Do, 29. Februar 2024
Close

Unbekannter schießt mutmaßlich mit Softair-Waffe auf Bauarbeiter

Mutmasslich mit einer Softair-Pistole schoss ein bisher Unbekannter auf zwei Bauarbeiter.

  • Veröffentlicht September 29, 2022

Am Dienstag gegen 14.00 Uhr wurden zwei Bauarbeiter in der Robert-Beltz-Straße von einem Unbekannten mutmaßlich mit einer Softair-Waffe beschossen. Die 26 und 45 Jahre alten Arbeiter hielten sich auf offener Straße auf und führten Bauarbeiten aus, als sie die Schüsse aus einer noch unbekannten Richtung wahrnahmen. Verletzt wurde niemand.

Die Schweriner Polizei hat Spuren gesichert und eine Strafanzeige aufgenommen. Das Kriminalkommissariat bitte in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer etwas gesehen hat oder Angaben zum Täter machen kann wird gebeten, sich unter den Telefonnummern 0385/5180-2223 oder -1560 zu melden.

Written By
Stefan Rochow

Chefredakteur, Unternehmer und Gründer der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert