. Die Videoüberwachung auf dem Marienplatz wird immer wieder hinterfragt. Die ASK weist darauf hin, dass die Straftaten offensichtlich trotz Videoüberwachung gestiegen seien.

Marienplatz: Gestiegene Straftaten trotz Videoüberwachung?

Für die einen ist es ein wirksamer Schutz vor Straftaten, für die anderen ein unnötiger Eingriff in die Privatsphäre. Die Videoüberwachung auf dem Marienplatz wird immer wieder hinterfragt. Die ASK weist darauf hin, dass die Straftaten offensichtlich trotz Videoüberwachung gestiegen seien.

AfD-Schwerin veranstaltet Mahnwache

Heute Mittag machte die AfD-Schwerin mit einer Mahnwache auf den "Steuerzahlergedenktag" aufmerksam. Die Partei forderte die komplette Streichung des Solidaritätszuschlages. Weiter sprach sich die Partei auch gegen eine CO2-Steuer aus.

AfD-Schwerin veranstaltet Mahnwache

Heute Mittag machte die AfD Schwerin mit einer Mahnwache auf den „Steuerzahlergedenktag“ aufmerksam. Die Partei forderte die komplette Streichung des Solidaritätszuschlages. Weiter sprach sich die Partei auch gegen eine CO2-Steuer aus.

Helios-Kliniken: Junger Mann greift Sicherheitsmann und Polizei an

Am frühen Sonntagmorgen griff ein 18-jähriger Mann aus Gadebusch in der Notaufnahme der Schweriner Helios-Kliniken einen Mitarbeiter des Sicherheitspersonals mit Fäusten an. Dabei wurde der 52-jährige Wachmann im Gesicht verletzt.

Helios-Kliniken: Junger Mann greift Sicherheitsmann und Polizei an

Am frühen Sonntagmorgen griff ein 18-jähriger Mann aus Gadebusch in der Notaufnahme der Schweriner Helios-Kliniken einen Mitarbeiter des Sicherheitspersonals mit Fäusten an. Dabei wurde der 52-jährige Wachmann im Gesicht verletzt.

1 2 3 585