Mo, 26. Februar 2024
Close

„Geiles aus der Gruft!“

  • Veröffentlicht Februar 27, 2023

Ein bissiger Abend mit dem Schauspielensemble des Mecklenburgischen Staatstheaters am Samstag, den 4. März um 20.00 Uhr in der M*Halle.

Mitglieder des Schauspielensembles des Mecklenburgischen Staatstheaters laden im Rahmen von Späti Deluxe zu einem Abend in die M*Halle ein, der Grusel und Gänsehaut verspricht. Am 4. März widmen sich Robert Höller, Katrin Heinrich, Frank Wiegard, Laura Fouquet, Emil Gutheil, Julia Keiling, Annika Hauffe, Aaron Finn Schulz, Antje Trautmann, Rosalba Thea Salomon, Clara Wolfram und Till Timmermann bei „Geiles aus der Gruft!“ geheimen Wünschen und dem ewigen Traum von der Unsterblichkeit. Nach Einbruch der Dunkelheit laden sie bei Bloody Mary und Knoblauchbrot zu einem bissigen Späti Deluxe rund um Vampire, Zombies, Werwölfe und andere Widergänger von Transylvanien bis Mecklenburg ein.

Schauerromantik, Erotik, Thrill und Trash: Dracula, Vampirella und zwei verirrte Radler servieren mit eiskaltem Händchen Überraschendes und Legendäres aus der Gruft und lassen die finsteren Gestalten, die unter der M*Halle hausen, heraus. „It’s gonna be wild“ lautet das Versprechen der Künstler:innen. Es wird ein musikalischer, improvisierter und blutiger Abend.

Written By
Redaktion

Mit Schwerin-Lokal.de erhalten Sie tagtäglich Nachrichten aus Schwerin und der Umgebung.

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert