Gemeinnützige Vereine in Mecklenburg-Vorpommern wehren sich gegen Gebühren fürs Transparenzregister

Derzeit besitzen weit über 10.000 gemeinnützige Vereine in Schwerin und dem Rest von Mecklenburg-Vorpommern ihren Standort. Seit geraumer Zeit sehen sich jene Gruppierungen jedoch mit einer Problematik konfrontiert. Vom Bundesanzeiger Verlag werden Rechnungen ausgesendet, welche Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verhindern sollen. Vonseiten der Vereine stößt dies jedoch auf Unverständnis.

Gemeinnützige Vereine in Mecklenburg-Vorpommern wehren sich gegen Gebühren fürs Transparenzregister

Zu einem jener Vereine zählt auch der Heimatverein der Stadt Crivitz, etwa eine halbe Autostunde von der Hauptstadt Schwerin entfernt, welcher derzeit knapp 70 Mitglieder zählt. Im hauseigenen Museum befinden sich Gegenstände wie Kaffeemühlen, Waschschüsseln und auch Nähmaschinen, die zur Ausstellung verfügbar gemacht werden. Der ehrenamtliche Verein, welcher pro Jahr 20 Euro Mitgliedsbeitrag pro Person […]

Ministerliche Pressekonferenzen in Mecklenburg-Vorpommern trotz Konstante in der Kritik

Insgesamt 9 Mal wurde im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern die Verlängerung des Corona-Lockdowns beschlossen. In diesem Zusammenhang war oft nicht klar ersichtlich, welche Strategie vonseiten der Landesregierung nun tatsächlich verfolgt werde. Inmitten von harten, weichen und teilweisen Lockdowns blieben ministerliche Pressekonferenzen jedoch die einzige vorhersehbare Konstante.

Ministerliche Pressekonferenzen in Mecklenburg-Vorpommern trotz Konstante in der Kritik

Die abgehaltenen Pressekonferenzen von Manuela Schwesig aus der SPD-Fraktion des Bundeslandes Mecklenburg Vorpommern werden von vielen Seiten mittlerweile als ritualisierte Vorgehensweise beschrieben. Manuela Schwesig von den Sozialdemokraten möchte so ihre Position als Ministerin und Krisen-Managerin festigen. Zu diesem Zweck werden teilweise bis zu vier Übertragungen pro Woche realisiert.   Neue Regelungen in unregelmäßigen Abständen Um […]

Schwerin: Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

Wieder starten in der heute beginnenden Woche neue Baustellen im Stadtgebiet von Schwerin, die den Straßenverkehr beeinflussen.

Schwerin: Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

Allwöchentlich kommt es durch Kurz- aber auch Langzeitbaustellen in Schwerin zu Behinderungen des Straßenverkehrs. Von Vollsperrungen bis Gehwegverschwenkungen reicht dabei die Palette. Für diese Woche kündigt die Stadtverwaltung Schwerin zwei neue Punkte an, an denen Bauarbeiten starten.   Obotritenring: Einschränkungen auf Geh- und Radweg Im Auftrag der Stadtwerke Schwerin ist im Bereich Obotritenring 42 – […]

Schwerin: Erneut Graffiti an Wagenpark der Deutschen Bahn AG

Erneut beschmierten bislang noch unbekannte Täter Bahnfahrzeuge am Sonntag am Hauptbahnhof in Schwerin. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen.

Schwerin: Erneut Graffiti an Wagenpark der Deutschen Bahn AG

Immer wieder meinen Unbelehrbare, sich mit Farb-Sprühdosen bewaffnen und Gebäude, Wände oder gar Fahrzeuge beschmieren zu müssen. Regelmäßig trifft es dabei auch Loks oder Waggons der Bahnunternehmen in Deutschland. Auch in Schwerin kam es schon wiederholt zu solchen Straftaten. So auch am vergangenen Sonntag.   Schriftzüge von insgesamt 50 qm auf Lok und Wagen der […]

Nur mit dem richtigen Know-how kann der Messestand perfekt präsentiert werden

Nur mit dem richtigen Know-how kann der Messestand perfekt präsentiert werden

Der erste Eindruck zählt bekanntermaßen. Und dies begegnet uns in vielen Situationen und Lebensabschnitten. Besonders wenn etwas perfekt in Szene gesetzt werden muss, um für Aufmerksamkeit zu sorgen oder auch, um als möglichst verkaufsfördernd präsentiert zu werden. So auch bei der Präsentation eines Messestandes. Denn hier ist es für den Erfolg der Präsenz wichtig, dass […]

Schwerin: Heute starten „Queere Kulturtage“ in der Landeshauptstadt

Heute Nachmittag hisst Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten und verschiedenen Initiativen zum Start der "Queeren Kulturtage" zwölf Regenbogenfahnen auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Schwerin. Damit starten die diesjährigen Kulturtage, die ihren Höhepunkt im Christopher Street Day mit der jährlichen CSD-Parade am 26. Juni finden.

