Mi, 29. Mai 2024
Close

Schwerin baut weiter:
Gleisbauarbeiten unter der Brücke Wallstraße beginnen ab Heute

Die Arbeiten an den Schweriner Brückenbauwerken schreiten voran, wobei die bevorstehenden Gleisbauarbeiten unter der Wallstraßenbrücke eine vorübergehende Sperrung des Bahnverkehrs erforderlich machen.

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht April 12, 2024
Brücke F.-Mehring-Str. mit Zug. Foto: LHSN

Diese Maßnahme, die heute am 12. April beginnt, erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Wochen, währenddessen die Bahnstrecke für den Zugverkehr gesperrt wird.

Die Stadt Schwerin und die Stadtwerke nutzen diese Sperrpause, die von der Deutschen Bahn beantragt wurde, um gleichzeitig an drei wichtigen Brückenbauwerken zu arbeiten. Neben der Wallstraßenbrücke werden auch die Unterbauten der Brücke über die Bahnstrecke in der Franz-Mehring-Straße instandgesetzt. Nachtarbeit ist hierbei ebenfalls vorgesehen. Zusätzlich werden die Stadtwerke die Fußgängerbrücke zwischen der Von-Thünen-Straße und dem Schlossparkcenter sanieren.

Die Gleisbauarbeiten unter der Wallstraßenbrücke begannen bereits im Februar mit der Errichtung eines neuen Medienkanals für Abwasser- und Gasleitungen. Ab dem 12. April werden die Bahngleise schrittweise auf einer Länge von etwa 60 Metern entfernt, um Platz für die Einsetzung der Fertigteile des Medienkanals zu schaffen. Zunächst wird nur ein Gleis gesperrt sein, aber ab dem 30. April wird auch das zweite Gleis außer Betrieb genommen.

Während der Sperrung des Bahnverkehrs bis zum 17. Mai bietet die Deutsche Bahn einen Schienenersatzverkehr an. Es ist zu erwarten, dass bis zum 3. Juni 2024 Einschränkungen im Bahnverkehr aufgrund der Bauarbeiten bestehen werden.

Die Bauarbeiten an der Wallstraßenbrücke sollen bis November 2024 abgeschlossen sein, wobei die Brücke einschließlich des Kreuzungsbereichs Reiferbahn/Eisenbahnstraße weiterhin voll gesperrt bleibt. Fußgänger können jedoch bis Anfang Oktober 2024 die Behelfsbrücke zur Überquerung der Bahngleise von der Wallstraße zur Eisenbahnstraße nutzen.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert