Do, 13. Juni 2024
Close

Bundesweiter Vorlesetag: Lesefreude für Groß und Klein

Die Leselernhelfer Schwerin e.V. veranstaltet zum 20. Mal den Bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Vorlesen verbindet“. Zahlreiche Aktionen in Schulen, Kliniken, Straßenbahnen und sogar im Zoo bieten eine vielfältige Palette

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht November 15, 2023

Die Leselernhelfer Schwerin e.V. veranstaltet zum 20. Mal den Bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Vorlesen verbindet“. Zahlreiche Aktionen in Schulen, Kliniken, Straßenbahnen und sogar im Zoo bieten eine vielfältige Palette an Lesemöglichkeiten für Jung und Alt.

 

Die Leselernhelfer. Vielfältige Lesemöglichkeiten für Jung und Alt in Schulen, Kliniken, Straßenbahnen und im Zoo. Foto: Symbolbild
Die Leselernhelfer. Vielfältige Lesemöglichkeiten für Jung und Alt in Schulen, Kliniken, Straßenbahnen und im Zoo. Foto: Symbolbild

 

Am 17. November 2023 steht der 20. Bundesweite Vorlesetag an, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn STIFTUNG. Unter dem Motto „Vorlesen verbindet“ wird die Bedeutung des Vorlesens für die Entwicklung von Kindern betont. Die Veranstaltung bringt Lesende und Zuhörende in Stadt und Land zusammen, fördert die Nähe zwischen Generationen und setzt ein Zeichen für Verbundenheit und Zusammenhalt.

MENTOR – Die Leselernhelfer aktiv in Schwerin

Der Schweriner Verein MENTOR – Die Leselernhelfer beteiligt sich aktiv an diesem Ereignis und organisiert verschiedene Aktionen in der Stadt. An den HELIOS Kliniken und den Partnerschulen des Vereins wird tagsüber kontinuierlich vorgelesen. Zudem wird das beliebte Vorlesen in den Straßenbahnen der NVS von 7:00 bis 10:30 Uhr angeboten, um kleine und große Fahrgäste mit Märchen, Geschichten und Erzählungen zu unterhalten.

Vielfältige Lesemöglichkeiten in der Stadt

Das FKK Unverpackt in der Münzstraße 24 bietet um 14:30 Uhr eine Lesung mit dem Titel „Frieda im Unverpackt-Laden“ an. Um 17:00 Uhr sind alle Kinder ab dem 6. Lebensjahr zu einem besonderen Lese-Abenteuer im Schweriner Zoo eingeladen. Die Veranstaltung verspricht Unterhaltung und lehrreiche Momente für die Teilnehmenden, wobei Taschenlampen hilfreich sind, um versteckte Hinweise für ein Rätsel zu entdecken. Beachtenswert: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Kooperationen für gelungene Veranstaltungen

MENTOR – Die Leselernhelfer Schwerin e.V. koordiniert die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Nahverkehr Schwerin (NVS), dem Zoo Schwerin, den Helios Kliniken Schwerin, dem FKK Unverpackt und der Deutschen Bank Schwerin. Pressevertreter sind herzlich eingeladen, die Aktionen zu begleiten und das Lese-Abenteuer mitzuerleben.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert