Schwerin: CDU-Kandidat will Stellenwert des ÖPNV verbessern

Auf einer Bahnfahrt zwischen Boizenburg und Brahlstorf hat der CDU-Spitzenkandidat in MV, Michael Sack, deutliche Verbesserungen im ÖPNV in MV gefordert. Ein wichtiger Punkt sei dabei die Einbindung Westmecklenburgs in das Tarifnetz des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV). Damit greift er nach der Forderung nach auch staatlichen Hochschulstrukturen für Schwerin ein weiteres Thema auf, das bei der SPD/CDU-Landesregierung bislang nicht die ausreichende Würdigung fand.

Schwerin: CDU-Kandidat will Stellenwert des ÖPNV verbessern

So langsam scheint der Wahlkampf in MV an Fahrt zu gewinnen. Zumindest gewinnt man das Gefühl, gut ein Jahr nach seiner Nominierung ist der CDU-Spitzenkandiat aus seinem Schattendasein etwas herausgetreten und in seine Rolle als Herausforderer der Ministerpräsidentin geschlüpft. Denn aktuell befindet sich Michael Sack auf einer Wahlkampftour durch das Land. Vielleicht allerdings – das […]

Schwerin: Musikalisches Sommerfest des Konservatoriums im August

Im August erwartet die Freunde des Konservatorium Schwerin ein musikalisches Wochenende. Los geht's am Freitag, 20. August 21, unter dem Motto "Bands&Friends" auf der Bühne im Innenhof. Dort zeigt der Fachbereich Jazz/Rock/Pop sein Können. Und schon am nächsten Tag steht dann ein bunter, musikalischer "Tag der offenen Tür" in der Puschkinstraße sowie die Teilnahme an "Quartier63 offen" im Campus am Turm auf dem Programm.

Schwerin: Musikalisches Sommerfest des Konservatoriums im August

Keine Frage,  die teilweiserasante Ausbreitung der Corona-Delta-Variante in verschiedenen Ländern zeigt mehr als deutlich, dass das Virus bislang noch nicht besiegt ist. Gerade auch mit Israel und Großbritannien sind dabei zwei Länder mit betroffen, die an sich als weit im Impffortschritt galten und bereits deutlichste Lockerungen und Öffnungen durchgeführt haben. Großbritannien wollte eigentlich schon alle […]

Schwerin: Vielfältige Arbeiten an und in Schulen der Stadt während der Sommerferien

Etwa 775.000 Euro hatte die Stadt für eine Vielzahl an Sanierungsarbeiten an und in den Schulen von Schwerin eingeplant. Diese Arbeiten sind nun überwiegend abgeschlossen: dafür starten umfangreiche Maßnahmen an und in der Astrid-Lindgren-Schule, deren Schülerschaft dafür teilweise sogar vorübergehend umziehen muss.

Schwerin: Vielfältige Arbeiten an und in Schulen der Stadt während der Sommerferien

Das Zentrale Gebäudemanagement (ZGM) der Landeshauptstadt Schwerin hat auch in diesem Jahr die Sommerferien genutzt, um an den Schweriner Schulen dringende Maler- und Sanierungsarbeiten durchzuführen. Kleinere Maßnahmen setzte der Eigenbetrieb dabei schon im Vorfeld während des laufenden Schulbetriebs – so dieser dann coronabedingt überhaupt stattfand – an Schulgebäuden und Sporthallen um. Für die Bauunterhaltungsmaßnahmen hatte die […]

Worauf sollte beim Kauf von Blutdruckmessgeräten geachtet werden?

Ist die Rede von Volkskrankheiten, dann zählt der Bluthochdruck auf jeden Fall hierzu. Das Verzwickte an Bluthochdruck ist allerdings die Tatsache, dass dieser zunächst keinerlei Beschwerden verursacht. Und er somit erst einmal vollkommen unbemerkt bleibt.

Worauf sollte beim Kauf von Blutdruckmessgeräten geachtet werden?

In dieser Phase der Erkrankung weiß oft nur jeder zweite Mensch, dass er überhaupt von Bluthochdruck betroffen ist. Erste Beschwerden, die von Bluthochdruck verursacht werden, machen sich oft erst nach Jahren wirklich bemerkbar. Durch den beim Bluthochdruck permanent hohen Druck auf die Gefäße werden nicht nur die Blutgefäße selbst, sondern auch andere Organe des menschlichen […]

Schwerin: Änderung der Verkehrsführung an Baustelle Wallstraßenbrücke

Im Rahmen der Vorbereitungen zur Errichtung der Behelfsbrücke im Baustellenbereich Wallstraße werden Änderungen an der derzeitigen Verkehrsführung erforderlich. Bereits ab morgen ist die Ausfahrt aus dem Schlossparkcenter über Reiferbahn und Eisenbahnstraße nicht mehr möglich.

Schwerin: Änderung der Verkehrsführung an Baustelle Wallstraßenbrücke

Seit Anfang des Monats laufen die umfangreichen Vorarbeiten für den bevorstehenden Abriss und dann folgenden Neubau der Eisenbahnbrücke in der Wallstraße in Schwerin. Seither haben sich die Verkehrsflüsse deutlich verändert, ist die Brücke normalerweise doch Teil der Hauptzufahrt zu Schwerins größtem Einkaufszentrum nebst Parkhaus. Dass bei derart intensiven Eingriffen in eine innerstädtisch so zentrale Verkehrsführung […]

Schwerin: Corona-Ausbruch in Ferienlager in Nordwestmecklenburg

Nach einem Corona-Ausbruch haben die Behörden ein Ferienlager mit 75 Kindern in Nordwestmecklenburg geschlossen. Auslöser war offenbar ein infizierter Betreuer.

Schwerin: Corona-Ausbruch in Ferienlager in Nordwestmecklenburg

Wie unter anderem die Süddeutsche Zeitung gestern berichtete, hat der Landkreis Nordwestmecklenburg ein Ferienlager mit 75 Kindern vorzeitig abgebrochen. Hintergrund seien gehäufte Corona-Infektionen, die auch das Infektionsgeschehen in Schwerin in den vergangenen Tagen beeinflussten. Offenbar wurde die Schließungsverfügung bereits am 21. Juli ausgestellt. Auch ein weiteres geplantes Ferienlager in ähnlicher Größe findet nicht statt.   […]

Schwerin: Sechs parkende Fahrzeuge demoliert

Mindestens sechs Fahrzeuge demolierten Unbekannte am vergangenen Wochenende in Schwerin Krebsförden. Die Polizei bittet nun weitere Betroffene und vor allem auch mögliche Zeugen, sich zu melden.

Schwerin: Sechs parkende Fahrzeuge demoliert

Nicht selten kommt es leider auch in Schwerin vor, dass Idioten vor allem nachts durch die Straßen ziehen und scheinbar wahllos parkende Fahrzeuge demolieren. So geschah es nun auch erneut am vergangenen Samstag. Etwa gegen 22:00 Uhr meldete dabei ein Hinweisgeber die Beschädigung seines im im Görrieser Weg abgestellten Fahrzeugs. Offensichtlich hatten Unbekannte gegen das […]

Spannung und Nervenkitzel pur – was das Wetten so interessant macht

Das Wetten gehört mit zu einer der wohl ältesten Laster wie auch Leidenschaften der Menschen. Denn schon vor etlichen Jahrhunderten fanden schon erste Wetten mit Einsätzen auf Gewinn statt. Bei den Griechen konnte man schon erstmals um 676 v. Chr. Sportwetten entdecken und auch die Römer waren hier die Meister ihres Fachs und selbst die Sportwette kam auch hier später stark ins Kommen bei beiden Nationen.

Spannung und Nervenkitzel pur – was das Wetten so interessant macht

Das Wetten gehört mit zu einer der wohl ältesten Laster wie auch Leidenschaften der Menschen. Denn schon vor etlichen Jahrhunderten fanden schon erste Wetten mit Einsätzen auf Gewinn statt. Bei den Griechen konnte man schon erstmals um 676 v. Chr. Sportwetten entdecken und auch die Römer waren hier die Meister ihres Fachs und selbst die Sportwette kam auch hier später stark ins Kommen bei beiden Nationen.

Schwerin: Pflegestützpunkt informiert am 17. August rund um das Thema „Pflege“

Am übernächsten Dienstag, also am 17. August 2021, stellt sich der Pflegestützpunkt Schwerin im Nachbarschaftstreff in der Wuppertaler Straße vor. Dabei besteht auch die Möglichkeit, Fragen rund um das so wichtige Thema "Pflege" zu stellen. Diese können sich um vorbeugende Themen wie die Vorsorgevollmacht aber auch akute Fragen zur Pflege drehen. Wichtig allerdings ist vorab eine Anmeldung - telefonisch oder per Mail.

Schwerin: Pflegestützpunkt informiert am 17. August rund um das Thema „Pflege“

Ob Corona oder nicht – das Pflegethema ist ein an Aktualität nicht verlierendes Thema. Ob es einen selbst oder den Partner, die Eltern, weitere Verwandte oder auch Freunde betrifft. Im Zweifel ist es nicht einmal das Alter, dass das Thema auf die Tagesordnung ruft. Auch unvorhersehbare Ereignisse wie Unfälle oder Krankheit können plötzlich Pflegebedürftigkeit auslösen. […]

Schwerin: Schulen sollen in vierter Welle nicht flächendeckend schließen

Immer klarer wird, wie sich Bildungsministerin Bettina Martin den am Montag beginnenden Schulunterricht in MV mit Blick auf die Corona-Krise vorstellt. Bekannt war bereits, dass durch Präsenzunterrichte und Präsenzpflicht wieder komplett gefüllte Klassenräume zu erwarten sind. Nun kommt noch eine zweiwöchige Maskenpflicht hinzu. Und noch eine Botschaft hat die Ministerin: Sie will auch in einer vierten Welle keine flächendeckenden Schulschließungen mehr.

Schwerin: Schulen sollen in vierter Welle nicht flächendeckend schließen

Es sind noch fünf Tage bis sich die Türen der Schulen in Schwerin und ganz MV wieder für den Schulbetrieb öffnen. Am kommenden Dienstag nämlich startet in unserem Bundesland das neue Schuljahr. Während die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg, Thüringen und Bayern erst in dieser Woche das alte Schuljahr beendet haben oder beenden, heißt es […]