Versuchter Einbruch in ein Geschäft für Trekkingwaren

Versuchter Einbruch in ein Geschäft für Trekkingwaren

  In der vergangenen Nacht versuchten unbekannte Täter in einen Trekkingladen gewaltsam einzudringen. Sie warfen in der Schmiedestraße mit einem großen Stein die Schaufensterscheibe des Geschäftes ein. Diese wurde hierdurch großflächig zerstört, der Stein lag noch in der Auslage. Das zerstörte Schaufenster wurde während der Streifentätigkeit durch eine Streifenwagenbesatzung entdeckt. Nach der Tatortsicherung stellte eine […]

IHK wirbt für den In|du|striestandort Westmecklenburg

Die 10. Firmenkontaktbörse - Student trifft Wirtschaft - StuWi 2018 findet am 24. Mai auf dem Campus der Hochschule Wismar statt.

IHK wirbt für den In|du|striestandort Westmecklenburg

  Im Mittelpunkt steht die Image-Kampagne In|du|strie GEMEINSAM. ZUKUNFT. LEBEN: Die Industrie in Westmecklenburg bietet den Studenten nicht nur aus Wismar ein vielfältiges Angebot. In der breit aufgestellten Industrie können Studenten als Werkstudenten arbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten schreiben. Die Industrie ist zudem ein guter Arbeitgeber in der Wirtschaftsregion Westmecklenburg. „Auf der StuWi wollen wir nachhaltig […]

Freilichtausstellung vom 29. Mai bis 5. Juni am Südufer des Pfaffenteichs

Cordula Häffner ist  Krankenschwester. Sie hat unter anderem in Haiti für „Ärzte ohne Grenzen“ gearbeitet.

Freilichtausstellung vom 29. Mai bis 5. Juni am Südufer des Pfaffenteichs

  Cordula Häffner ist  Krankenschwester. Sie hat unter anderem in Haiti für „Ärzte ohne Grenzen“ gearbeitet. In der Zentralafrikanischen Republik behandelte sie mit einer mobilen Klinik vor allem Kleinkinder und Schwangere. Im Februar ist sie aus ihrem Einsatz in Libyen zurückgekehrt. Am Dienstag, den 29. Mai, kann man Cordula Häffner  in Schwerin kennenlernen.   Um […]

Mann behindert Straßenbahn

Am gestrigen Abend kam zeitweise der Straßenbahnverkehr aus Richtung Platz d. Jugend in Richtung Gartenstadt zum Erliegen.

Mann behindert Straßenbahn

  Ein 22-jähriger Mann lief gegen 21.30 Uhr im Gleisbett und ließ eine Straßenbahn nicht passieren. Trotz mehrfacher Aufforderung des Straßenbahnfahrers die Gleisanlage zu verlassen, blieb der Störer trotzig an diesem Ort und wurde Zusehens aggressiver. Ein hinzugezogener Dispatcher des Nahverkehrs informierte die Polizei. Erst beim Eintreffen der Beamten verließ der 22-Jährige das Gleisbett. Da […]

Fahrgäste im Linienbus verletzt

Fahrgäste im Linienbus verletzt

  Durch eine Gefahrenbremsung eines Busfahrers wurden gestern am späten Nachmittag in der Wismarschen Straße zwei Fahrgäste verletzt, einer stürzte durch eine Glasscheibe. Zuvor war unmittelbar vor der Kreuzung Bürgermeister-Bade-Platz ein Radfahrer vor dem Bus aufgetaucht und hätte hierdurch beinahe einen Verkehrsunfall verursacht. Beide Fahrgäste wurden durch eine RTW-Besatzung vor Ort versorgt. Die Polizei nahm […]

Hortgebäude für Friedens- und Fritz-Reuter-Schule wird pünktlich fertig

Die Bauarbeiten am neuen Hort „Schwerin-Mitte“ in der Friedensstraße 4 nähern sich dem Ende.

Hortgebäude für Friedens- und Fritz-Reuter-Schule wird pünktlich fertig

  In der Nacht vom  25. auf den 26. Mai 2018 kann es in der Zeit von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr noch mal laut werden, denn die Straßenfassade der Friedensstraße wird abgerüstet. In den nächsten Wochen werden die Innenausbauarbeiten und die Malerarbeiten fertiggestellt, die Einbauten für den Hort realisiert und die Außenanlagen hergestellt. Die […]

Führerloser Lkw rollt in parkende Fahrzeuge

In der Robert-Koch-Straße rollte am gestrigen Morgen, gegen 08.45 Uhr, ein Lkw führerlos in zwei abgeparkte Autos und in ein Fahrrad.

Führerloser Lkw rollt in parkende Fahrzeuge

    Der Fahrzeugführer wollte mit dem Ladekran seines Lkw’s Ladung auf einer Baustelle absetzen. Um den Kran bedienen zu können, muss der Motor des Lkw laufen. Beim Startvorgang durch die geöffnete Tür, setzte sich der Laster in Bewegung, da die Feststellbremse nicht angezogen war. Im Bemühen den Lkw anzuhalten, rollte diese über den rechten […]

74-jähriger betrunkener Fahrzeugführer rammt beinahe Zapfsäule

Pfingstmontag, 17.05 Uhr, Aral-Tankstelle Wittenburger Tor, ein älterer Mann kauft Bier, setzt sich in seinen Toyota und rammt beim Anfahren fast eine Zapfsäule.

74-jähriger betrunkener Fahrzeugführer rammt beinahe Zapfsäule

  Die Polizei wird informiert, da bei dem Fahrzeugführer der Verdacht einer Alkoholfahrt bestand. Schon in Verkaufsraum der Tankstelle pöbelte der 74-jährige Schweriner andere Kunden an, außerdem hatte er eine starke Alkoholfahne. Nach umfangreicheren Ermittlungsarbeiten, konnten die eingesetzten Beamten den Tatverdächtigen in der Wohnung seiner Frau antreffen. Eine Atemalkoholkontrolle wurde abgelehnt, außerdem zeigte sich der […]

Behindertenbeauftragter für Schwerin in Sicht

Die Stadtvertretung hat auf Initiative der Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER im Dezember 2017 beschlossen, dass ein Behindertenbeauftragter in der Stadtverwaltung Schwerin eingesetzt wird.

Behindertenbeauftragter für Schwerin in Sicht

  Monatelang hat die Stadtverwaltung den Beschluss nicht umgesetzt. Nach einer UB-Anfrage kommt nun endlich Bewegung in die Angelegenheit. „Die Voraussetzungen für das Besetzungsverfahren sind nunmehr von der Verwaltung geschaffen worden, sodass eine Stellenbesetzung bis zum Ende der Sommerpause realistisch erscheint. Wir sind erfreut, dass sich unsere Hartnäckigkeit ausgezahlt hat und bald Früchte tragen wird. […]

Mit dem Pkw betrunken zum Supermarkt

Mit dem Pkw betrunken zum Supermarkt

  Eine aufmerksame Bürgerin stellte am Samstagabend in der Schelfstraße einen betrunkenen Fahrzeugführer fest. Dieser pöbelte die Frau an und ging anschließend in den Netto-Markt. Dabei nahm sie Alkoholgeruch in der Atemluft wahr, außerdem torkelte der Mann. Die zwischenzeitlich verständigten Beamten führten bei dem 49-jährigen Schweriner eine Atemalkoholüberprüfung durch. 2,12 Promille und eine volle Flasche […]

1 2 3 465