Do, 29. Februar 2024
Close

Filmtour „The Chocolate War“ erreicht Schwerin

  • Veröffentlicht Dezember 11, 2023

Die Aktionsgruppe Eine Welt e.V. / Weltladen Schwerin präsentiert in Zusammenarbeit mit dem INKOTA-netzwerk e.V. und dem Kino unterm Dach e.V. am 14. Dezember um 17:15 Uhr den Dokumentarfilm “The Chocolate War” im „Kino unterm Dach“.

 

Terry Collinsworth | Foto: DR Sales
Terry Collinsworth | Foto: DR Sales

 

Passend zur Weihnachtszeit rückt der Dokumentarfilm den Ursprung der Schokolade in den Fokus. Der US-amerikanische Menschenrechtsanwalt, begleitet über fünf Jahre, kämpft gegen die Ausbeutung von Kinderarbeitern auf Kakaoplantagen in der Elfenbeinküste. Als Anwalt von ehemaligen Kindersklaven sammelt er Beweise für einen Prozess gegen Schokoladenhersteller wie Nestlé und Cargill.

 

Diskussion über Kinderarbeit und Lieferkettengesetz

Nach der Vorführung folgt eine Diskussion mit Keshia Acheampong von INKOTA über die Ursachen der anhaltenden ausbeuterischen Kinderarbeit und ob das deutsche Lieferkettengesetz diese ausschließen kann. Obwohl vor 20 Jahren Vereinbarungen zur Beendigung ausbeuterischer Kinderarbeit auf Kakaoplantagen unterzeichnet wurden, besteht das Problem weiterhin. Allein in Côte d’Ivoire und Ghana arbeiten immer noch 1,5 Millionen Kinder unter ausbeuterischen Bedingungen.

Written By
Redaktion

Mit Schwerin-Lokal.de erhalten Sie tagtäglich Nachrichten aus Schwerin und der Umgebung.

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert