Instandsetzung der Fahrbahn in der Ludwigsluster Chaussee und An der Crivitzer Chaussee

Der SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen informiert über die Fahrbahninstandsetzungen inLudwigsluster Chaussee und An der Crivitzer Chaussee.

Blick auf den Bereich der Arbeiten An der Crivitzer Chaussee stadtauswärts, Quelle: google-maps

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt vom 20. September bis voraussichtlich zum 21. September Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag in der Ludwigsluster Chaussee und in der Straße An der Crivitzer Chaussee durch. Deshalb erfolgen Sperrungen auf den jeweiligen Teilabschnitten einer Fahrspur.

Im Bereich der Ludwigsluster Chaussee werden zwischen der Einfahrt zum TGZ in der  Rudolf-Karstadt-Straße und der Tankstelle auf Höhe Einfahrt zur Hagenower Straße Wanderbaustellen eingerichtet und der Verkehr einseitig vorbeigeleitet. An der Crivitzer Chaussee umfassen die Bauarbeiten nur einen Bereich hinter der Straßenbahnbrücke stadtauswärts Höhe Medienhaus Nord. Auch hier kann der Verkehr wechselseitig auf einer Fahrspur fließen. Weiterhin wird stadteinwärts eine Halteverbotszone eingerichtet.

Die Befahrbarkeit für die Rettungsdienste wird gewährleistet. Der Eigenbetrieb bittet um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen und im Bereich der Baustellen um besondere Aufmerksamkeit.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.