Do, 13. Juni 2024
Close

Baustellen in der kommenden Woche

  Ab Montag   Arbeiten in der Rogahner Straße  Am 26. März wird in der Zeit von 8 bis 16 Uhr in der Rogahner Straße 22 ein Fertigteilhaus geliefert. Eine

  • Veröffentlicht März 24, 2018

 

Ab Montag

 

Arbeiten in der Rogahner Straße 

Am 26. März wird in der Zeit von 8 bis 16 Uhr in der Rogahner Straße 22 ein Fertigteilhaus geliefert. Eine mobile Ampel kommt zum Einsatz.

 

Pflastersanierungsarbeiten im Mittelweg

Vom 26. März bis zum 27. April wird im Auftrag der SDS der Mittelweg zur Robert-Beltz-Straße hin aufgrund von Pflastersanierungsarbeiten gesperrt. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

 

Ab Mittwoch

 

Bahnübergang in Medewege voll gesperrt

Vom 28. März 20 Uhr bis zum 29. März 6 Uhr ist der Bahnübergang in Medewege voll gesperrt. Die halbseitige Sperrung mit verkehrsabhängiger Ampel verlängert sich voraussichtlich bis zum 11. Mai.

 

Hinweis

 

Klosterstraße

Die Klosterstraße, zwischen Mecklenburgstraße und Klosterstraße Höhe Hausnummer 15, bleibt voraussichtlich bis zum 18. Mai weiterhin voll gesperrt.

 

Vorschau

 

Straße Paulsdammer Weg wird saniert 

Im Auftrag der SDS wird die Straßendecke Paulsdammer Weg ab Seehofer Straße bis Zufahrt Frankenhorst saniert und ist daher vom 3. bis 18. April gesperrt. Die Zuwegung für Anlieger ist gesichert.

Vom 18. bis 21. April ist der Paulsdammer Weg vom Paulsdamm bis zur Brücke gesperrt. Die Zufahrt zum Parkplatz „Seewarte“ wird gewährleistet. Eine Umleitung ist ausgewiesen. Die Restarbeiten erfolgen bis zum 4. Mai unter halbseitiger Sperrung.

 

Mautstation an der B 104 in  Schelfwerder wird errichtet

Vom 3. bis zum 6. April wird eine Mautstation an der B 104 in Schelfwerder stadtauswärts errichtet. Täglich wird die B104 in Richtung Rampe von 8 bis 15 Uhr halbseitig mit einer mobilen verkehrsabhängigen Ampel gesperrt.

 

Pflasterstraße Am Packhof wird saniert

Die Pflasterstraße Am Packhof vor dem Stadthaus wird im Auftrag der SDS saniert.

Vom 3. April bis zum 4. Mai ist die Straße gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung in der Molkereistraße wird geändert, die Einfahrt erfolgt von der Straße Am Packhof. Die Tiefgarage ist erreichbar.

 

– Anzeige –

– Der Heimat-Krimi aus Schwerin – 
Reinhard Werner
Schwarze Ostern
Als sich Jan Stöhr nach Schwerin versetzen lässt, ahnt er nicht, dass er bald in einen turbulenten Fall hineingeraten würde. Obskure Vereine, fanatische Satanisten und Glücksritter fordern den Kommissar heraus. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
€9,90 EPub
Written By
Pressemitteilung

Pressemitteilungen werden unbearbeitet vom Verfasser übernommen und nicht redaktionell bearbeitet.

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert