Ehemalige Kaufhalle in der Otto-von-Guericke-Straße

Der Weg für ein Gemeindezentrum in der ehemaligen Kaufhalle in der Otto-von-Guericke-Straße ist frei. Auf ihrer gestrigen Sitzung haben die Stadtvertreter*innen eindeutig (24/16/3) einem Erbbaurechtsvertrag mit dem Islamischen Bund in Schwerin e. V. zugestimmt. Das städtische Zentrale Gebäudemanagement wird nun in abschließende Vertragsverhandlungen mit dem Verein eintreten. Ziel ist es, kurzfristig auf der Basis der Beschlussvorlage  einen beurkundungsfähigen Vertragstext zu verhandeln. Dadurch soll der Islamische Bund in die Lage versetzt werden, die Finanzierung des Vorhabens sicherzustellen, einen Bauantrag zu stellen und das Projekt nach Bestellung des Erbbaurechtes binnen drei Jahren zu realisieren.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.