Schwerin: Heute starten „Queere Kulturtage“ in der Landeshauptstadt

Anlässlich des 15. Christopher Street Days in Schwerin hissen der Oberbürgermeister Rico Badenschier, die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt, Dorin Lucht, sowie der CSD-Verein und weitere Institutionen am heutigen Freitag um 15.00 Uhr zwölf Regenbogenflaggen auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Schwerin.   Corona-Maßnahmen und zusätzlicher Minderheitenstress „Die Corona-Pandemie hat unser soziales Miteinander radikal verändert. Folgenreich war das für […]

Schwerin: Noch ein Testzentrum im Herzen der Stadt

Braucht die Innenstadt von Schwerin wirklich noch ein Corona-Testzentrum? Vor dem Hintergrund, dass die bestehenden Einrichtungen noch über ausreichend Kapazitäten verfpügen, muss diese Frage erlaubt sein. Egal, scheint man bei der aktuellen Theaterleitung zu denken. Daher öffnet heute am Alten Garten noch ein Testzentrum, betrieben von den Johannitern.

Schwerin: Noch ein Testzentrum im Herzen der Stadt

Während Ministerpräsidentin Schwesig in diesen Tagen weitere Lockerungen verkündet(e), und sich die Gerüchte überschlagen, dass schon bald auch die Testpflicht dort, wo sie noch gilt, auf den Prüfstand kommen könnte, entsteht nun im Zentrum der Landeshauptstadt noch ein weiteres neues Testzentrum.    Am Alten Garten entsteht noch ein Corona-Testzentrum Es handelt sich dabei um das […]

Schwerin: Freiwilliger Dienst im Schleswig-Holstein-Haus

Ab dem 1. September dieses Jahres ist im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin die Stelle im Bundesfreiwilligendienst neu zu besetzen. Wer interessiert ist, kann sich ab sofort bewerben.

Schwerin: Freiwilliger Dienst im Schleswig-Holstein-Haus

Ob im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) – die Landeshauptstadt Schwerin bietet verschiedene, interessante Möglichkeiten eines Einblicks in den einen oder anderen Bereich. Ob im Büro der Stadtvertretung, bei Feuerwehr und Rettungsdienst, im sozialen Sektor, an Schulen oder auch in Fachgruppen der Verwaltung – es dürfte sich für viele Interessierte […]

Schwerin: Kontrolle offenbart Haftbefehl, viel Bargeld und unberechtigten Aufenthalt

Ein 29-jähriger Albaner weckte in einem Regionalexpress von Schwerin nach Hamburg die Aufmerksamkeit mitfahrender Bundespolizisten. Diese kontrollierten und befragten ihn, fanden mehrere tausend Euro und erfuhren von einem Haftbefehl. Zudem stellten sie fest, dass er sich aktuell nicht in Deutschland aufhalten darf.

Schwerin: Kontrolle offenbart Haftbefehl, viel Bargeld und unberechtigten Aufenthalt

Nachdem bereits am Mittwoch, 02. Juni 2021 durch die Bundespolizei ein zur Festnahme ausgeschriebener 43-jähriger Georgier am Bahnhof Boizenburg ermittelt werden konnte, gelang der Polizei nun ein erweiterter Aufgriff.   29-jähriger wurde bereits per Haftbefehl gesucht Dabei handelte es sich dieses Mal um einen 29-jährigen, albanischen Staatsangehörigen, der die Aufmerksamkeit der Bundespolizisten weckte. Der Mann […]

Schwerin: Es knallte und klirrte – Dann lag ein Teil der Ware auf der Straße

Am vergangenen Montag fuhr kurz vor 18 Uhr ein Sattelzug durch Parchim (nahe Schwerin). Geladen hatte er mehrere hundert Kästen Bier und Biermischgetränke. Eine an sich ganz normale Situation, die keine Nachricht wert wäre. Dann aber geschah etwas Unvorhersehbares. 

Schwerin: Es knallte und klirrte – Dann lag ein Teil der Ware auf der Straße

Denn in einer leichten Linkskurve in der Wallallee Parchims, auf Höhe der Stadthalle, krachte es plötzlich lautstark. Etwa 300 der geladenen Getränkekisten verloren den Halt und fielen vom Aufleger des polnischen Sattelzuges. Direkt auf den rechten Fahrstreifen und den Gehweg. Die verbliebene Ladung drohte zudem auf die Straße zu fallen. Aufgrund der Gesamtsituation blieb der […]

1 2 3 748