Feuerwehr Schwerin feiert 150 Jahr Jubiläum

Schweriner Feuerwehr im Showeinsatz
Schweriner Feuerwehr im Showeinsatz

(sr). Die Schweriner Feuerwehr wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Das war am vergangenen Samstag ein  schöner Anlass für eine große Jubiläumsfeier. Rund 2.000 Feuerwehrleute, Familienangehörige und Interessierte versammelten sich auf der Marstallhalbinsel mit einem schönen Blick auf das Schloss, um dieses Jubiläum zünftig zu begehen. Um 10:00 Uhr zogen die Angehörigen der Feuerwehr zum Auftakt in einem großen Festumzug vom Pfaffenteich zur Marstallhalbinsel. Der Festumzug zeigte alte und neue Feuerwehrgeräte, die in den letzten 150 Jahren zu unterschiedlicher Zeit Schwerin zum Einsatz kamen. Es war dann auch ein beeindruckender Festumzug.

Auf der Marstallhalbinsel konnten diese Geräte dann auch fachmännisch begutachtet werden. Davon wurde dann auch ausreichend Gebrauch gemacht. Natürlich kamen auch die Kinder auf ihre Kosten. Hüpfburg, ein Bungee Trampolin, einen Wasserpool, Kinderkarussells, Kinderschminken, Kamelreiten, Kistenstapeln, Rundfahrten im Feuerwehrauto und vieles mehr, Feuerwehreinsatzshows und ein buntes Bühnenprogramm, sorgten für Unterhaltung.

Abends sorgte dann die Jubiläumsparty, die von Ostseewelle Hit-Radio präsentiert wurde, für ausgelassene Stimmung.

 Hier einige Impressionen vom Samstag auf der Marstallhalbinsel.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.