Hauptausschuss tagt am 5. Juni 2018

Am Dienstag, dem 5. Juni 2018, tagt der Hauptausschuss um 18:00 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2 – 6, Raum E 070.

 

Die Mitglieder des Hauptausschusses werden in ihrer Sitzung u. a. das Kleingartenentwicklungskonzept für die Landeshauptstadt Schwerin, den Bericht über die Finanzrechung 30.04.2018, die Wahl der Vertrauensperson für den Ausschuss zur Wahl der Schöffinnen und Schöffen sowie Jugendschöffinnen und Jugendschöffen (Amtzeit 01.01.2019 bis 31.12.2023) und die Aufstellung einer Vorschlagsliste für die Wahl der Schöffinenn und Schöffen (Amtszeit 01.01.2019 bis 31.12.2023) beraten. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Entscheidung über die Einladung und Art der Vergabe für die Leistungsvergabe „Betreibung und Bewachung für die Unterbringung zugewiesener Flüchtlinge in den Liegenschaften Hamburger Allee 202 – 208. Weitere Themen sind unter anderem der  Städtebaulicher Vertrag „Östlicher Kranweg“, der Bebauungsplan „Zentraldepot für Archäologie und Staatliches Museum Schwerin“ und ein zusätzlicher Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Platz.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit