Do, 29. Februar 2024
Close

Fachdienst Umwelt informiert über Heckenpflege in Lankow und Wickendorf

Zwischen Dezember und Februar 2024 übernehmen beauftragte Fachfirmen, in Absprache mit dem Fachdienst Umwelt, die Heckenpflege am Mühlenberg in Lankow und an der Straße Goldburg in Wickendorf.   Stark überalterte

  • Veröffentlicht Dezember 6, 2023

Zwischen Dezember und Februar 2024 übernehmen beauftragte Fachfirmen, in Absprache mit dem Fachdienst Umwelt, die Heckenpflege am Mühlenberg in Lankow und an der Straße Goldburg in Wickendorf.

Foto: Privat

 

Stark überalterte Heckenabschnitte werden auf jeweils etwa 50 Metern Länge „auf den Stock gesetzt“, indem sie 20 bis 30 Zentimeter über dem Boden abgeschnitten werden, um sich aus dem Stock heraus wieder zu verjüngen. Zusätzlich werden überbeschattende Bäume entfernt, während markante Großbäume bestehen bleiben.

Die Maßnahmen orientieren sich am Heckenpflegekonzept von 2016 für Lankow und Neumühle. Diese regelmäßige Pflege, alle 15 Jahre, soll das Verkahlen von Hecken verhindern und damit den Schutz für wildlebende Tierarten bewahren. Interessierte Bürger können sich beim Fachdienst Umwelt unter der Telefonnummer 0385-545-2452 über die Pflegemaßnahmen informieren und Rückfragen stellen.

Written By
Redaktion

Mit Schwerin-Lokal.de erhalten Sie tagtäglich Nachrichten aus Schwerin und der Umgebung.

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert